zähne in der schwangerschaft

Frage von: Stolzemamii2009
13.03.2014 | 4 Antworten
Hallo muttis
ich hatte vor ein paar tagen in den nachrichten gesehen das einr mutti wegen ihren schlechten zähnen ihre zwillinge verloren hat musste die tod gebähre
nu wollte ivh mal fragen
Ab wann muss man angst haben das einen das gleiche passiert?
Reicht da ein zahn der eine wurzelbehandlung brauch oder muss man schon krass schlechte zähne haben?
Ich bin erlich und brauche vielleicht 2 wurzelbehandlungen weiß es nur nicht genau muss ich nu damit rechnen das es meim baby schadet??
Bin heute 6+4
Lg

» Alle Antworten anzeigen «

7 Antworten
gina87 | 14.03.2014
1 Antwort
das liegt vielmehr an den Entzündungen die sich unbehandelt ausbreiten können und dem körper schaden..das passiert aber nich von heute auf morgen...und wenn die frau schon so schlechte zähne, hatte sie die vorher auch schon die zähne sind in der ss anfälliger..war bei mir auch so...und meine waren und sind auch ohne ss schon anfällig, weil ich sehr weiche zähne habe, die eh schon kariesanfälliger sind als normal hatte auch ne Wurzelbehandlung während der ss...das einzige was halt nich ging war röntgen aber das holten wir dann nach, als mausi auf der welt war und die Behandlung is auch geglückt Betäubung war kein Thema und brauchte ich auch nur die ersten ein zwei male, weil der nerv ja irgendwann tot war und ich daher nix mehr merkte einfach noch etwas penibler bei der zahnhygiene sein während der ss..diese kleinen bürsten für die zahnzwischenräume sind gut..lass dir da aber vom Zahnarzt sagen, welche größe du nehmen sollst....mein mann nahm gegen Zahnfleischbluten ne weile die Zahnpasta von paradontax und die dazugehörige mundspülung und es funktionierte..schmeckt zwar bißchen eklig, aber half super
Gelöschter Benutzer | 14.03.2014
2 Antwort
Nein! Schwangere neigen dazu, mehr Probleme mit dem Zahnfleisch und den Zähnen zu haben als sonst. Früher sagte man, jede Schwangerschaft ein Zahn. Das ist heute natürlich anders. Du kannst dem Vorbeugen, indem du mit diesen Zahnzwischenraumbürstchen abends vorm Schlafengehen arbeitest. Wenn du das noch nie gemacht hast, blutet das anfangs wie Sau und wird dann nach ein paar Tag immer besser. Lass dich bitte beim Zahnarzt beraten. Meiner verkauft für 5 Euro sehr gute Bürsten und sagt dir auch, welche Größe du brauchst. Zudem kannst du dir z.B. Meridol Mundspülung besorgen und nach dem Zähneputzen 30 Sek. damit gurgeln. Wenn du das beides beherzigst, wirst du wenig Probleme mit dem Zahnfleisch haben. Also, mit Fehlgeburten geht das nicht so schnell, wie du denkst. Dann wäre die Menschheit schon ausgestorben. Und deine Wurzelbehandlungen schaden dem Baby nicht, auch die Betäubung nicht. Wenn du das machen lässt, klärst du am besten gleich, wie du optimal pflegen kannst, damit dein Mund und deine Zähne gesund bleiben. Das sollte man auch außerhalb der SS tun. Ich habe durch die Schwangerschaft damit angefangen und mache es seitdem jeden Tag.
JessYLe | 14.03.2014
3 Antwort
Es hat nicht viel mit den Zähnen allein, sondern mehr mit Entzündungen zu tun. Darum kann sogar eine Zahnfleischentzündung lebensgefährlich sein, da durch die Blutgefäße im Zahn Bakterien schnell zum Herzen wandern können und die Herzklappenfunktion schädigen können. Ich würd da einfach mal mit dem Zahnarzt und auch mit dem FA darüber reden und deren Meiningen einholen. Alles Gute. Lg
Gelöschter Benutzer | 14.03.2014
4 Antwort
Hatte das auch gesehen und bei ihr war das ja so dass alle Zähne faul waren. Kann mir nicht vorstellen dass es bei einem Zahn der Fall sein soll. Sprich am besten mit deinem Frauenarzt und Zahnarzt darüber, die wissen dann was zu tun ist.

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

können schlechte zähne vererbt werden?
12 Antworten
Gibt es Babys bei denen die Zähne nicht von alleine raus kommen?
20 Antworten
welche zahnpasta macht wirlich weiße zähne?
4 Antworten
zähne bei sturz nach hinten geschlagen ich könnt heulen:-(Was nun
24 Antworten
Bis wann müssen alle Zähne da sein?
3 Antworten
probleme beim zähne bekommen
9 Antworten
Sind das vielleicht schon anzeichhen für zähne? mit 10 wochen altes Baby?
2 Antworten

Kategorie: Schwangerschaft

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):