Schwanger und Whirlpool

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.10.2013 | 8 Antworten
Ja oder lieber nein? Haben selbst einen in der Badewanne! Der wird von meinem Mann auch täglich genutzt nur ich trau mich diesmal nicht wirklich! In der 1. Ss habe ich es gemacht aber jetzt habe ich mal gehört soll nicht gut sein! Könnte eine vorzeitige Ablösung der Plazenta verursachen!? Bin in der 29 SSW irgendwie vermisse ich es schon etwas in der wanne "mal" zu entspannen mit Whirlpool:-/ LG Kerstin!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
bei uns im Krankenhaus hat die Badewanne wo man kurz vor der Geburt entspannen kann auch eine Blubberfunktion. ich würde einfach probieren ob es dir im Moment gut tut.
Junibaby
Junibaby | 13.10.2013
7 Antwort
Wenn ich mich recht erinnere, lag ich damals mit ner dicken Kugel auch in unserem Whirlpool.
Wichtelchen
Wichtelchen | 13.10.2013
6 Antwort
Tu mir nen gefallen und mach dir 1. nicht zu viele Gedanken und lass dir 2. nicht jeden Blödsinn einreden... Ich frag mich immer wie in anderen Kulturen überhaupt Kinder zur Welt kommen können wenn man doch eigentlch garnichts darf und so vieles muss. Du solltest ganz zum Schluss nicht mehr zu heiß baden das ist alles.... Ansonsten mach was dir gut tut, das kann fürs Baby selten falsch sein!!!
mami0813
mami0813 | 13.10.2013
5 Antwort
@Sommergarten: ich hab mal gelesen, dass im Bauch die Lärmbelastung durch Verdauungsgeräusche und Herzschlag der Mutter für das Baby so groß sind, dass es Hörschutz tragen müsste. Bis zu 80 db! Aber scheinbar stört unsere krümel das alles nicht ;) Durch den Bauch kommen die Geräusche nur gedämpft, wie eben unterwasser. Solang man also kein Heavy Metal Konzert besucht dürfte dem Geblubbert nis im Weg stehen ^^
Zenit
Zenit | 13.10.2013
4 Antwort
hallo, ich hätte höchsten s angst, dass es eine zu große lärmbelästigung fürs baby wäre. bist du schonmal bei blubberbetrieb getaucht? das ist ganz schon heftig, und das baby hört das bestimmt auch ziemlich laut... ansonsten spricht doch nichts dagegen.
sommergarten
sommergarten | 13.10.2013
3 Antwort
Ich wüsste nicht was gegen einen Whirlpool spricht. Die Blasen sind ja nicht dermaßen stark , dass es deinem Baby schaden würde. Also da müssten sie dir ja quasi schon mit voller Wucht gegen den Bauch oder unten rein schießen und so stark ist kein Whirlpool eingestellt. Ganz im Gegenteil, ich denke diese leichte schöne Blubbermassage ist gut für dich und somit auch für dein Kind. Man sollte nicht jede kleine Warnung ernst nehmen. Viele wollen auf Honig verzichten wg der Gefahr irgendeines Bakteriums oder was weiß ich. Aber das ist so gering, dass die Gefahr, dass was passiert, größer ist, wenn man jeden Tag ins AUto steigt. Ich glaub viele Warnungen sind einfach übertrieben. Und im Notfall frag deinen Arzt oder deine HEbamme :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2013
2 Antwort
Wenn du jetzt nach nem öffentlichen Whirlpool gefragt hättest hätte ich geschrieben: Whirlpools können wegen der Wärme, der geringen Größe und der Menge der Leute, die darin baden, schon mal mehr Keime enthalten. Sie stellen damit einen idealen Nährboden dar und Schwangere sind mehr anfällig für einen genitalen Infekt. Da du jedoch einen eigenen Whirlpool zu Hause hast trifft das schon mal nicht zu. Dass es Auswirkungen auf das Ungeborene hat ist mir nicht bekannt. Insofern würde ich darin also kein Problem sehen.
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.10.2013
1 Antwort
Hm also wenn es so massagemäßig blubbert dann würd ich es vielleicht auch eher sein lassen - obwohl ich bin in der Schwangerschaft ne Wildwasserrutsche runter, hab mir sogar blaue Flecken eingehandelt... War nicht schlimm weil ich Bauchi beschützt habe. Also: ja! Wenn es dich entspannt, warum nicht :)
Zenit
Zenit | 13.10.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schwanger oder nicht schwanger
01.06.2012 | 5 Antworten
Schwanger mit Blutung, oder doch nicht?
23.03.2012 | 9 Antworten
Schwanger in der Ausbildung
03.08.2010 | 11 Antworten
darf ich wenn ich ss bin in whirlpol?
03.07.2010 | 12 Antworten
Schwanger in der Hitze?
01.07.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading