Eiweiß im Urin

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.10.2013 | 12 Antworten
Hallo

Hatte gestern den termin bei der Frauenärztin und die hat mir bestätigt das mit dem Baby alles inordnung ist nur das jetzt schon zum zweiten mal Eiweiß im urin festgestell werden konnte und das beim nächsten termin gründlich untersucht wird .

Muss ich mir jetzt sorgen machen ???

Es kann halt sein das es von früher kommt ich hab extrem viel Alkohol getrunken und Mich vollgepumpt mit Antibiotika und Schmerzmitteln da ich sehr depressiv war und auch gar nicht mehr wollte was seit einem jahr nicht mehr der fall ist da es mir deutlich besser geht.

Jetzt hab ich angst das es zu Nierenversagen kommen könnte da das bei allen Medikamenten die ich genommen habe als Nebenwirkungen bei Überdosis kam und ich hab alle 2-3 Monate fast eine ganze schachtel auf einmal genommen um einschlafen zu können da ich wegen den ganzen problemen nicht mehr schlafen konnte und das einzigste was half waren die Tabletten :/

Ich hoffe ihr habt jetzt keine falschen Vorurteile

Gruß A3in
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Ich hatte in meiner SS immer Eiweiss im Urin und es ist alles ok. Wenn Du jetzt noch extrem hohen Blutdruck und Wassereinlagerungen hättest, musst Du aufpassen wegen möglicher Gestose. War deswegen in der 27 ssw kurz stationär aber war alles in Ordnung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2013
11 Antwort
ein plus im urin haben fas alle schwangeren udn laut urologe unbedenklich. wenns mehr wird sollten auf jeden fall weitere untersuchungen laufen.
SrSteffi
SrSteffi | 09.10.2013
10 Antwort
Eiweiß im Urin könnte ein Zeichen einer beginnenden Gestose sein. Das kann auch Frauen passieren, die gesund sind. Allgemein ist das ein Zeichen von anfänglicher Überlastung des Körpers durch die Schwangerschaft. Zu den Medikamenten: Ich habe selbst bis ich wusste, dass ich schwanger bin, ein Medikament eingenommen, das für Schwangere nicht empfohlen wird. Du kannst Dich bei Embryotox kostenlos beraten lassen. Mich hat das sehr beruhigt. Die haben mehr Erfahrungswerte als im Beipackzettel steht.
Kristen
Kristen | 09.10.2013
9 Antwort
@sunshine296 Okay das werde ich :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2013
8 Antwort
@a3in Kein Problem. Und das mit den Medikamenten kannst du ja nochmal mit deiner Frauenärztin besprechen. Ich glaube zwar nicht, dass es so spät noch folgen hat, aber sicher bin ich mir da auch nicht 100%. Und dass du viel Alkohol getrunken hast, wirkt sich jetzt nicht auf das Baby aus.
sunshine296
sunshine296 | 09.10.2013
7 Antwort
@sunshine296 Okay werde ich machen :) Danke für deinen Rat :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2013
6 Antwort
Dann versuche so viel wie möglich zu trinken. Trinke immer mal wieder kleine Schlucke und stelle dir nen Glas oder so hin, das du auch immer dran erinnert wirst zu trinken.
sunshine296
sunshine296 | 09.10.2013
5 Antwort
@Mona19_84 Ich bin im Vierten Monat Und mein nächster Termin ist in vier wochen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2013
4 Antwort
Ja mit dem Trinken hab ich manchmal meine Probleme weil wenn ich was getrunken habe musste ich direkt erbrechen was jetzt aber besser geworden ist und das durst gefühl ist auch mehr geworden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2013
3 Antwort
Wie weit bist du den und wann ist der nächste termin ?
Mona19_84
Mona19_84 | 09.10.2013
2 Antwort
also ich weiß nicht, ob´s für dich und dein ungeborenes gefährlich ist, aber was ich dir sagen kann ist, ich hatte es in der 2. ss immer. die schwester bei dem frauenarzt meinte, ich solle möglichst viel trinken.
Trami
Trami | 09.10.2013
1 Antwort
Hast du vielleicht zu den Terminen noch nicht viel getrunken gehabt? Meine FA hat bei mir auch mal Eiweiß im Urin festgestellt, aber da hatte ich auch total wenig getrunken und dann kann das schon mal sein.
sunshine296
sunshine296 | 09.10.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eiweiß und Blut im Urin bei 33+0
16.08.2012 | 4 Antworten
Blut und Eiweiß im Urin
01.03.2012 | 12 Antworten
Eiweiß im Urin, was bedeutet das?
01.09.2011 | 10 Antworten
Eiweiß im Urin
30.09.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading