Senkwehen, Übungswehen?

Phanthera
Phanthera
10.07.2013 | 10 Antworten
Hallo zusammen,

ich hab seit gestern Abend Schmerzen im Unterleib. Sind dass schon Senkwehen oder können es schon Senkwehen sein. Ich hab morgen erst wieder meine Untersuchung da werde ich meine Fa fragen, aber würde von euch gerne die Vermutungen hören. Bei meiner 2 anderen SS waren die Schmerzen noch nicht so früh. Seit Wochen habe ich auch so ein schlechtes Gefühl im Magen, dass ich an eine Frühgeburt habe. Wie jeder schon bemerkt hatte, ist ja meine Beziehung in die Brüche gekommen und dann Stress mit den Kindern usw.

Bin heute in der 23 SSW.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
könnten auch die mutterbänder sein die sich wieder dehnen. ich hatte das ab cca 22 ssw. ab der 30 ssw ist es wieder vorbei gewesen. nun bin ich in der 37ssw und habe ab und an ein rückenziehen/pochen und kurzartiges ziehen im unterleib. lass es langsam angehen und frag morgen den fa alles gute
jasminminnie
jasminminnie | 10.07.2013
9 Antwort
Das ist natürlich schlecht. Versuch einfach mal wie pw_reloaded schon geschrieben, eine Haushaltshilfe zu beantragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2013
8 Antwort
@Nalape Leider nein sie nehmen nur ein Kind, also meine Familie. und Freunde hab ich hier nicht nur mehrere Entfernung. Ein Grund warum ich seit ca 6 Jahre nicht mehr weg war ohne einem Kind.
Phanthera
Phanthera | 10.07.2013
7 Antwort
Kann Dir eine Freundin oder Familie vielleicht mal helfen und Dir die Kinder abnehmen für ein paar Stunden?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2013
6 Antwort
@Nalape Mit 2 verrückten Kids wird es schwer
Phanthera
Phanthera | 10.07.2013
5 Antwort
Dann achte einfach mehr drauf, Dich zu schonen. Leg Dich am besten auf die linke Seite :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2013
4 Antwort
@pw_reloaded nein muss ich nicht. vor 4 Wochen hatte ich dass auch noch nicht. Morgen weiß ich ja mehr.
Phanthera
Phanthera | 10.07.2013
3 Antwort
@Nalape ja soweit alles ok
Phanthera
Phanthera | 10.07.2013
2 Antwort
oje :( mach bloss langsam, das wäre für Senkwehen echt verdammt früh... nimmst du Magnesium ein...? das musste ich ab der 20.SSW... falls es wirklich Wehen sein sollten, lass dir ne Bestätigung deiner FA schreiben, dann kannst bei der Krankenkasse eine Haushaltshilfe beantragen, die kann dir sicherlich einiges an Haushaltsstress abnehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2013
1 Antwort
Würde behaupten dass es Übungswehen sind. Hatte diese auch verstärkt so zw. 22 und 25 ssw und sie sind im moment zurückgegangen. . Ist mit dem Gebährmutterhals alles in Ordnung gewesen bei der letzten Untersuchung?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Übungswehen oder Grund zur Sorge?
15.04.2012 | 11 Antworten
wie oft sind übungswehen normal?
05.09.2011 | 7 Antworten
Könnten das Wehen sein?
16.02.2011 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading