Nicht schon wieder!

Trine28
Trine28
07.10.2012 | 9 Antworten
Ich musste gestern ins Krankenhaus, weil ich Schmierblutungen bekam. (traurig03)
Die Gyn. dort war sehr sehr lieb und hat mir auch alles erklärt.Beim Ultraschall hat sie mir auch alles erklärt, und wir haben auch was Bubbern gesehen (happy00) aber sie wollte auch nicht genau sich festlegen das es auch das Baby sein kann. der Dottersack war klar zu sehen.
dann hat sie die fruchtblase ausgemessen und sie sagte 1cm ist ein bisschen zu klein wenn ich tatsächlich 6+5 bin.sie meinte das der Eisprung sich viell doch verschoben haben könnte (weil ich seit der letzten AS einen unregelmässigen zyklus hatte)
Ich mache mir jetzt echt total große sorgen das ich das baby auch wieder verliere (tempo) (tempo) (tempo)

könnt ihr euch noch errinnern wie die ersten anfänge in der Frühschwangerschaft waren????
und gibt es irgendwie ne richtweise ob ich noch in der norm bin??? ich weiss es sind echt doofe fragen aber meine angst ist echt zu groß.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@Trine28 ich hoffe, dir geht es wieder besser? drücke weiter daumen, dass alles gut geht! LG, Silvi
kuatsch
kuatsch | 08.10.2012
8 Antwort
Sitze jetzt beim gyn wegen ul-schmerzen und vermehrtes braunen Ausfluss.:(:(:(:(:(
Trine28
Trine28 | 08.10.2012
7 Antwort
ich drücke dir die daumen! ich weiß genau, wie man sich da fühlt. habe das auch mitgemacht. versuch dich nicht zu sehr verrückt zu machen, die größe ist doch so häufig unterschiedlich wegen zykluslänge. drücke dir die daumen! alles gute, LG; Silvi
kuatsch
kuatsch | 08.10.2012
6 Antwort
hey. darf ich fragen, ob das blut schon alt war? hatte in der 6ssw so ein problem. hatte 3 tage braunen ausfluss. im kh sagte man mir ich solle abwarten, weil hcg eig angestiegen ist. in der fruchthöle war nur der dottersack zu sehen. in der 7ssw hat man dann schon den kleinen gesehen mit herzschlag, zusätzlich erkannte meine fa, dass ich ein kleines hämatom in der gebärmutter hatte, weshalb die blutungen kamen. deshalb, kann sein, dass du das gleiche problem hast. womöglich bist du auch erst später schwanger geworden, deshalb warte erstmal noch ne woche. dann müsste auf jeden fall was zu sehen sein. ich hoffe alles geht gut bei dir. alles liebe. stina.
stina1991
stina1991 | 07.10.2012
5 Antwort
@Mam_von_4 genau braun und ich dachte immer diese weissen Fäden waren Gewebe stücke, aber neee, das ist weisser zervixschleim, gemüscht mit alteb Blut. Da war ich schon beruhigt.ja das bubbern war Baby, bloss die gyn wollte sich nicht festlegen.
Trine28
Trine28 | 07.10.2012
4 Antwort
das bummern war bestimmt das kind, was soll den sonst in der geb. bummern vorallem in einer fruchthöle, viele haben in den ersten 3 ssm blutungen , ich auch, bei mir wars ein hämatom gewesen. wenns kein helles blut war sondern dunkel bräunlich wars altes blut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2012
3 Antwort
@baf719 dann kann ich ja auch so ungefähr. Sagen das ende 6ssw Anfang 7ssw besser passt. Das denke ich mal so...
Trine28
Trine28 | 07.10.2012
2 Antwort
Ich kann dir leider nicht sagen ob di in der Norm liegst oder nicht. Ich kann nur von mir berichten: mein SS wurde überhaupt durch Blutungen festgestellt . War dann gleich in der Klinik, es hieß drohender Abort, weil sich ein Bluterguss neben der Fruchtblase gebildet hat, also abwarten. Meine Gyn hat mir damals wenig Hoffnung gemacht, dass die SS bestehen bleibt, sie hat in den ersten Wichen immer gesagt: sieht nicht intakt aus... Und siehe da: das kerngesunde Kind aus meiner nicht intakten SS wrid bald 3! Also Kopf hoch!!!
izabelka
izabelka | 07.10.2012
1 Antwort
meine zweite schwangerschaft wurde in der siebten woche festgestellt. da konnte man nur die fruchtblase sehen und die hatte 1, 1 cm da ich nen total unregelmäßigen zyklus hatte, konnte man nicht genau sagen, obs in der norm liegt oder nicht. musste halt ein paar mal zur kontrolle am anfang. bin jetzt 33+1 und immer ein paar tage zurückgestuft. drück dir die daumen, dass alles gut ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schmierblutungen nach Fehlgeburt
10.08.2010 | 8 Antworten
schmierblutungen zyklustag 13+14
11.05.2010 | 7 Antworten
Schmierblutungen - Angst vor FG
09.01.2010 | 10 Antworten
Schmierblutungen nach Periode?
24.11.2009 | 0 Antworten

In den Fragen suchen


uploading