Schmerzhafte Wehe 35. SSW

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.09.2012 | 6 Antworten
Guten Morgen Mamis,
heute Nacht, bzw früh gegen 5 hatte ich eine echt schmerzhafte Wehe von der ich wach geworden bin. Es zog im Bauch bis in den Rücken, wußte gar nicht wie ich liegen soll. Hat mich sofort an die Geburtswehen erinnert. War sofort hellwach, kam aber nix weiter - zum Glück.
Seitdem war nix mehr, nur das ich gestern wirklich oft einen harten Bauch hatte (schmerzlos), bestimmt 2x in der Stunde, den ganzen Tag über.
Naja nun ist Ruhe und ich muß nachher eh zum CTG. Mal sehen was die sagen.
Ich hatte sowas bei meinem Sohn auch, aber erst so 1-2 Wochen bevor es wirklich losging und ich bin ja heut erst 34+4. Hattet ihr auch sowas so zeitig??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@mama-pucki ja bekommste musste dich halt melden das die nachwehen so heftig sind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2012
5 Antwort
@Mam_von_4 Auwei auwei - aber die geben einem was gegen die Nachwehen wenn es zu doll wird, oder???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2012
4 Antwort
@mama-pucki ja heissen nachwehen, die hatte ich bei meiner tochter so heftig ich dachte 2 tage lang ich würde noch eins bekomm, bei meinem ältesten hab ich da auch nichts gemerkt von
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2012
3 Antwort
@Mam_von_4 @alina29051992 War ja vorhin nun zum CTG beim Gyn und Hebamme da meinte es sei tatsächlich nur eine Senkwehe gewesen. Mein Bauch sei auch ein ganzes Stück nach unten 'gerutscht' - CTG war völlig ok. FInd ich ja echt krass, dass ich das so sehr merke... Na da freu ich mich ja schon auf die Nachwehen nach der Entbindung, die sollen beim 2. ja auch stärker sein. Beim 1.Kind Hab ich die gar nicht gemerkt... Danke für eure Antworten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2012
2 Antwort
beim 2. spührt man das alles schon früher, und iss auch soweit okay, ich hatte bei meinem klein schon ende Oktober wehen die man auf dem DTG gesehn hat allso 8 wochen vor ET.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2012
1 Antwort
Hallo :)) bin heute 36+2ssw und kann voll nachvollziehn wies dir da gegangen ist hatte das gleiche und auch in der 35ssw mir wurde gesagt das das senkwehn sind und das meine kleine schon tief im becken liegt :))) ich mir aber keinerlei sorgen machen soll den richtige geburgswehn gehn nicht mehr weg sondern werdn nur stärker kann auch sein das du dich etwas überanstrengd warst gestan ruh dich lieber noch etwas aus füße hoch :D
alina29051992
alina29051992 | 19.09.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schmerzen 35ssw woche
28.04.2011 | 6 Antworten
35 ssw schmerzen
05.04.2011 | 3 Antworten
Regelartige schmerzen 35SSW?
10.08.2010 | 7 Antworten
steißbeinschmerzen in der 35ssw
10.04.2010 | 1 Antwort
35ssw ziehen und schmerzen im unterleib
18.03.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading