nabend mädels, sagt mal stimmt das..

bald4
bald4
17.08.2012 | 23 Antworten
also ich hab gehört und zum teil bekomm ich es auch selber mit, dass frauen mit wenig bauch auch nur 2800 gramm bzw noch weiter drunter deren kinder bei der geburt haben und halt frauen mit dicken bäuchen auch schwere oder normal gewichtige kinder zur welt bringen, stimmt das, in meinem kurs waren 2 mamis mit kaum bauch und die kinder hatten wenig bei der geburt. was meint ihr? und mich würde noch interessieren wie weit nach hinten die babys im bauch drin liegen, also kurz bis vor der wirbelsäule oder wie, jemand ne idee? danke für den austausch:-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
@bald4 meine tochter kam per not-ks in der 29. woche.... mein 1. sohn kam per not-ks, weil mir die gebärmutter gerissen ist. diesmal gehe ich kein risiko ein, bin beim letzten mal schon fast gestorben. daher kommt nummer 3 via geplantem ks.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2012
22 Antwort
asö diesmal hab ich auch arge schwierigkeiten luft zu kriegen sobald mein kind sich bewegt, weil er bei jeder bewegung die lunge zusammen drückt. das war bei connor nicht... der hat sich mehr nach aussen hängen lassen ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2012
21 Antwort
@amysmom warum muss er denn geholt werden?
bald4
bald4 | 17.08.2012
20 Antwort
bei meinem sohn hatte ich einen riesen bauch, aber er kam relativ normal mit 3250g zur welt. connor lag relativ weit vorn als sternengucker. diesmal hab ich einen kleinen bauch, aber der bub versteckt sich auch extrem in meinen eingeweiden. er liegt zwar sl, aber mit rücken rechts und beine nach links schön eingemummelt. vom gewicht her rechne ich ziemlich mit dem selben wie bei meinem ersten sohn. er wird auch genau bei 38+3 geholt werden wie sein bruder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2012
19 Antwort
Also bei meinem 4. und 5. Kind hatte ich einen Riesenbauch ! Haben immer alle gesagt , dass sie zuerst nur Bauch sehen und dann kommt der Rest . Meine 4.Maus wog 4720 g und der 5. 4385 g! Bei den anderen war der Bauch nicht ganz so gross, aber hatten auch über 4 Kilo !
traumbild
traumbild | 17.08.2012
18 Antwort
Hallo... bei meinem Sohnemann hatte ich schon einen sehr beachtlichen Bauch, 108 cm bauchumpfang... und ich bin ansich schlank und auch nur 1, 58m groß :D Quentin kam genau 3 1/2 wochen zu früh und wog 2590.. ich kann das also nicht bestätigen. Jetzt bin ich in der 17. Woche und habe schon einen bauch der nicht mehr zu verstecken ist... wieviel es bei der geburt wiegt, wenn deine These stimmen würde, will ich gar nicht wissen :P
Saboom
Saboom | 17.08.2012
17 Antwort
also meine wogen bei der geburt 3460 g und 3340 g und bei beiden htte ich einen kleinen bauch:-)ih frage mih auch immer wo die sich bei mir verstecken.hehe
Eva1986
Eva1986 | 17.08.2012
16 Antwort
Also ich hatte bei der Grossen einen normalen Bauch und sie wog 2940g und bei der Kleinen hatte ich einen relativ grossen Bauch und sie wog 3510g. Die Kinder liegen nicht so tief in deinem Körper. Der Bauch wächst ja nach vorn raus und dort liegen sie zum grössten Teil drin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2012
15 Antwort
schade, keiner eine idee????
bald4
bald4 | 17.08.2012
14 Antwort
ich kann nur von mir reden.... ich hatte beide male einen relativ kleinen bauch. mein 1. sohn wog 4400g bei 57cm und mein 2. sohn wog 4560g bei 57cm. also bei mir hats definitv NICHT gestimmt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2012
13 Antwort
http://www.rund-ums-baby.de/40_wochen/images/9.monat.gif
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.08.2012
12 Antwort
http://marlies.ambroggio.de/wp-content/uploads/baby-im-bauch-300.jpg
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.08.2012
11 Antwort
Ich hatte einen sehr kleinen Bauch und meine Maus hat bei der Geburt 3000 gr. gewogen. Meine Frauenärztin hat allerdings immer gemeint, wenn sie bei der Geburt 3000 gr. schafft ist es viel. Hab aber die ersten sechs monate über acht Kilo abgenommen.
Micky21
Micky21 | 17.08.2012
10 Antwort
nee, ich hatte bei den 3 schwangerschaften einen verdammt kleinen bauch, als ich ins kh kam zur entbindung beim großen, haben sie mich erst gefragt ob ich eine frühgeburt bekommen werde u er hatte 4380gr und ich brauchte in den schangerschaften nie umstandshosen meine jüngste hatte 2900gr u man hat da es winter war mir ddie schwangerschaft nicht angesehen wenn ich einen jacke anhatte obwohl ich von natur aús recht groß u schlank bin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2012
9 Antwort
@bald4 glaube schon, ja. Bei dem Kleinen jatzt hat man auch die Veränderung seiner Lage oft gut gesehen - mal war der Bauch dicker, dann wieder nicht... jetzt 39+5 ist er einfach nur ne Wassermelone - rund u prall, aber kleiner wie der anderer Mütter, die ähnliche Termine haben.
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 17.08.2012
8 Antwort
aber kann den keiner sagen, wie weit nach innen kinder liegen können, nachdem se alle organe beiseite geparkt haben?
bald4
bald4 | 17.08.2012
7 Antwort
Nein, das Gewicht des Kindes hat nicht zwangsläufig was mit der Bauchgröße zu tun. Ich selber bin schlank 172cm, 57kg, der Bauch in meiner 1. SS war normal eben 109cm Umfang zum Schluß. Mein Sohn wog 4450g bei der Geburt. Meine Freundin sah aus wie schwanger mit Zwillingen, die Tochter kam mit 3800g. Frauen die eh schon etwas mehr Kilos drauf haben, haben oft auch größere Bäuche und bekommen trotzdem normalgewichtige Kinder. Ich denke heutzutage hat sehr viel mit der Ernährung während der SS zu tun wie schwer das Kind dann wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2012
6 Antwort
ich hatte bei beiden keinen grossen bauch und trotzdem mein grosser 3500g mein kleiner 4035g meine freundin hatte bei beiden nen grossen bauch und ihre hatten um die 2600g und 2900g
luco0507
luco0507 | 17.08.2012
5 Antwort
hm ob das stimmt, weiß ich nicht... bei meinen Jungs hatte ich wenig Bauch, beim Mittleren fragten mich die Nachbarn woher ich das Bay hab, als wir aus dem Spital kamen... bei meiner Tochter hatte ich einen schönen Kugelbauch und meine Kids hatten zwischen 2500 und 2750 g als sie auf die Welt kamen... allerdings waren sie auch alle zwischen 2 und 3 Wochen zu früh...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2012
4 Antwort
Also bei meinem Sohn hatte ich kaum Bauch und er wog 3100g bei meiner Tochter hatte ich einen richtigen Bauch und sie wog nur 2700g ...
sternchen2310
sternchen2310 | 17.08.2012

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Irgendwas stimmt nicht
27.07.2012 | 3 Antworten
nabend ihr lieben, 17+0 ssw
01.06.2012 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading