kurze frage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.08.2012 | 8 Antworten
macht der hausarzt wenn ich eh morgen blutabnahmetermin hab auch sonst nen check up hcg-werte mit?

ich soll wegen krea blutabnehmen zum mrt und ich dachte wäre ja ein abwasch dann...meine hausärztin hat auch nen sono und sie hat (kennt meinen mann schon seit baby an) so einen oder anderen wunsch schon erfüllt ;) vllt schaut sie mal nach - sie ist hausärztin und sportärztin.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
also warum ich noch nicht beim gyn war hab ich mehrmals geschrieben ich habe am 4.9.termin und meine gyn ist 45 km entfernt von uns. zwei tests waren positiv aber die mrt-praxis im mvz möchte gern eine bestätigung haben zum kreatest.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2012
7 Antwort
Nen Hausarzt kann nen HCG-Test nicht abrechnen.. Wenn deine Ätztin dich so gut kennt, vielleicht "schenkt" sie dir den dann.. Ich war zm Chep-up bei meinem Hausarzt, er dragte mich, ob ich sonst noch was abklären lassen wollte und da fragte ich nach HCG. Lehnte er ab und verwies mich ab die Kollefen vom Fach, weil er zu wenig Ahnung davon habe... Als er zwei Tage später bei der Besprechung der Ergebnisse nochmal darauf zu sprechen kam, hab ich ich ihm erklärt, dass ich eh in zwei Wochen nen Termin hätte und dass nen billiger Test aus dem DM schon positiv angezeigt hätte...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 14.08.2012
6 Antwort
Frag mich ja immer noch warum du noch keine schwangerschaftsbestätitigung vom frauenarzt hast-aber egal! Wenn Du zur Blutabnahme musst wird normal keine HCG bestimmung mitgemacht, wenn das aber für diese mrtuntersuchung wichtig ist-wirds der arzt wohl machen! Zu den Kosten: ich habe beim gyn einen schwangerschaftstest gemacht, eigentlich mehrere die die negativ waren musste ich bezahlen, nur der der positiv war war kostenlos....!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 14.08.2012
5 Antwort
Dann wird sie das wohl ach tun! Was genau ist denn jetzt deine Frage?????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2012
4 Antwort
es wird eh bluttest gemacht wegen krea und sie muss ja eine schwangerschaft bestätigen wegen mrt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2012
3 Antwort
Na den Test wirste schon zahlen müssen wenn er kostenpflichtig ist. Du hast ja nicht gefragt ob wir meinen das sie ihn umsonst macht sondern ob er gemacht wird....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2012
2 Antwort
na aber hcg-test doch schon oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2012
1 Antwort
Du kennst deinen Arzt am besten. Das wird dir hier niemand wirklich beantworten können. Vielleicht ja, vielleicht nein. Aber wenn ihr sie so gut kennt lässt sie ja bestimmt mit sich reden. Fragen kostet ja schließlich selbst bei Ärzten noch nichts...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zu kurzes Zungenbändchen!
08.01.2009 | 1 Antwort
kurzer muttermund - völlige bettruhe?
01.12.2008 | 4 Antworten
Kurzer Zyklus
29.10.2008 | 3 Antworten
Elternzeit verkürzen
12.09.2008 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading