kennt das jemand?

babyface84
babyface84
25.07.2012 | 8 Antworten
hi ihr lieben bin in der 38. Woche und Kämpfe seit 3Wochen gegen diese wehen habe höllische rücken schmerzen und unterleib schmerzen aber jetzt seit 3tagen habe ich das nicht mehr bis auf rücken schmerzen wie es aussieht lässt der kleine doch jetzt auf sich warten erst quält der mich und jetzt? kann es vielleicht sein das er jetzt sein Position hat und nur noch auf die Geburt wartet? mumu ist schon 2cm offen und weich und der druck nach toten ist kaum noch aus zu halten. bin auch seitdem die schmerzen etwas nachgelassen haben etwas müde geworden
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
ja aber wenn die sich mal vertan haben ist das nicht so schlimm wenn die 1Woche vorher einleiten schadet den kleinen nicht sicher ist sicher. hast du den diese rücken schmerzen auch? bei so ein Wetter ist das schlimm noch dazu großen bauch hab aber kein Wasser Lagerung und du?
babyface84
babyface84 | 26.07.2012
7 Antwort
Also er hatte gestern Fruchtwasser gemessen und meinte bis Dienstag reicht es noch wunderbar aus....Einleitung macht er auch erst bis zu 14 Tagen nach ET...ne freundin war vor kurzem 9 Tage drüber, Fruchtwasser wenig, da hat er einleiten lassen....da hat sich aber dann herausgestellt, das alles eig noch i.o. gewesen wäre und die kleine noch käseschmiere dran hatte.
DianaSR86
DianaSR86 | 26.07.2012
6 Antwort
ja meine würde auch keine Einleitung machen wie ich sie kenne aber wenn es wirklich mit mir und den kleinen nicht mehr geht macht sie das die macht morgen fruchtWasser Untersuchung und wenn immer noch wenig fruchtWasser ist wird sie einleiten lassen sonst wird das je gefährlich für den kleinen. Wenn du 7Tage über dein et bist muss der einleiten oder nicht?
babyface84
babyface84 | 26.07.2012
5 Antwort
Hab gestern mit meinem FA geredet eben weil ich wieder mal über ET geh und er meinte wenn sie bis Dienstag nicht kommen sollte dann sollten wir uns gedanken machen, also mein FA würd keine einleitung machen solang es der kleinen gut geht =)
DianaSR86
DianaSR86 | 26.07.2012
4 Antwort
geht mir genauso bin total müde geworden wahrscheinlich liegt das am Wetter weiß nicht wir haben ja gleiche Beschwerden ist ja schön dann weiß ich dass ich nicht die einzigste bin:) habe morgen Termin bei meiner Ärztin will am liebsten ein Anweisung aber 1-2Wochen kann ich auch noch durchhalten muss ich ja wohl:-/
babyface84
babyface84 | 26.07.2012
3 Antwort
Das was mir nur auffällt ist das ich sehr sehr müde plötzlich bin....aber ab 6 uhr früh bin ich hellwach, gerade um die mittagszeit bin ich wieder voll ko...ich glaub ich hab heut mal mehrmals echte gehabt....so ein ziehen vom rücken nach vorne, wurde stärker und dann vergins wieder....leider nur alle 2 std oder so....aber ihr werdet es ja dann mitbekommen wenn sie da is =) Wünsch dir ebenfalls noch alles gute =)
DianaSR86
DianaSR86 | 26.07.2012
2 Antwort
ja stimmt meine Mutter sagt das auch das ist die ruhe vor dem Sturm dein Körper ruht sich aus und tankt Energie deswegen keine öfteren wehen mehr :) wir haben das bald geschafft viel Glück
babyface84
babyface84 | 26.07.2012
1 Antwort
Achjaaa....ab der 36. SSW gings mir sehr sehr schlecht, musste öfter zum Doc alles. Gestern hätt ich ET gehabt und sagte zu meinem FA es geht mir komischerweise total gut. Fast keine Wehen mehr, 2 mal am Tag echte aber sonst nix. Er meinte es sei wahrscheinlich die Ruhe vor dem Sturm =) Rauskommen tun sie alle und meine denkt er wird wahrscheinlich Montag oder Dienstag von alleine kommen....warten wir mal ab =)
DianaSR86
DianaSR86 | 26.07.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kennt das jemand?
07.05.2012 | 6 Antworten
kennt jemand das
24.04.2011 | 9 Antworten
Kennt jemand das?
30.04.2010 | 3 Antworten
*kennt sich jemand mit gothik aus*
17.03.2010 | 7 Antworten
kennt das jemand/hatte es schon jemand?
02.02.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading