gewichtsabnahme in der schwangerschaft - gehts noch wem so?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.06.2012 | 26 Antworten
hallo ihr lieben,

mittlerweile mach ich mir so meine gedanken. dem baby gehts zwar super, aber normal find ichs trotzdem nicht. und zwar bin ich ab heute in der 19. ssw und hab bisher schon 14 kg abgenommen - obwohl ich seit 5 wochen esse wie ein scheuendrescher.
bis zur 13. woche warens 13 kg, dann hab ich knapp ein kg zugenommen bis zur 17. woche und jetzt eben wieder zwei kg abgenommen...
muss dazu sagen, ich bin mit übergewicht in die schwangerschaft gestartet und bin ja eigentlich über jedes kg weniger froh. dennoch kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass das normal/gesund sein soll.

bei meinem großen hatte ich 2 kg abgenommen und bis zur 19. ssw auch wieder zugenommen...

fühl mich auch schon länger nicht so gut, immerzu müde und mir ist oft schwindelig.

meine frauenärztin sagt immer, es ist alles ok...

musst ich jetzt einfach mal loswerden, vielleicht gehts anderen ja auch so.

schönen sonntag euch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
bin krankenschwester... da weis bissel was hihi
annimausi1986
annimausi1986 | 26.06.2012
25 Antwort
@annimausi1986 ja, die sind scho seit bestimmt vier wochen dauerhaft eingerissen... hätt ich jetzt garnet damit in verbindung gebracht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2012
24 Antwort
in meiner 2 ss hab ich 20 kilo abgenommen...schlimm is des net...solang es deinem zwerg gut geht....wenn du müde bist und immer schwindlich solltest du eisen zu dir nehmen hast bestimmt eisenmangel...sind deine mundwinkel gerissen??? das is ein anzeichen von eisenmangel... alles gute dir und deinem bauchzwerg
annimausi1986
annimausi1986 | 25.06.2012
23 Antwort
@baf719: Deine FÄ ist echt komisch. Hast Du schon mal einen Wechsel in Erwägung gezogen? Richtig, geh zu Deinem Hausarzt und lass den Wert bestimmen. Du hast bestimmt Mangel und nimmst daher so rapide ab! Alle Gute und vor allem gute Besserung!
andrea251079
andrea251079 | 25.06.2012
22 Antwort
zuletzt wurde der wert anfang april bestimmt. weil meine fa es nicht für nötig hält, nochmal zu messen, geh ich eben zum hausarzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2012
21 Antwort
@baf719 Obwohl sie weiß das du derzeit kein Fleisch isst?? Also mein Arzt meinte ich sollte auf alle Fälle Eisen zumirnehmen als er hörte das ich kein Fleisch esse oder ganzzzzz viel rote Säfte weil die viel Eisen enthalten
stern89
stern89 | 24.06.2012
20 Antwort
Wann wurde denn das letzte Mal Dein Eisenwert bestimmt? Nach einer schweren Lungenentzündung lag mein Eisenwert bei 0 und ich konnte essen was ich wollte. Habe immer nur abgenommen. Aber in der Schwangerschaft wird das ja regelmäßig geprüft. Vielleicht ist es ja trotzdem ein Anhaltspunkt. Solange Deine FÄ es nicht bedenklich findet, dürfte es ok sein.
andrea251079
andrea251079 | 24.06.2012
19 Antwort
@blaumuckel grins ;) kann mir vorstellen, dass du da nicht so stolz drauf bist. wird bei mir auch so sein beim großen hatte ich ein halbes jahr milch, hoff, diesmal auch wieder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2012
18 Antwort
@baf719 oh man das ging so lange gut wie ich noch gestillt habe nach 2 monaten war bei mir sense und dann ging es leider wieder bergauf mit dem gewicht wenn ich mal so drüber nachdenke wenn andere muttis sagen "habe mein altes gewicht wieder" sind sie stolz
blaumuckel
blaumuckel | 24.06.2012
17 Antwort
@sommergarten motzen tut meine fa nicht, aber wirklich begeistert ist sie trotzdem nicht. aber ich merks schon jetzt, dass nicht mehr so viel in den magen passt, wie vor der schwangerschaft. ich hoff ja nicht, dass das baby auch so schwer wird wie mein erster. der hatte 4300g, hab allerdings auch 16 kg in der schwangerschaft mit ihm zugenommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2012
16 Antwort
@blaumuckel ich hab auch die vermutung, dass ich wieder zunehmen werd, wenn ich wieder alles essen kann... wobei es trotzdem ein ansporn ist, die ernährung dauerhaft zu ändern wenn der zwerg da ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2012
15 Antwort
@stern89 nein, nehm noch kein eisenpräparat. meine frauenärztin hält das nicht für nötig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2012
14 Antwort
Huhu Ich bin jetzt in der 31 ssw und habe auch Übergewicht und noch nichts zugenommen nehme nur ab... Mein Arzt sagt das Das Kind sich schon das holt was es braucht und alles okay ist... Er kennt das das viele übergewichtige Frauen in der ss abnehmen...
2fachMami24
2fachMami24 | 24.06.2012
13 Antwort
Solang es dem Baby dabei gut geht und es richtig versorgt wird, ist das ok. Ich habe bei meiner Grossen 10 Kilo abgenommen und bei der Kleinen hatte ich erst 10 Kilo abgenommen und zum Ende hin wieder 7 Kilo zugenommen. Meinen Kindern ging es gut, deshalb musste ich mir keine Gedanken machen und da ich ebenfalls übergewichtig bin, fand ich das sogar richtig gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2012
12 Antwort
Hallo, ich habe vor kurzem entbunden und hatte nachher knapp 10kg weniger als vor der Schwangerschaft . Auch ich war mit Ügewicht am Start, habe normal gegessen, auch genascht, aber nicht so viel wie sonst, da ich zum einen anfänglich appetitlos war, nur bestimmte Sachen lecker fand, und zum Ende hin einfach nichts mehr in den Magen passte wegen des Babys. Zwischendurch war ich leider oft krank und musste Antibiotika nehmen, was sich bei mir immer auf den Magen schlägt. Also, habe ich kontinuierlich mein Gewicht gehalten, nicht zugenommen, so dass ich nach der Geburt wesentlich leichter war, als zum Anfang hin. Bei mir hat die Hebi in der Praxis zwar immer gemurrt, aber ich hatte ja "Gründe", war ja nicht auf Diät oder so . SOlange es deinem Baby gut geht und du es mit ausreichend Futter versorgst, ist das kein Problem. Zu mir wurde am Ende gesagt, ich sei ein "guter Wirt", da Baby 4kg hatte!!
sommergarten
sommergarten | 24.06.2012
11 Antwort
ich habe zwar nicht so viel abgenommen in der ss aber erst in den letzten wochen 2 kilo zugenommen und meine kleine wog allein schon 3850g als sie geboren wurde solange dein baby zunimmt ist alles in ordnung dein körper ist ordentlich am arbeiten und ich denke so wie du es schreibst ernähst du dich anders wie vor der ss mach dir keine sorgen ärgerlich bei mir war ich hatte nach der ss 9 kilo weniger wie vor der ss und nun nach 1 1/2 jahren fast alles wieder drauf grrrrrrrr
blaumuckel
blaumuckel | 24.06.2012
10 Antwort
Ich denke das du einFach nicht so viel Kalorien zu dir nimmst weil du eben nicht alles isst aber in der Schwangerschaft hast du ja ein höheren kalorienverbrauch deshalb nimmst du ab. Ich denke es ist nicht schlimm. Solange du ausgewogen und gesund isst. Nimmst du eisentabletten, ekel mich jetzt in der Schwangerschaft auch sehr vor Fleisch und Wurst und nehme ein Präparat mit Eisen.
stern89
stern89 | 24.06.2012
9 Antwort
@baf719 Mir ging es genauso. Ich lag auch ewig im Krankenhaus. und seid 1-2 wochen muss ich auch ständig etwas essen oder mir wird schlecht.. Schwindelig.. etc.. Ich denke dass ist aber ganz normal. unser körper macht sich ja bemerkbar wenn ihm etwas fehlt
Kara-JB
Kara-JB | 24.06.2012
8 Antwort
@baf719 also, dass heftige erbrechen hatte ich auch und habe deshalb in der ganzen ss nur 7 kg zugenommen, wovon ich am anfang direkt 3 kg abgenommen hatte.
jacky-o
jacky-o | 24.06.2012
7 Antwort
ich hatte das extreme schwangerschaftserbrechen. lag sogar ne ganze weile im krankenhaus und hing am tropf. seit der 14. woche war es weg und jetzt seit fünf tagen hab ichs wieder, dass ich mich übergeb, wenn ich nicht ständig was esse. die mengen an sich sind immer eher klein, aber halt mindestestens zweimal in der stunde was. ich hab die ganze zeit das gefühl, irgendwas stimmt nicht mit mir, ich weiß nur einfach nicht, was
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2012

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

nun gehts los
17.07.2012 | 4 Antworten
Gewichtsabnahme bei der Geburt
11.05.2012 | 20 Antworten
Gewichtsabnahme beim krabbeln
21.12.2010 | 6 Antworten
37+2 SSW gehts jetzt langsam los?
27.06.2010 | 13 Antworten
morgen gehts zum Humangenetiker
23.06.2010 | 11 Antworten
Gehts bald los? ß
15.06.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading