immer wiederkehrendes stechen

Schneggipups
Schneggipups
14.06.2012 | 3 Antworten
guten morgen mädels,
ich hab da mal wieder ne frage *schäm*
gestern so gegen 18uhr lag ich ganz entspannt auf dem sofa und hab mit meiner mama telefoniert und hatte aus dem nichts raus plätzlich ein höllisches stechen im gesamten untern rücken. für 3-5sekunden hab ich mich nicht getraut die kleinste bewegung zu machen oder auch nur luft zu holen, weils im stillstand schon so sehr wehtat.
seit da habe ich ca. alle 5 minuten ein stechen nahe der scheide was mich immer wieder zusammenzucken lässt und als ich dann gestern ins bett bin hatte ich plötzlich nen richtigen druck im becken, den ich mir ja vielleicht noch durch die langsame absenkung von meinem kleinen erklären kann...28+6 bin ich heut.
ich hatte hier und da schonmal so ein stechen aber das hörte dann nach 1-2 mal wieder auf und wiederholte sich nicht über stunden.
bin heute nacht iwann eingeschlafen aber jedes mal wenn ich pipi musste war es immer noch da und hat mich wieder für geraume zeit nicht einschlafen lassen :'( und der bauch ist teilweise auch hart dabei.
der schmerz der mutterbänder war immer wesentlich anders...
danke fürs zuhörn und die sicherlich beruhigenden worte :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
vielleicht hat dir das kleine auch irgendeinen nerv eingeklemmt. ist es denn inzwischen wieder weg? ich hatte das mal in der ersten schwangerschaft ständiges stechen, kaum laufen können, waren dann im krankenhaus und die haben mir ein krampflösendes zäpfchen gegeben und dann waren die schmerzen auch wieder weg. hatte er was eingeklemmt. hatte das auch nie wieder.
kleenemausi
kleenemausi | 14.06.2012
2 Antwort
Habe ich schon seit mind 10 wochen, und es wird immer schlimmer, da lockert sich die symphyse ist ein ganz ekliger schmerz, aber nichts schlimmes, lass dir rechtzeitig nen Stützgürtel verschreiben der kann helfen...
Manu_Sunshine
Manu_Sunshine | 14.06.2012
1 Antwort
Geh mal zu deinem FA und teil ihm das mit. Hab auch immer wieder ein Stechen, und mein FA sagte das is wenn sich die kleine tiefer ins Becken schiebt. Bin jetzt 35. SSW. Hatte es vorgestern ganz schlimm das ich ciht mal mehr laufen konnte.
DianaSR86
DianaSR86 | 14.06.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

tatto stechen
23.06.2012 | 20 Antworten
stechen in der scheide bezw nach unten
26.02.2012 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading