SSW 30 Gebärmutterhalsverkürzung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.05.2012 | 15 Antworten
Liebe Mami's brauch eure Hilfe,
War heute morgen beim FA, bei mir wurde eine Gebärmutterhalsverkürzung festgestellt und leichte Wehen... habe nun einen Ring eingesetzt bekommen der den Druck nehmen soll... und außerdem Wehenhemmende Tablette...

Hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gemacht?
Wie muss ich die Lage einschätzen? sehr schlimm? oder einfach blöd? halb so wild?
und wird mein kleiner zwangsläufig eine Frühgeburt? Hilft dieser Ring wirklich?

Bitte um eure Erfahrungen
Lieben Dank
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
hey super danke dir, genau das ist das Teil :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2012
14 Antwort
http://www.dr-arabin.de/d/cerclage.html
Lia23
Lia23 | 07.05.2012
13 Antwort
Ok :-) ich mach mich mal schlau, wenn du magst;o) weißt du wie dieser Ring heißt?
Lia23
Lia23 | 07.05.2012
12 Antwort
Meiner Schwester wurde ein Ring eingesetzt - der wurde gegen Ende der SS wieder entfernt. Sie hat 3 Tage vor ET entbunden.
deeley
deeley | 07.05.2012
11 Antwort
na von google halt ich nicht mehr so viel... mach das jedes mal und danach bin ich kurz vorm heulen, da stehen zum teil horror sachen drinnen :-O
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2012
10 Antwort
ne, hab ich auch noch nicht gehört, aber jeder Arzt hat ja unterschiedliche Behandlungsmethoden.Google das mal, da findest du sicher was drüber. LG
Lia23
Lia23 | 07.05.2012
9 Antwort
aber so einen Ring hat keiner von euch eingesetzt bekommen oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2012
8 Antwort
hey, ich würde die Situation nicht unterschätzen, aber auch nicht dramatisieren.Ich hatte in meiner ersten ss ca um die 27.ssw rum Vorzeitige Wehen, Blutungen und eben den verkürzten Gebährmutterhals.Unsere FÄ hat damals gesagt, es kann jeden Moment los gehn und wir sollten einfach vorbereitet sein.Ich durfte erstmal nurnoch liegen und garnichtsmehr machen+Magnesium nehmen Mach dich nicht verrückt, versuch dich zu entspannen. Alles gute.
Lia23
Lia23 | 07.05.2012
7 Antwort
ja muss jetzt am Freitag sowieso wieder hin... wenns gleich bleibt ists okay aber wenn nicht hat sie mir schon gesagt dann muss ich ins Krankenhaus :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2012
6 Antwort
Also, wenn DU Dich schonst und weiter die mittel nimmst, dann sind die Chancen SEHR gut. Mach Dich mal nicht so verrückt, denn auch die Psyche kann negativ wirken. Dein Kind muss doch nur noch 2 - 4 Wochen drinnen bleiben, damit alles gut funktioniert - es wird alles GUT! Ruhe Dich auch und versuche STRESS zu meiden.
deeley
deeley | 07.05.2012
5 Antwort
ja Magnesium nehme ich bereits seit 4 Wochen... hat aber wohl nicht angeschlagen deshalb hab ich jetzt wehenhemmende mittel bekommen also schon richtige.... Wie groß sind denn die Chancen mit so einem Ring das der Druck auf den Gebärmutterhals nachlässt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2012
4 Antwort
also bei mir war das auch in der 24ssw mit wehen ich sollte magnesium nehmen und mich so wenig wie möglich bewegen und so und dann war das nach paar wochen alles wieder ok
katja190406
katja190406 | 07.05.2012
3 Antwort
Zwischenzeitig hatte ich auch wehenhemmende Mittel bekommen - mein GMH war auf 2 cm verkürzt in der 26. SSW - zudem hatte ich Blutungen, aber ich musste nicht ins KH.
deeley
deeley | 07.05.2012
2 Antwort
Ich hatte das aber der 26. SSW - mit Magnesium und absoluter Ruhe habe ich dann sogar übertragen.
deeley
deeley | 07.05.2012
1 Antwort
hallo , ich denke schon das man die lage als sehr ernst ein stufen sollte, kein arzt wird dir medis geben , wenns nicht notwendig wäre , würde mir soviel ruhe wie möglich gönnen , lass den haushalt liegen soweit es geht , such dir hilfe dabei , dein wurm braucht jeden tag länger im bauch , alles gute für euch zwei drück dir die daumen das ihr noch ein paar wochen schafft
pobatz
pobatz | 07.05.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Verkürzter Gebärmutterhals 36ssw
16.03.2010 | 1 Antwort
gebärmutterhals verkürzt in der 26ssw
19.08.2009 | 4 Antworten
7 ssw Hämatom in der Gebärmutter!
12.08.2009 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading