Blutungen in der 10 SSW

Sarahlee0684
Sarahlee0684
13.09.2011 | 2 Antworten
Hallo Mädels, ich bin gestern nacht noch ins Krankenhaus gefahren.
Ich war schon schlafen da musste ich noch mal auf Toilette. Beim Abputzen hatte ich dunkel roten Schleim am Toilettenpapier. Mir wurde gleich richtig schlecht vor Angst...

Ich habe es sofort meinem Mann erzählt und da war die Nacht auch schon gelaufen. Wir haben ja 2 Kleinkinder und das hieß das ich alleine ins Kh fahre. Hatte da vorher angerufen. So die haben einen Ultraschall gemacht. den Blutigen Ausfluss hat die Ärztin gleich gesehen. Aber sie meinte sie könne nichts sehen was dazu hätte führen können. Dem Baby geht es soweit gut. Meine Plazenta läge etwas zu tief, hatte das schon mal jemand?? Ich muss jetzt Utrogest nehmen. Drückt mir die Daumen das ich meinen Schatz behalten kann.

Danke :)
(traurig03)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
huhu
ich bin jetzt auch 10. woche und ich hatte in der 6. woche ne blutung und nochmal in der 7. woche. also es war nur ne kurze blutung aber es kam von nen geplatzen blutgefäß. Am freitag hab ich erst wieder nen termin.
sabrinaSR
sabrinaSR | 13.09.2011
1 Antwort
hi
ich selbst nicht, aber meine fre3undin lag letzute woche auch im krankenhaus sie ist schon bissel weiter als du aber bei ihr kam das blut wohl aus der plazenta, sie muss sich jetzt schonen was gar nicht so einfach ist wenn man ein 3 jähriges kind daheim hat. alles gute dir
katrin0502
katrin0502 | 13.09.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wer hatte auch Blutungen in der 10 ssw
17.05.2011 | 11 Antworten
schmierblutung in der 40 ssw
27.07.2008 | 6 Antworten
Wer hatte Blutungen in der 10 ssw?
07.07.2008 | 5 Antworten
Blutungen in der 17 SSW
25.06.2008 | 7 Antworten
Blutung in der 23 SSW
10.06.2008 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading