Komisches Ziehen 26SSW

Snappish
Snappish
10.01.2008 | 5 Antworten
HuHu ..
Hab heut schn den ganzen Tag so ein komisches, teilhaft schmerzahftes, Ziehen/Drücken/ Rumpeln im Bauch, das ich auch nicht von meiner ersten Schwangerschaft kenne. Außerdem fühl ich mich total müde, ausgepowert und mir ist schlecht ..
Da ich etwas Blut im Urin hatte musste ich schon zweimal zur Urologin Ultraschall machen lassen, die dann festgestellt hat, dass das Kind mit seinem Kopf wohl auf meinen Harnleitern liegt und deshalb meine Nieren wohl sehr erweitert sind, sprich das die sich nicht richtig entleeren können. Sie meinte aber auch solang ich keine Rückenschmerzen habe, bzw. Probleme bei Wasser lassen habe, ist das nicht schlimm .. Aber da es mir ja grad irgendwie nicht so toll geht, weiß ich nicht so recht ob ich zum Arzt sollte und vor allem zu wem? Zum Urologe, Hausarzt oder Frauenarzt?

Danke schon mal ..
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
........
war heut beim Arzt... alles in Ordnung, nur etwas Eisenmangel....
Snappish
Snappish | 11.01.2008
4 Antwort
Danke
für eure Antworten, also hab jetzt morgen früh mal nen Termin beim Gyn... mal schauen was der sagt...
Snappish
Snappish | 10.01.2008
3 Antwort
Das Kenne ich...habe in der 27SSW eine Harnleiterschiene bekommen
Bei mir war es auch so. Meine Tochter hat auch gegen meine Harnleiter gedrückt. Nur bei mir hat man das zu Spät erkannt. Meine Frauenärztin hat damals zu mir Gesagt das Schmerzen in der Schwangerschaft normal seien.!!! Toll oder?? Ich bin dann von Meiner Frauenärztin nach hause geschikt worden und zwei Stunden nach meiner Vorsorge Untersuchung war ich im Krankenhaus. Weil ich vor Schmerzen nicht mehr Stehen, Sitzen oder liegen konnte. Du solltest es auf jedenfall Von deinem Frauenarzt oder vom Urologen Untersuchen lassen. Ich habe bei meiner Tochter dann eine Harnleiterschiene gelegt bekommen, damit der Urin gut ablaufen konnte. Mehr schreib ich dir lieber nicht. Ich hoffe du hast keine Angst bekommen. Bei weiteren Fragen kannst du dich ja melden. Lieben Gruß LLN28
LLN28
LLN28 | 10.01.2008
2 Antwort
hallo
Geh zum frauenarzt.....auf jeden fall...da kannst du nix falsch machen!
Kirschbluete85
Kirschbluete85 | 10.01.2008
1 Antwort
Frauenarzt
Also ich würde zum Gyn gehen. Das kann Ultraschall, CTG, und auh Urinuntersuchung gemacht werden. Und wenn da alles okay ist schicken sie dich sowieso woanders hin. Viel Glück, meld dich doch mal LG Tanja
Sunnymummy
Sunnymummy | 10.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hatte jemand Frühwehen in der 26 SSW?
16.04.2009 | 3 Antworten
senkwehen in der 26ssw?
13.04.2009 | 2 Antworten
26ssw und starke schmerzen im unterleib
11.02.2009 | 2 Antworten
Jemand SSW 20 oder SSW 26?
25.01.2009 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen