Gibt´s denn sowas?

ushy
ushy
25.03.2008 | 20 Antworten
Hab am Wochenende einen Schwangerschaftstest gemacht, der positiv war. Heut morgen bin ich dann zum Frauenarzt. Hab der Arzthelferin erklärt warum ich da bin. Die frägt mich wann die letzte Periode war und ich schön brav geantwortet. Dann hat sie so ne Drehscheibe genommen mir gezeigt in welchem Zeitraum die Empfängnis ungefähr gewesen ist (kann man ja selber nicht wissen ;-) ) und wie weit ich inzwischen bin. Tja und dann warte ich dass sie sagt das ich ins Wartezimmer kann.. Pustekuchen.. SIe blättert im Terminkalender dreht nochmal ne Runde an der Scheibe und sagt dann machen wir ungefähr hier die Erstuntersuchung und zeigt auf die Drehscheibe. Ich äh ja äh ok äh kein Plan von irgendwas gehabt und dann meint sie zu mir am 21. April um 10:30 Uhr ist das in Ordung? und ich immernoch platt äh.. ja.. is prima .. passt .. dann hat sie mir nen Terminzettel gegeben und gesagt bis dann.. Dann bin ich nach Hause und da hats dann bei mir geschnackelt und hab mir gedacht das kann doch nicht wahr sein .. NOrmalerweise wird man doch gleich untersucht, oder lieg ich da falsch? Mein Freund hat gemeint ich soll morgen gleich zu nem anderen Arzt gehen weil sowas kann ja nicht sein.
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Hey also....
Also beim meinem Sohn war ich in der 6 woche da hat man dann nen kleinen hüpfenden Punkt gesehen... Bei meiner Tochter allerdings war ich in der 4 woche und man konnte schon was sehen.. Ich würde Dir wohl raten mal bei deinem arzt nachzufragen warum du nicht schon untersucht werden konntest. Lg Yvonne
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2008
19 Antwort
Ich sollte
als ich den Verdacht hatte schwanger zu sein und beim FA war erstmal 25 Euro zahlen . Das war zu früh, und man konnte eigentlich nichts sehen...Der FA wo ich war, war nicht meiner, sondern ein anderer. Ich war dann 8 Tage drauf nochmal bei meinem FA und da war der Punkt zu sehen. Ich hab dann gefragt, wieso ich bei dem anderen 25 Euro zahlen sollte, dann sagte die Arzthelferin, das sei wohl so, wenn man einen US außer der Reihe interessehalber macht...ahhhhh jaaa....wie gesagt, das Geld hab ich noch nich gezahlt, weil ich auch nicht einseh für was eigentlich... Aber, dann bei dem Termin ist dann alles gemacht worden...
Ashley1
Ashley1 | 25.03.2008
18 Antwort
Komisch
Bei mir wurde gleich ein Urintest gemacht und dann bin ich zum Artzt rein.Mußte nur lange warten.Aber das die Arzthelferin an der Scheibe dreht und dir sagt wie weit Du bist, finde ich schon komisch. Ich würde zu einem anderem Arzt gehen.
Kidsmami
Kidsmami | 25.03.2008
17 Antwort
.................
Ja werd morgen mal alle die im Telefonbuch stehen durchtelefonieren. Kann ja echt nicht sein.. bin immernoch so sprachlos...
ushy
ushy | 25.03.2008
16 Antwort
Ist ja der HAMMER!
Hy, also ich würde sofort den Arzt wechseln, egal wie früh du noch drann bist oder auch nicht, so was kann und darf es nicht geben. Ich bin auch bei meinen Schwangerschaften immer gleich nach pos. SStest so ca.5 Woche zum Arzt und der hatte nie ein Problem, im Gegenteil alles Tests wurden sofort gemacht und auch ein Ultraschall oder sämtliche Fragen beantwortet Also ich würde an deiner Stelle diesen Arzt in den Wind schießen und zu einen anderen gehen. Viel Glück!
nuk22000
nuk22000 | 25.03.2008
15 Antwort
ja man bekommt einen
termin aber innerhalb einer woche ist normal ich war auch 5.woche bei meinem sohn sehen konnte man nur ein mini pünkchen aber ich hatte schon mein erstes foto!!!
sibbie
sibbie | 25.03.2008
14 Antwort
..............................
watt, seit wann stellt die arzthelferin fest ob man schwanger ist oder nich, is ja ne frechheit.
chelseasmutti
chelseasmutti | 25.03.2008
13 Antwort
......
ne das mit dem ultraschall weiss ich ja dass man das nicht gleich macht. aber weingsten urinprobe abgeben und bestätigen dass ich schwanger bin..
ushy
ushy | 25.03.2008
12 Antwort
wie weit ist du denn?
vor der 6/7.woche kann man nix sehen aber in 4 wochen? arg lang hin...
tatti79
tatti79 | 25.03.2008
11 Antwort
hallo
klar versteh ich , das du gleich ultraschall und sowas vorgestellt hast, aber meist sieht man in einer frühen ss sowieso kaum was, trotzdem bin ich der meinung sie hätten ne blutentnahme machen müssen um zu sehen, ob tatsächlich hcg nachgewiesen wird. wenn du nicht warten willst, dann geh doch zu einem anderen frauenarzt und flunkere vielleicht das du bauchweh hast, meistens schauen sie dann nach ;)
tom-ich
tom-ich | 25.03.2008
10 Antwort
warten
also ich hab auch nicht vor bis dahin zu warten. will ja schliesslich wissen ob alles ok is.
ushy
ushy | 25.03.2008
9 Antwort
................
Würde auch zum anderen Arzt gehen und erstmal noch Herzlichen Glückwunsch
Ramona71
Ramona71 | 25.03.2008
8 Antwort
ähhhhhhhhhhhhhh
seit wnn dreht denn bitte schön ne arzthelferin an der scheibe und sagt, was getan wird. hab ich noch nie gehört
anni184
anni184 | 25.03.2008
7 Antwort
......
oh man hier wird ja oft von schlimmsten aus gegangen. allerdings muß ich euch rechtgegen das es bis zum 21.4 zu lang ist. ein termin für nächste woche würde ich sagen ist ok.
phia
phia | 25.03.2008
6 Antwort
wie weit
sie hat gemeint ich sei in der 5. woche
ushy
ushy | 25.03.2008
5 Antwort
das gibts doch nicht
wie weit bist du ungefähr ? also als ich zum termin holen war hat man mich gleich in wartezimmer gesetzt.bei beiden ss !ich würde zum anderen gyn gehen.ich würde auf keine fall so lange warten. LG
Mami1903
Mami1903 | 25.03.2008
4 Antwort
ich bin nach
der aktion damals auch zu ner anderen gegangen war bei mir auch so
mutti1711
mutti1711 | 25.03.2008
3 Antwort
Komisch...
Also das klingt echt seltsam... Bei meinem Gyn hat die Arzthelferin nur am Telefon gefragt, ob ich gleich heute noch oder morgen kommen möchte und gesagt, dass ich dann wohl ein bißchen wartezeit brauche, wegen kein termin frei und so. Dein termin ist ja erst in 4 wochen, ich würd den arzt wechseln, damit du bescheid weisst, ob alles in ordnung ist. lg und viel spaß in der ss, bin selbst grad 14 ssw nadi
Nadi
Nadi | 25.03.2008
2 Antwort
Ich würd auch
zu nem anderen Arzt gehen. Normalerweise wird man gleich erst mal untersucht. Kann ja auch ne Eileiterschwangerschaft sein und das kann gefährlich werden...Natürlich hoff ich für dich das alles ok ist...
JaLePa
JaLePa | 25.03.2008
1 Antwort
wenn es zu früh ist bringt die untersuchung nicht viel...
in welcher sollst du denn sein ... in der 6. sieht man das baby
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 25.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

keine Mens in Pillenpause normal sowas?
22.06.2012 | 3 Antworten
Ist sowas durchaus möglich?
09.05.2012 | 4 Antworten
was gibts
30.01.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen