Gestose/Präeklampsie

Wolkenblick
Wolkenblick
10.01.2011 | 4 Antworten
Hallo,
bin da mal wieder ein wenig unsicher. War heute wieder beim FA und nachdem alle Untersuchungen durch waren ( Urin, Blutdruck, Gewicht, CTG und Ultaschall) drückte er mir eine Krankenhauseinweisung in die Hand und sagte zu mir ich solle mich möglichst schnell in selbiges begeben.
Der Grund: Die Gestose bzw.Präeklampsie die ich seit der 20. Ssw mit mir rumschleppe habe sich verschlechtert. Blutdruck 160/100 trotzt 3 Tabletten tgl. und 4-fach positiv Eiweiß im Urin, Wassereinlagerungen sowieso ohne ende. Meine Frage nun. Warum die Eile? Eiweiß habe ich seit der 20. Ssw 3 fach positiv im Urin und der Blutdruck lag sonst auch nur bei 140-150/90. Und da hat der FA nie so ne Eile gehabt.
Hat jemand von Euch Erfahrung mit Gestose ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...........
Reine Vorsichtsmaßnahme... Aber tu was dein Arzt sagt! Es muss halt geguckt werden ob die Nieren gut funktionieren, ob die Versorgung der Plazenta weiter gewährleistet ist... Ab nem Unterdruck von 100 wirds halt "kritischer"... Je nach SSW kann halt da besser reagiert und das Baby früher geholt werden. Meiner wurde in der 34. SSW geholt - hatte Anfang ein paar Startschwierigkeiten, danach aber nicht mehr. Von daher - viel Glück!
taunusmaedel
taunusmaedel | 10.01.2011
3 Antwort
.
Hey. ;) Meine Schwägerin hatte auch eine Gestose seit der 28.Woche! Lag dann bis zur 32. Woche im KH. Da die Werte nach 4 Wochen nicht gut waren, haben sie den kleinen per Kaiserschnitt geholt... Jetzt hat die Schwägerin probleme mit der Niere! Funktioniert nicht mehr so. Und der kleine lag drei Monate im KH... LG
DeniseHH
DeniseHH | 10.01.2011
2 Antwort
hallo
bei mir wurde das erst in der 36ssw festgestellt und in der 37 ssw wurde ich ins kkh eingewiesen und in der 38ssw wurde eingeleiet.das ist schon was ernstes heute fast 8 monate nach der entbindung sind meine werte immer noch schlecht meine ärtztin macht mir nicht viel hoffnung das ich nochmal schwanger werden kann.also pack die sachen und ab ins kkh
82ela
82ela | 10.01.2011
1 Antwort
er
wird dir das nicht ohne grund sagen..vorallem solltest du damit nicht spaßen und eine sachen packen und dich ins kh begeben.Gestose kann sehr gefährlich werden und zum tod führen.und wenn es sich trotz tabletten verschlechert gleich hin..alles gute!
joyce87
joyce87 | 10.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

eventuell Gestose?
21.12.2010 | 2 Antworten
Schwangerschaftsvergifung
13.12.2010 | 2 Antworten
Gestose!
03.12.2010 | 9 Antworten
vedacht auf schwangerschaftsvergiftung
20.09.2010 | 3 Antworten
FA meint, ich habe eine Gestose,
17.05.2010 | 12 Antworten
Beginnende Gestose
18.02.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading