Mein Fa sagt ein Blutzuckerbelastungstest

Leena26
Leena26
21.03.2008 | 15 Antworten
kostet bei ihm 25 euro .. mußtet ihr das auch bezahlen?
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Blutzuckerbelastungstest.
ich habe für den test 15 euro bezahlt
jennie20
jennie20 | 21.03.2008
14 Antwort
Blutzuckerbelastungstest!
Mit 25, - kommst Du echt noch billig davon, ich hab vor 5 Jahren über 50, -Euro beim Arzt bezahlt, Der Test wurde nicht beim Frauenarzt sondern in einer speziellen Diabetikerpraxis gemacht. In den finger gepiekst haben sie mich auch. In dieser Schwangerschaft wurde der Test erst gar nicht gemacht. lG Bianca
maurice710
maurice710 | 21.03.2008
13 Antwort
.......
Musste das nicht bezahalen der wurde bei mir im KH gemacht .
Heike672
Heike672 | 21.03.2008
12 Antwort
also erstens
wenn ein grund besteht, dass der arzt es anordnet, musst du gar nichts zahlen, nicht mal den saft!!! zweitens sollte man nicht in den finger gepiekt werden, sondern bei diesem test wird das blut aus der vene genommen, um wirklich einen akkuraten wert zu erhalten, der nunmal bei der entnahme aus dem finger nicht gewährleistet ist!!! das blut wird dann in ein labor geschickt!!! ruf bei der GKV an und frage nach, die meisten übernehmen es!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 21.03.2008
11 Antwort
ja hat bei mir aber nur....
....15 euro gekostet. Gruß Vicky
Vicky82
Vicky82 | 21.03.2008
10 Antwort
Also bei meinen
1. beiden SS musst ich den nicht bezahlen. Jetzt muss ich ihn auch bezahlen. Hab ein Rezept bekommen für den Saft, damit ich mir den aus der Apotheke holen kann. Der Saft hat da 6 Euro gekostet. Dann muss ich zum Test noch mal 12 Euro bezahlen...
JaLePa
JaLePa | 21.03.2008
9 Antwort
ja der ist das....
aber da geh ich dann lieber in das Altenheim wo ich angestellt bin und mach das da, die lösung muß ich eh aus der apotheke besorgen, und pieksen kann ich mich auch selber nach einer stunde, und einer weiteren...aber teuer find ich das...unverschämtheit...
Leena26
Leena26 | 21.03.2008
8 Antwort
ich musste weder
us noch bilder zahlen hab auch anstatt der regulären 3 us jedes mal einen us bekommen. der test war bei uns auch bei 20 euro habe aber nie solche test gemacht
mari2112
mari2112 | 21.03.2008
7 Antwort
ich musste
das nicht bezahlen.... habe sogar das meßgerät hinterher umsonst bekommen
lbssg
lbssg | 21.03.2008
6 Antwort
.......................
doch maus ich glaube dir habe doch nur angst :-) keine ahnung kann dir keine antwort geben :-) kußi
nancygeheeb
nancygeheeb | 21.03.2008
5 Antwort
also falls
es der ist der hat 7 euro bei mir gekostet
xBabyBoox
xBabyBoox | 21.03.2008
4 Antwort
für den test hab ich 20
euro bezahlt und für den saft knapp 10 euro
anni184
anni184 | 21.03.2008
3 Antwort
da kenn ich mich nicht aus
aber es ist so unterschiedlich was alles anbelangt...kenne frauen die ihren us selbst zahlen müssen ...ich muss nicht zahlen aber dafür die us-bilder...usw ...
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 21.03.2008
2 Antwort
ist das der
bei den man nüchtern so ein süßes zeug trinken muss und dann wird nach einer stunde geguckt wie der ausging???
xBabyBoox
xBabyBoox | 21.03.2008
1 Antwort
........
ja aber nur 20 euro
chrissy28
chrissy28 | 21.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

stimm das ,das man sagt.....
16.08.2012 | 9 Antworten
sagt mal
29.07.2012 | 28 Antworten
Trauer ,was sagt man
29.06.2012 | 15 Antworten
was sagt ihr dazu
27.05.2012 | 13 Antworten
sagt mal kennt ihr das?
05.12.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen