flüssigkeit abgegangen

hexebarbajaga
hexebarbajaga
20.03.2008 | 23 Antworten
hallo ich brauch mal euren rat. es ist heute das 3. mal passiert in meiner ss, dass mir flüssigkeit abgegangen ist. also der slip war total nass. im kh haben die immer gesagt, dass es ausfluss sei. kann das aber nicht so recht glauben, weil es bei meiner tochter auch so war nd letztendlich lag sie schon trocken drin und es musste eingeleitet werden. nun hab ich ein wenig angst wieder blöd hingestellt zu werden. was würdet ihr machen? danke für antwort
Mamiweb - das Mütterforum

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
.....
bei meiner anderen ss haben die auch nen teststreifen genommen der war 2x negativ und beim dritten mal lag sie dann schon trocken und musste eingeleitet werden
hexebarbajaga
hexebarbajaga | 20.03.2008
22 Antwort
Alles klar...
dann fahr zum kh, die nehmen einenteststreifen und wissen dann sofort bescheid, eine schöne geburt, wünsche ich dir!!!
4kids
4kids | 20.03.2008
21 Antwort
Frage war an Piccolina
hatte auch fehlarlam.
3xmama
3xmama | 20.03.2008
20 Antwort
Wie haben die
das denn festgestellt bei dir ?? Bei mir mit einem Teststreifen.
3xmama
3xmama | 20.03.2008
19 Antwort
Dann ist es wohl Fruchtwasser.Meld dich wenn du zurück bist.
Alles gute und jetzt los.
3xmama
3xmama | 20.03.2008
18 Antwort
flüssigkeit abgegangen
sofort ins kh! und abklären lassen! die MÜSSEN dich gründlich untersuchen!musste bei mir auch gemacht werden! dauerte aber mehr als 2 stunden! aber es wurde kontrolliert...und glücklicherweise falscher alarm! jedoch musst du viel über dich ergehen lassen dabei! war mir persönlich sehr unangenhem! aber was man nicht alles tut für die lieben kleinen:-) alles gute
piccolina
piccolina | 20.03.2008
17 Antwort
Fahr bitte hin!!!!!!!!!
Nicht Anrufen!!!!!!Mich haben sie damals mit Blasensprung ind KH geschickt, die Sagten is nix wieder nach Hause.Aber ich war beruhigt.
3xmama
3xmama | 20.03.2008
16 Antwort
.....
es riecht komisch, eher süsslich, ist aber ganz normal also keine farbe
hexebarbajaga
hexebarbajaga | 20.03.2008
15 Antwort
.....
ok ruf jetzt mal da an, und werde dann wohl fahren . drückt mir die daumen, vielen dank nochmal
hexebarbajaga
hexebarbajaga | 20.03.2008
14 Antwort
Blasensprung
könnte doch dann sein, wie riecht der ausfluss denn?Normal , oder eher süsslich und nach blut?Welche Farbe ?
4kids
4kids | 20.03.2008
13 Antwort
37.woche????????????????
na dann aber ab ins kh nicht abwimmeln lassen auf den ultraschall bestehen und jetzt aber husch husch und alles gute lg ela
ela1311
ela1311 | 20.03.2008
12 Antwort
Hallo die im Krankenhaus verdienen doch ihr geld damit
was soll das wenn wir immer gesund und ohne Probleme wären, könnten die sich Arbeitslos melden....Tret denen doch in den A.... Du hast ein Recht auf Auskunft....
Schindler
Schindler | 20.03.2008
11 Antwort
sowas darfst
du nicht denken es istn du dir sorgen dein Baby und wenn du dir sorgen machst müssen die dafür sorgen das du dir keine mehr machst dazu sind die da !! GLG orchidee6681
orchidee6681
orchidee6681 | 20.03.2008
10 Antwort
.....
ich bin 37. woche
hexebarbajaga
hexebarbajaga | 20.03.2008
9 Antwort
.......
also auf keinen fall abwimmeln lassen.. du hast ja in die richtung schon erfahrungen gemacht, also auch kein wunder, dass du dir jetzt sorgen machst...
bottermelkfresh
bottermelkfresh | 20.03.2008
8 Antwort
hey süße
wenn du denen das problem schilderst mit deiner ersten schwangerschaft dann werden die bestimmt verständnis haben und wenn nicht dann geh zu einem anderen fa als "urlaubsvertretung"
ela1311
ela1311 | 20.03.2008
7 Antwort
Kann dir egal
sein was die denken, es geht um deine Gesundheit und die vom Baby, lieber 1x mehr als zu wenig, und jetzt ab die Post.Welche Woche bist du denn ??
3xmama
3xmama | 20.03.2008
6 Antwort
.....
naja ne hebamme hab ich nicht und mein arzt ist im urlaub, also ich müsste so oder so ins kh fahren. ich komm mir nur so blöd vor. weil die immer denken ich spinne...
hexebarbajaga
hexebarbajaga | 20.03.2008
5 Antwort
Geh zum Arzt, wenn
der gewissenhaft ist macht er sofort Ultraschall. Meiner hat es damals gemacht obwohl es bei mir nicht total nass war. Alles Gute!
MissBe83
MissBe83 | 20.03.2008
4 Antwort
Huhuuu
bei mir ist auch ab und zu die Unterhose nass vom Ausfluss, trotz Slipeinlage!!! Also keine Angst. Aber ich würde das auch auf jeden Fall nochmal untersuchen lassen, zur Sicherheit. DaumenDrück. Nora
Laney1
Laney1 | 20.03.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Flüssigkeit in der Gebärmutter
24.04.2012 | 1 Antwort
flüssigkeit brüste
21.09.2010 | 6 Antworten
schleimpfropf abgegangen?
09.08.2010 | 3 Antworten
Schleimpfropf abgegangen!
21.05.2010 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen