was hilft gegen Rückenschmerzen und wan den arbeit geber was sagen?

katrin123456
katrin123456
24.09.2010 | 3 Antworten
Also, ich muss sagen die Arbeit macht mich echt zur zeit zum schaffen ich meine ich hätte 16 stunden gearbeitet. ich arbeite ja nur teilzeit alson 4tage die Woche 5std .. und mich macht das so fertig aber am schlimmsten sind dan diese Rückenschmerzen das ich mich dann kaum nöch pücken kann. aber wen ich dan feierabend habe und mich zuhause hinsetze wird viel viel besser, ich habe meinen Arbeit geber noch nichts gesagt ersten weil ich noch inder Probezeit bin und ich angst habe das er mich kündigt und 2 wollte ich noch bis zur 12 ssw warten komme jetzt in 2 Tagen in 10ssw .. ich weis es ja schon seit ich in der 4ssw bin und bis zur 8ssw ging das alles noch aber nun mercke ich eben sehr das siech mein Körber richtig verändert .. man sieht es zwar nicht aber ich spühre es und das ständige pippi machen ich werde schon angesprochen ob ich nicht was mit der Blase habe und ich sollte mal zum Azrt .. sage halt immer ich werde auch bals gehen..
was meint ihr dazu?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
a warum bis 12.SSW warten?
Dein Arbeitgeber kann dich trotz Probezeit nicht kündigen in der Schwangerschaft, ist zwar blöd für ihn dann, aber ab da wo du Schwanger ist greift das Mutterschutzgesetz also auch bei dir. Wegen den Rückensdchmerzen würde ich auch empfehlen mal zum Orthopöden zu gehen, da ich wirklich nicht daran glaube das diese von der Schwangerschaft kommen, das ist viel zu früh. Die Rücken schmerzen in der Schwangerschaft kommen später wenn der Bauch so groß ist das man echt eingeschränkt ist durch den Bauch und man sich nicht mehr ordentlich bewegen kann und auch nicht mehr so bequem schlafen kann wie man es sonst gewohnt war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2010
2 Antwort
...
ich habs in der 6.ssw gleich gesagt da ich beim arzt arbeite und da bei ein paat sachen aufpassen muss. er kann dich eh nicht kündigen wenn du ss bist. sags doch einfach dann weiß jeder bescheid. mit dem rücken würde ich mal zum orthopöden gehen. vielleicht hast du´dir was verrenkt? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.09.2010
1 Antwort
hab ich das richtig verstanden?
dein arbeitgeber weiss es noch nicht, dass du schwanger bist?
jacky-o
jacky-o | 24.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was hilft gegen Schnupfen_
03.06.2012 | 3 Antworten
Was hilft bitte gegen Zecken?!
30.05.2012 | 13 Antworten
was hilft gegen halsschmerzen?
04.04.2011 | 3 Antworten
Was hilft gegen Babyblues
02.02.2011 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading