an alle mamis in der 33 ssw, bzw alle mamis die sich noch erinnern können

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.01.2008 | 16 Antworten
meine fä meinte, dass baby inside ca. 2000g habe ( 33.ssw ). und das wäre zu wenig. aber stimmt das denn?
laut buch müsste sie 2300g haben, aber machen denn 300g schon so viel aus, dass man sich gedanken machen müsste?
lg pams
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
keine sorge
bei mir war es auch ca. in der 32 ssw als mein Arzt meinte er wäre zu klein und zu leicht !! Und was war als er auf die welt kam ? 56 cm und 4040 gramm schwer ! Die kleinen nehmen in der Endphase nochmal richtig zu ... !!!
mami21107
mami21107 | 08.01.2008
15 Antwort
Hallo
Die Ultraschallgenauigkeit liegt bei +-500g Wenn Dein Gyn beunruhigt wäre, dann würde er Dich zur vorzeitigen Kontrolle einbeordern. Wenn nicht, dann ist alles in Ordnung. LG Faba
Familienbande
Familienbande | 08.01.2008
14 Antwort
lass dich nicht verrückt machen
diese schätzungen sind ja nur in etwa deine fraunärztin wollte dir sicher keine angst machen, sondern dich nur drauf vorbereiten das dein kind vielleicht etwas kleiner sein könnte als andere. schlkußendlich kommt es ja bei der geburt auch nicht auf das gewicht an sondern ob dein kind voll entwicklet ist. beobachte mal deinen bauch! ich habe immer gemerkt wenn er gewachsen ist dann ist mein bauch man könnte sagen von einen tag auf den anderen riesig geworden mein kleiner ist nämlich auch im bauch schubweise gewachsen, so das es bei einer untersuchung hies "das kind ist ja sehr kleine, aber sie sind ja auch sehr zierlich da kann man kein großes kind erwarten" und bei der nächsten mal hieß es dann "man ist das groß! sind sie sicher das sie nicht schon 2wochen weiter sein können?" schlußendlich war mein kliener bei der geburt 52cm und wog 3610g. mach dir kein kopf dein kidn hat noch viel zeit zum wachsen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2008
13 Antwort
Naja, war nicht so angenehm die Geburt!
Aber welche Geburt ist das schon? Mag keine Angst machen, mit ner PDA wars auszuhalten!!!
FaMel
FaMel | 08.01.2008
12 Antwort
hi mach dir keine sorgen
bei mir haben die noch paar stunden bevor meine kleine geboren ist noch ein Ultraschall gemacht und die kamen auf 1750g und dann ist sie sie geboren und wog 2260g schon ein unterschied die vermessen sich! ist nicht so eindeutig es kommt auch darauf an wie die liegen ob die babys sich beim letzten mal anderst lagen kommen die auch auf andere zahlen! gruß mamina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2008
11 Antwort
@FaMel
autsch, das tut weh*hüstel* dann doch lieber etwas weniger, bevor mir alles wegsprengt*g*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2008
10 Antwort
meiner war in der 32+6
1950g lt. FA! Hat aber nix gesagt, daß das zu wenig war! Und bei der Geburt hatte er stolze 4210g und 52cm!!!!!!!!!!!!
FaMel
FaMel | 08.01.2008
9 Antwort
mach dich nicht verrückt
das ist echt quatsch - mich hat mein Arzt immer verrückt gemacht, dass das Baby zu schwer sei und am Ende hat er 1kg weniger gewogen als berechnet und war eher leicht. Ernähr dich ausreichend und vernünftig, dann wird sie sicher genau richtig!!! Viel Glück für die Geburt.
J-bear
J-bear | 08.01.2008
8 Antwort
hallo,...
ich hab erst am donnerstag wieder msv, werd dann mal meinen doc ausquetschen. wann genau ist denn dein et?!
Sweetmami2005
Sweetmami2005 | 08.01.2008
7 Antwort
Mach dich nicht verrückt
Das ist gar nicht so schlimm...sie nehmen in den letzten Wochen nochmal richtig zu! Meiner kam in der 38. Woche und wog 2600g! Er war auch in der SS zu leicht! Gesund war er allerdings von Anfang an! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 08.01.2008
6 Antwort
also bin genau´so weit wie du!!
und meiner wog letzte woche schon 2700 gr und das war den ärzten zu viel!!! frag mal deine hebamme!!
eleyna2
eleyna2 | 08.01.2008
5 Antwort
ich hatte n der 33ssw
auch nur so wenig in etwa....nun bin ich in der 37+1ssw...und mein bauch wurde rasant grösser *smile*und alles etwas schwerer! also hat ist es noch gewachsen!und sich geholt was es brauchte! morgen habe ich nochmals einen termin und dann wird nochmals geschaut. ausserdem!!!! diese rechnungen/messungen per ultraschall ist nicht zu 100%genau!
piccolina
piccolina | 08.01.2008
4 Antwort
Plus / Minus
10% sind voll kommen ok! Ich würde mir da keine Gedanken machen. Aber hör lieber auf dein Bauchgefühl! Meine Kleine hat in den letzten Wochen noch ordentlich zugenommen.
Mel13
Mel13 | 08.01.2008
3 Antwort
diese bemessungen sind immer +/- 500gr!
Also mal ganz easy! Mir hat man in der 36 SSW gesagt das der kleine nur 1900gr hat und das angeblich der Kopf für den Körper viiiel zu groß währe usw, .. und was war? 10 tage später kam ermit 2890gram zur Welt. In der zwischezeit war ich aber noch bei zig ärzten und zig spezialultraschallen und alles von 1900-3800gramm war dabei, ...
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 08.01.2008
2 Antwort
.....
süsse..mach dir keinen kopf.. sooo genau können se das sowieso nicht berechnen am ultraschall.. lg tina
Zoey
Zoey | 08.01.2008
1 Antwort
***********
oh was soll den da ich sagen...*grins* meins hat noch weniger ..hmm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

33 SSW
05.06.2008 | 8 Antworten
33 ssw und schmerzen beim gehen
04.06.2008 | 5 Antworten
in der 33 ssw und jetzt schon milch
15.05.2008 | 9 Antworten
Durchfall in der 33 ssw?
16.04.2008 | 3 Antworten
uploading