kaum Schwangerschaftsbeschwerden

Biancamaus1986
Biancamaus1986
10.09.2010 | 14 Antworten
Hi ihr lieben, hab ja schon geschrieben, dass ich schwanger bin ( 5. SSW, also noch gaanz am Anfang). Hatte bevor ich den Test gemacht hatte immer Unterleibsschmerzen und auch mehr Brustspannen ( aber nicht so doll wie in meiner ersten SS). Nun ist es so, dass ich kaum noch Beschwerden habe wie z.B. Brustspannen ( kaum noch) und Übelkeit. Eigentlich ist das ja gut, aber ich mache mir Sorgen, dass der Zwerg vielleicht nicht bei mir bleibt, denn bei meiner Tochter war das irgendwie ganz anders. Wesentlich mehr Brustspannen und kaum UL-Schmerzen.
Weiß ja das jede SS anders ist, aber trotzdem mach ich mir Sorgen.
Habe noch einen Test gemacht und der Strich ist dunkler als beim ersten Test und meine Tempi ist auch weiter nach oben gegangen in den letzten 3 Tagen. Mach mich wahrscheinlich nur verrückt. Aber wie war das bei euch in der 2. SS? War die auch komplett anders, hattet ihr auch weniger Beschwerden? Das einzige was ist, ist dass ich deutl. mehr UL-Schmerzen hab als bei Rabea. Kann das daran liegen, dass ich Rabea per KS entbunden habe und die Narbe vielleicht zieht? Habe in 1. Wochen einen Termin beim Gyn. Sorry für den langen Text :-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
hmm
bei meiner ersten ss hatte ich am anfang total beschwerden mit übelkeit nierenentzündung und so weiter aber am ende nicht mehr war alles super auch die geburt!!! Jetzt bin ich in der 37 ssw und die beschwerden fingen in der 26 ssw an Blutungen krankenhaus und letzte Woche habe ich noch die spritze für die lungenreife bekommen also ich hab echt keine lust mehr!!! und der kleine man liegt auch noch nicht richtig!!! Also mach dir nicht so viele gedanken jede ss ist anders ais die andere!!! lg
Jennymaus611
Jennymaus611 | 10.09.2010
13 Antwort
......
Hallo, also bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich keine Übelkeit und bei der 2. Schwangerschaft jetzt habe ich auch keine Übelkeit. Ich bin jetzt in der 9.Woche. Also Brustspannung habe ich auch am anfang gehabt allerdings hatte ich vom Arzt auch Hormon bekommen da ich vorher eine Fehlgeburt hat. Ich habe die einige Nebenwirkung totale Müdigkeit. Also mach dir nich soviele Sorgen...
maeusel21
maeusel21 | 10.09.2010
12 Antwort
hi
so ich hab bis zur 4 woche nichts gemerkt und hab auch da erst den test gemacht in der 6 woche war ich erst beim arzt weil wir vorher in urlaub geflogen sind wo ich den test gemacht habe und dort fing es an den ganzen tag war mir schlecht und abends gings mir super ja das mit der brust hat ich auch !aber sagt man nicht bei mädchen gehts ein die ersten drei monate schlecht und bei jungs ist granichts :-) bei mir trifft es zu hab ein mädel bekommen auch wenn sie sich zeit gelassen hat mit zeigen :-) hoffe du hast ne schöne kugelzeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2010
11 Antwort
...
also bei mir ist es so das ich nur brustspannen habe übelkeit naja nicht wirklich...also noch ist alles im grünen bereich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2010
10 Antwort
erst im 8. monat
hatte ich beschwerden, aber dann fülle dicke beine, alle fragten mich ob ich nicht schon wochen drüber sei, weil mein bauch so rieeeeeeesig war und ich konnt kaum laufen vor rücken und lendenschmerzen. vielleicht ist es ja ein junge, da merkt man die schwangerschaft wohl weniger und würde ja auch zu mir passen, da wars ein junge. das einzige war das grauenhafte sodbrennen bei bestimmten lebensmitteln mach dir nicht zu viele sorgen
alexandersmami
alexandersmami | 10.09.2010
9 Antwort
hallo!
ich bin auch 5ssw und ich habe auch nichts mehr! ich habe nur abend, wenn ich zur ruhe komme, rückenschmerzen... kein brustspannen, keine übelkeit, kein ausfluss einfach nichts! nur das ich ein bisschen geruchempfindlich bin... mache dir keine sorgen, es ist alles in ordnung! liebe grüsse.
Trine85
Trine85 | 10.09.2010
8 Antwort
...
Bin genau soweit wie du. Bei meiner ersten SS habe ich nur gebrochen. Bei dieser gar nichts. Genauso wie es bei dir ist, in der gleichen Situation bin ich auch!!!!:o)
locke85
locke85 | 10.09.2010
7 Antwort
also ich
bin jetzt in der 36. SSW und hatte davor keinerlei Anzeichen.... bis zum 4/ 5 . Monat fühlte ich mich überhaupt nicht schwanger. Kein Brustspannen keine Übelkeit nichts rein gar nichts. Nur irgendwann ist halt der Bauch gewachsen. Und bei mir und Ben war immer alles ok.... alles topfit.... muss auch dazu sagen habe mir nie wirklich gedanken gemacht, einfach Schwangerschaft laufen lassen und gut ist.... gut ausser man hat wirkliche beschwerden und Schmerzen, das ist was anderes. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2010
6 Antwort
........
Also bis zur 7. SSW ging es mir auch gut, dann fing das BRECHEN an - mir war immer ÜBEL und ich brach bis zu 5 mal am Tag. Das war der Horror. Das ganze bis zur 24. SSW - ich wäre GERN beschwerdefrei gewesen.
deeley
deeley | 10.09.2010
5 Antwort
also
Ich bin jetzt in der 6.ssw mit meinem 3. kind. habe in der 4.ssw nen ss-test gemacht und war gleich positiv. beim ersten sohn hatte ich gar keine anzeichen für ne ss, beim zweiten habe ichs geahnt, da ich so ein drücken im unterleib hatte. bei der jetzigen ss habe ich totale unterleibsschmerzen und mach mir sorgen, da ich es so nicht kenne. aber wie du sagst, jede ss ist anders. bist ja schon in meiner gruppe, da kannst du dich sicher auch austauschen wünsch dir alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2010
4 Antwort
@LeonLuca07
ja das wäre möglich, habe heute nacht geträumt, dass ich beim Ultraschall bin und da konnte man gaaanz deutlich den kleinen Zipfel erkennen :-)! Vielleicht bekommen wir ja diesmal wirklich einen Jungen
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 10.09.2010
3 Antwort
:)
hallo mach dir mal keine sorgen in meiner ersten SS wusste ich erst um die 17. woche das ich schwanger war und das nur wegen ausbleiben der regel und übelkeit zwischen der 13. und 15. woche. ist ein söhnchen geworden :) und jetzt in der SS hatte ich von der 5. bis zur 13. ssw dauernd ne starke übelkeit und nonstop brustspannen und das heute nicht. hab mal gehört das das bei mädchen schlimmer ist also die anzeichen. vielleicht bekommst du ja jetzt einne jungen :) und ich ein mädchen hihi naja einfach abwarten aber muss nix schlimmes bedeuten kopf hoch :)
LeonLuca07
LeonLuca07 | 10.09.2010
2 Antwort
..
huhu.. also ich kann dir sagen meine 2. ss ist komplett anders als die erste..bei mir war es genau andersrum..ich hatte in der 1.ss keine bzw kaum beschwerden, und jetzt in der zweiten ss ist es echt fruchtbar..meine brüste haben am anfang total weh getan ich konnt gar nicht auf dem bauch liegen weil die so gedrückt und gedspannt haben doch das miit meinen brüsten hat sich momentan wieder etwas gelegt..aber ich habe sehr starke übelkeiit, fast alles was ich esse breche ich wieder raus...selbst wenn ich zuviel trink kommt alles wieder raus, ich bin nur müde und niedergeschlagen und gestern war ich beim doc und der hat ein hämaton an der gebärmutter festgestellt, und jetzt heißt es bettruhe.... aber ich denke mal das bei dir alles i o ist..sorgen sollte man sich nur machen wenn blutungen dazun kommen und wenn du dir gar zu unsicher bist dann geh zum doc und rede mit ihm.. aber mach dich nicht allzu sehr verrückt und genieße es wernn du keine beschwerden hast..
Dinchen1988
Dinchen1988 | 10.09.2010
1 Antwort
Hallo...
du machst dich selber nur verrückt... Ich weiß nicht was du für ne Vorgeschichte hast...hattest du denn schon mal einen Fehlgeburt?? Aber ich kann dir sagen bisher sind deine Symptome ganz normal... Ich hatte in meiner 1. Schwangerschaft auch Brustspannen, das ich kaum Stoff drauf ertragen konnte und ein ziehen im Unterleib. Bei der 2. Schwangerschaft hatte ich keine solchen Beschwerden, dafür hab ich von der 4. bis zur 14. Woche schon gekotzt wenn ich den Kühlschrank nur aufgemacht hab. Wie du schon geschrieben hast, jede Schwangerschaft ist anders. Versuch dich zu entspannen, leg dich in die Wanne, oder aufs Sofa... es ist alles in Ordnung. Grüße Lu
Lutiri
Lutiri | 10.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Noch Nachteulen wach?
01.07.2012 | 6 Antworten
Übelkeit ohne Ende
10.11.2011 | 5 Antworten
4 monate altes baby isst kaum was
09.08.2011 | 9 Antworten
Hämorrhoiden in der Schwangerschaft?
29.01.2011 | 3 Antworten
Schwangerschaftsbeschwerden
10.12.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading