wer hat von euch

Rentierlady32
Rentierlady32
15.03.2008 | 1 Antwort
im ersten ss drittel, vagihex verschrieben bekommen? obwohl in der beilage steht : nicht im ersten drittel anwenden, da keine ausreichenden erfahrungen vorliegen. das ist ein mittel gegen vaginal infektionen
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Vagi-Hex
Schwangerschaft/Stillzeit Schwangerschafts-Kategorie B. Reproduktionsstudien bei Tieren haben keine Risiken für die Föten gezeigt, aber man verfügt über keine kontrollierten Studien bei schwangeren Frauen. Das Medikament sollte jedoch nur nach strenger Indikationsstellung verwendet werden. In Anbetracht, dass über die Resorption von Hexetidin keine Aussagen gemacht werden können, sollte Vagi-Hex während der Stillzeit nur bei eindeutiger Indikationsstellung und unter Abwägung der möglichen Risiken für den Säugling angewendet werden. Das ist bei google zu finden - wenn Du Beschwerden hast und Behandlung nötig ist, könntest Du´s wohl schon nehmen - alternativ kannst Du Dir eine Hebamme suchen, die Dir noch alternative Methoden nennen kann Hebamme wird von der Krankenkasse bezahlt, kann auch Vorsorgen machen Ist sehr zu empfehlen! Auch zur Geburt - lies mal unter www.bdh.de und www.quag.de!!! Alles Gute Krakra
Krakra
Krakra | 15.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

übelkeit im letzten ss drittel
09.10.2011 | 2 Antworten
Vagihex Vagiflor
23.06.2010 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen