Kann es sein das ich abnehme trotz meines dicken Babybauches?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.08.2010 | 11 Antworten
Hallo, klingt wahrscheinlich ziemlich eigenartig, wenn nicht sogar amüsant aber ich stelle nun schon seit einigen Wochen fest das ich an einigen Stellen meines Körpers kaum noch Fettpolster habe. Besonders mein Hintern leidet momentan sehr. Ich kann kaum noch sitzen ohne das ich Schmerzen bekomme und auch meine Arme sehen gegen meinen jetzt schon dickeren Bauch aus wie kleine Zahnstocher. :)
Kennt das noch jemand von euch oder bilde ich mir das vielleicht einfach nur ein und mir tut einfach durch das Gewicht meines Bauches der Hinter so weh nach längerem sitzen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ha ha ha
:D :D :D
amounet
amounet | 08.08.2010
10 Antwort
@amounet
Gut okay. Na ja wird Mama halt ein Hungerhaken! :D Solange es dem Baby gut geht, bin ich beruhigt. Danke!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2010
9 Antwort
ok
solang du nicht deutlich abnimmst wird ich mir keine sorgen machen das kind holt sich eben was es brauch...
amounet
amounet | 08.08.2010
8 Antwort
@amounet
Also die Waage sagt ich nehme zu, zwar nicht viel aber Steigerung ist da. Nur ist es auch Verwandte von mir aufgefallen, dass ich an Armen und Gesicht abgenommen habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2010
7 Antwort
mhh
Ich denke dann auch das das ehr dadurch kommt das der bauch größer wird , denn soooo extrem viel nehmen die ja auch net zu. Klar nehmen die gut zu aber das sind ja keine kilos. :S
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2010
6 Antwort
Ich denke
es sieht eher so aus, weil dein Bauch immer dicker wird. Gerade wenn mann eh her schlank ist und dann auch noch nen großen Bauchn bekommt, sieht das im Verhältnis echt komisch auch. War bei mir auch so. Aber solange du generell zunimmst und dabei normal isst, ist denke ich alles ok. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2010
5 Antwort
was sagt denn die waage
kommt es dir nur so vor oder verlierst du auch an gewicht..das mit dem abnehmen kenn ik nur vom anfang der schwangerschaft da is das normal aber später sollte man nicht viel abnehmen..ansonsten geht der körper auch an die reserven..vor mein ersten kind hab ich 46kg gewogen und zur geburt 56kg meine ärztin hat immer gemeckert ich soll mehr zunehmen der bauch is viel zu klein aber das lag nicht in meiner macht war einfach so..er war und ist trotzdem kern gesund..
amounet
amounet | 08.08.2010
4 Antwort
@YoungFamily2010
Ja also fragen kann ich ja dann am Donnerstag gleich mal. Das eigenartige ist ja das ich auf der Wage zunehme, also scheint das Baby ordentlich zu wachsen nur mein Körper kommt nicht hinter her, klingt komisch aber so sieht es momentan ein wenig aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2010
3 Antwort
hehe
Mal mit dem doc klären. Ist auch nimmer so supi noch abzunehmen , aber die hauptsache erst mal ist das das baby trotzdem gut versorgt ist und gut zunimmt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2010
2 Antwort
@YoungFamily2010
Ja gut das man es kann ist mir auch klar. :D Aber mich wundert es ein bisschen, da ich zwar schon gehört habe das man in den ersten Monaten abnimmt aber nicht noch im 6ten Monat, dabei esse ich doch soviel. ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2010
1 Antwort
Klar
kann man abnehmen auch mit babybauch ^^ Ist aber nimmer so gut in deiner ssw.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Blutungen trotz Einnahme der Pille?
19.03.2012 | 11 Antworten
Tage trotz Schwangerschaft?
26.07.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading