3 Tage nach ES Unterleibsschmerzen besser gesagt ziehen!

katrin123456
katrin123456
09.07.2010 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben,
was mich da mal so interessiert vor 3 Tagen hatte ich meinen ES und jetzt habe ich so ein leichtes ziehen im unterleib .. also das habe ich immer und dan kommen 1 halb wochen später die Tage, kennt ihr das auch? wen ja wistt ihr warum das so ist?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
das ist nur meine meinung, aber
genau so war es lange zeitauch bei mir. ich hatte eine komplizierte ss mit viel blutungen und eine fg in 22 ssw. dann konnte ich 3 jahre lang nicht schwanger werden, bis mein neue fa mir bauchspiegelung gemacht hat. ergebniss war: mehrere verwachsungen, beide eileitern musste man frei machen. anscheinend hatte ich nach der ss eine unbehandelte entzundung gehabt. nach dem war meine "mittelschmerzen" ganz weg. wenn du auch irgendwelche op gehabt oder entzundungen, das kan bei dir auch der fall sein. übrigens nach einer sterilisation gibt es bei vielen frauen auch solche mittelschmerz.
milchin
milchin | 09.07.2010
1 Antwort
RE
Hi, das kommt dadurch, dass sich die Hormone ständig ändern und sich das auf die Gebärmutter /Gebärmutterschleimhaut auswirkt. Durch die Kontraktionen kommt es zu Schmerzen LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

extreme Unterleibsschmerzen
20.03.2011 | 6 Antworten
Unterleibsschmerzen
07.11.2010 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading