aufhören mit rauchen in der ss

LeonLuca07
LeonLuca07
25.06.2010 | 17 Antworten
hallöchen ich weiss jetzt genau sei einer woche das ich schwanger bin. war auch nur im blut nachweisbar und nicht im urin und sehr gering weil ich noch ganz am anfang der ss bin. habe täglich ca 25 zigaretten geraucht und als ich es wusste direkt auf 1 bis 2 zigaretten am tag reduziert.

jetzt meine frage ob es sehr schädigend ist das ich 1 bis 2 zigaretten rauche, seit ein paar tagen rauch ich nur noch ungefähr eine wenn nicht sogar weniger weil ich nur ein paar mal dran ziehe.

ist mir halt sehr schwer gefallen aber ich finde das ich es eig gut reduziert hab und fast 'clean' bin:D

denkt ihr denn es ist sehr schlimm oder hält es sich noch in grenzen weil man ja auch die zeit zum umgewöhnen braucht ?!

liebe grüße sonja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
huhu
ich hab auch in der ss aufgehört von heut auf morgen. hab viel kaugummi gekaut oder bonbons gelutscht. wünsch dir viel glück
sabrinaSR
sabrinaSR | 25.06.2010
16 Antwort
Suche
Dir nen Ausgleich... ich habe in der Zeit viel gepuzt...Zwar keine Fenster aber ich konnte mich die erste Zeit gut damit ablenken. Und wenn ich die ersten Tage drang nach ne Kippe hatte bin ich raus gegangen. Nach nem Monat hatte ich das Gefühl als hätte ich nie geraucht. Fürs Baby ist es das beste das ist klar!!! Viel Glück!!! LG Vicky Jan und Leni
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
15 Antwort
Rauchfrei....
wäre ja am Besten für Deinen heranwachsenden Bauchzwerg. Trotzdem schon mal Daumen hoch, dass Du so gedrosselt hast. Aber jeder einzellne Zug, den Du nimmst kann schaden. Es ist , wie über all, es kann etwas passieren, muss aber nicht ! Ich habe sofort aufgehört, als ich wusste, dass ich schwanger bin. Jetzt ist mein Sohn fast 6 Monate und ich rauch nicht, habe auch kein Bedürfnis danach. Seh es mal so, wenn Dein Kindchen einen Schaden davon nimmt, hattes diesen ein Leben lang, Du kannst ja später wieder mit dem Rauchen anfangen, wenn Du das Bedürfniss hast. Du hast ja gegenüber Deinem Kind jetzt schon, auch wenn man es überhaupt noch nicht weiter sieht, Verantwortung. Viel Glück, Kraft und alles Gute für Euch !!! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
14 Antwort
hi
ich finde auch das gu ganz aufhören solltest. ich hab auch immer gedach 1 2 zigaretten am tag machen nichts. schön wärs! mein sohn kam dadurch 3 wochen zu früh mit nur 46 cm und 2275 gramm auf die welt. tu es deinen kind zu liebe und lass es sofort!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
13 Antwort
@HelenaundEric
eben, das ist für mich viel unverständlicher muss ich ganz ehrlich sagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
12 Antwort
@Chaidy
Leider.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
11 Antwort
Hallo
Um zu wissen was du deinem baby da antust muss man wissen was so alles in den ziggis drin ist deshalb hab ich dir das hier rausgesucht. http://de.wikipedia.org/wiki/Zigarette#Inhaltsstoffe Und wenn man Tabak raucht darüber sollte man auch bescheid wissen. http://de.wikipedia.org/wiki/Zigarette#Inhaltsstoffe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
10 Antwort
@HelenaundEric
na und! besser mit 19 25 als mit 12 20 oder? und das gibt es heut zu tage leider mehr als genug!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
9 Antwort
Rauchen
Warum hörst du nicht ganz auf zu rauchen? Wer es auf 1-2 Zigaretten reduzieren kann, kann auch ganz damit aufhören!!! Ich hab bei meiner 1. Schwangerschaft sehr viel geraucht und nach und nach aufgehört, bis auf null. Dann war ich 7 Jahre Nichtraucher! Auf Grund erhöhten Stress usw. hab ich knapp 1 Jahr vor dieser Schwangerschaft wieder angefangen, aber sobald ich wußte, dass wir Nachwuchs erwarten direkt aufgehört, da mir die Gesundheit meines Zwerges wichtiger ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
8 Antwort
klar wäre ganz weg lassen besser
meine Hebi hat jetzt gemeint wenn man es wirklich nicht lassen kann paar züge nehmen und ausmachen.... also ich würde jetzt mal sagen wenn du über den Tag verteilst 1 rauchst ist das ok. Habe selbst vor schwangerschaft geraucht aber sofort aufgehört, klar auch noch gelüste drauf aber ich denke 9 monate sollte man es packen könnnen.... Habe mir immer vor augen gehalten wie mein kind Sauerstoffentzug bekommt wenn ich rauche so hats geklappt. Dachte zwar auch noch am 1. Tag als mein Freund weg war komm rauche nochmal heimlich eine..... habe dann dran gezogen und wieder ausgemacht und mich gefragt ob ich eigentlich blöd bin....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
7 Antwort
Verzichte auf die paar auch noch - und zwar ab sofort
Ob eine oder 10 oder 25 am Tag . pro Zigarette gelangen Nikotin und ca 300 andere Giftstoffe in den kindlichen Kreislauf. Denk daran, wenn Du Dir die 1-2 Zigaretten am Tag ansteckst. Ich hab damals auch 1 - 1 1/2 Schachteln am Tag geraucht und hab mit den Schwangeschaften sofort aufgehört. Es ist einfach ne Kopfsache. Kauf Dir ein paar Kaugummis ;O) LG und viel Erfolg PS: ne Frau mit Babybauch und Fluppe im Mund sieht ätzend aus !!!
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.06.2010
6 Antwort
:)
ja das schaffe ich :) bin jetzt so in der 3. oder 4. ssw und bin froh das ich es so früh weiss um aufhören zu können :)
LeonLuca07
LeonLuca07 | 25.06.2010
5 Antwort
huhu
am besten garnix mehr ...
Mo1989
Mo1989 | 25.06.2010
4 Antwort
...
Klar hast du schon gut reduziert ... aber dennoch schadet JEDER Zug deinem Kind !! Wenn du es schaffst ganz aufzuhören, dann ist das PERFEKT ! Und ob jetzt 1-2 Zigaretten am Tag oder keine macht auch keinen Unterschied ... Ich habe von jetzt auf gleich aufgehört, als ich wusste, dass ich schwanger bin ... habe vorher die Tage aber auch schon weniger geraucht, weil mir davon immer schlecht wurde ... Sei stark für dein Baby ... du schaffst es auch ohne Kippen !
Mara2201
Mara2201 | 25.06.2010
3 Antwort
ich
bin der meinung auch 1 zigarette ist schädlich.....super das du schon so reduziert hast dann schaffst du die 1-2 auch noch weg zu lassen......war vor der ss starker raucher und als ich wusste ich bin schwanger hab ich die restlichen zerbrochen und weg geschmissen....das war in der 7 woche, davor wusste ich es ja noch nicht und ich hatte da schon ein schlechtes gewissen den wurm vollgequalmt zu haben....
lea_sophie
lea_sophie | 25.06.2010
2 Antwort
RE
Mit 19 Jahren 25 Zigaretten am Tag? Oh, Gott! Besser wäre es für das Kind, wenn du jetzt sofort damit aufhörst...aus Liebe zu dem Ungeborenen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
1 Antwort
für
die kurze zeit haste aber wirklich gut reduziert finde ich gut.... jetzt musst dann nur noch die eine weg lassen dann is perfekt :)
jacky_06
jacky_06 | 25.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gewichtszunahme durch rauchen aufhören
04.07.2011 | 4 Antworten
mit dem rauchen aufhören aber wie?
20.09.2010 | 12 Antworten
aufhören mit rauchen in der 21ssw
03.05.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading