hallo liebe muttis ich bin jetzt in der 27 ssw und war heut beim Frauenarzt

niso
niso
04.05.2010 | 5 Antworten
der hat mir heute meine bluthochdruck gemessen da war es 143/72 und das ungeborene wiegt 900g ich mache mir irgendwie sorgen die ärztin meinte das baby wiegt wenig und das der bluthochdruck zu hoch ist wie kann ich wenigst meinen bluthochdruck in normalen bereich wieder bekommen und was meint ihr wegen den gewicht ich würde mich sehr freuen über eure antworten danke lg niso
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
...teil 2
aufschreiben hat meine auch gemacht..dann kannst du selber zu hause kontrollieren.. ach ja und bei meiner ersten tochter haben se auch gesagt das sie klein und zierlich sein wird bei der geburt, und am et sagten sie mitr das sie sie auf 46 cm und 2450 gr schätzen.und sie war 56 cm und 4545 gr schwer ku 36...also alles laberei.. falls du noch irgendwelche fragen oder sorgen hast oder einfach mal quatschen willst, dann melde dich einfach bei mir.. lg ramona 29 sse
maya111105
maya111105 | 05.05.2010
4 Antwort
huhu
also ich hab auch immer mit hohen blutdruck zu tun, hatte ich in meiner ersten ss und nun bin auch immer so in dem bereich in dem du bist..also in der erste ss musste ich acuh medikamente nehmen gegen die blutdrock.meine fä sagte so lange man immer schön unter 150/90 ist alles ok wenn er mal düber is is auch ok, aber wenn er dauerhaft drüber ist, dann sollte man was gegen machen. 900 gr für sie 27 ssw is völlig ok..rechner mal das du nun noch ca 13 wochen hast bis zum et und das mal 200 gr weil die ja nun so pro woche ca 200 gr zunehmen, dann is nachher das ausgangsgewicht 3500 gr das is doch völlig ok.. hatte den gleichen fall am we im kh da haben se meinen kleinen gemessen und meinten das er 27+5 ssw nur 1020 wiegen würde das wäre net viel für die woche, bin dann am montag zu meinen fa und der meinte das der kleine 1280 gr wiegen würde.wäre alles eine messsache und auch wie das kin in dem moment liegt..also brauchste dir keine sorgen machen, deine fä kann dir auch einen blutdruckgerät ...
maya111105
maya111105 | 05.05.2010
3 Antwort
...
Schau mal hier: http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_gewicht Da liegt das Gewicht noch voll im Rahmen!! Wegen dem Blutdruck, falls du ein Blutdruckgerät Zuhause hast, dann kontrollier doch einfach ab und zu mal!! Vielleicht warst du heute einfach nur aufgeregt und solange der untere Wert nicht hörer als 90 oder 100 ist, geht das noch. Man muss es eben im Auge behalten!! Wünsch dir alles Gute!! lg
MarMag
MarMag | 04.05.2010
2 Antwort
...
http://www.bluthochdruck.medhost.de/schwangerschaft.html
ostkind
ostkind | 04.05.2010
1 Antwort
..
wegen bluthochdruck habe ich leider keine ahnung. Aber das gewicht finde ich in ordnung. Mein ältester kam 32+2 ssw zur welt und wog grad mal 1360 gramm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading