Fötus viel zu klein!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.03.2010 | 6 Antworten
hi kann mir einer von euch mal sagen was ich machen kann das mein baby besser wachst usw , , ,
bin seid der 3ssw beim artzt gewesen und er gegleitet mich die ganze schwangerschaft also eine verrechnung ausgeschlossen 100% ig

und nun mein problem bin jetzt fast in der 29ssw
und mein baby ist so groß und wiegt so viel wie in der 24ssw
24. Woche
Der Kopfdurchmesser beträgt jetzt 61 bis 72 mm, das Gewicht ca. 800 g.

ich weiß nicht mehr was ich machen soll ich rauche nicht mehr
und mir gehts jeden tag einfach nur noch schlecht weil ich jetzt schon bei 6 verschiendenen artzten war und jeder mich bekloppt macht und mich
irgendwo anderst hin überweist, , ,
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Hallo!
Also bei mir hieß es zb. die Kleine sei immer zu groß und zu schwer, hatte dann aber ganz normale Maße bei der Geburt. Es ist normal, wenn die Entwicklung 1-2 Wochen abweicht, weil die Kleinen auch im Bauch Wachstumsschübe durchmachen. Aber ein Entwicklungsrückstand von 5 Wochen ist schon viel, vorallem dein FA beurteilt ja die Entwicklung im gesamten und nicht nur was jetzt grad ist, ich möchte dir keine Angst machen, ich versuche das nur sachlich zu betrachten. Ist dein Baby generell langsamer gewachsen, oder hat es irgendwann angefangen, einfach langsamer zu wachsen? Hast du eine Feindiagnostik machen lassen, bzw. hat dich dein FA zur Feindiagnostik weitergeschickt, wo die Organe bzw. die Gehirnentwicklung und die Durchblutung der Plazenta gemessen wurde??? Sowas würde ich jedenfalls sofort machen lassen. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.03.2010
5 Antwort
alessia
kam genau auf den et und 2wochen vorher wurde sie auch bemessen!die ärztin au´s dem kh sagte ca 50cm und so 3100g!was kam raus 2750g und 49cmdie messungen stimmen nicht immer!lgkerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.03.2010
4 Antwort
das kenne ich
Ich hab auch so einen helden als Arzt, der mich seit der 25 SSW verrückt macht, erst hofft er das ich bin zur 28. SSW durchhalte dann bis zur 34. SSW und nun bin ich in der 39. SSW und was ist jetzt macht er mir panik weil mein kleiner eine woche zurück liegt. Langsam dreh ich durch, ich mal mir auch schon dinge aus. Lass dich nur nicht verrückt machen. Ich weiß das ist sehr schwer aber versuch es. LG Jessy
Jessy1989
Jessy1989 | 28.03.2010
3 Antwort
auch kleine Babys werden groß!
Habe zwei kleine und leichte Babys bekommen, rauche nicht und bewege mich. Mein Arzt meinte es ist Veranlagung wie groß und schwer die Babys werden.
britta881
britta881 | 28.03.2010
2 Antwort
mach dir bloss
keine panik...auch wenn dich von anfang an der selbe arzt begleitezt kann der sich verrechnen...er muss nur mal mit seiner berechnung nen paar millimeter aufm ultraschall falsch eingeben und schon ist dein kind um ein paar centimeter zu klein...ausserdem bedenke das du noch 10 wochen bis zum errechneten termin hast! da hat dein kind noch alle zeit zu wachsen... bleibe ruhig...wenn dein kind den anschein machen würde, nicht hundert prozent gesund zu sein, dann würden sie dich zu einem spezialisten oder ins krankenhaus zur kontrolle schicken... LG moni
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.03.2010
1 Antwort
...
naja das ne verrechnung zu 100% ausgeschlossen is mag ich zu bezweifeln...ich hab zwar gewechsel während der schwangerschaft aber auch wenn ich bei dem gleichen doc geblieben wär die ganze zeit, wären da auch nie die exakten werte rausgekommen mir wurde auch dauernd gesagt in ihrer woche hat das kind die maße der und der woche..wich immer nach unten hin ab im kh bei der abschlussuntersuchung genau andersrum..da wurde auch gesagt über 50cm und über 3500g und was war? zarte 49cm und 3000g... die us-geräte sind auch nur so gut, wie das was sie messen können...wenns kind blöd lliegt kann man nur die maße nehmen die man kriegt damit das kind wächst da kann man leider nichts machen..ernähre dich gesund, lass wie du schon sagtest rauchen usw weg..mehr geht leider nich..das kind ernährt sich ja im bauch und solange du gesund isst usw..kannste leider nich mehr machen
gina87
gina87 | 28.03.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fötus in 22.ssw zu leicht?
23.07.2012 | 6 Antworten
mein sohn ist zu klein für sein alter!
30.11.2011 | 17 Antworten
schädellage fötus
16.10.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading