Schon wieder Übelkeit und Erbrechen aahas

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.03.2010 | 11 Antworten
bin jetzt Ende 37.SSW. Und habe schon wieder, wie 80% meiner SS Erbrechen. Ich kriegs jetzt dann noch an die Nerven. Iss soo ecklig und anstrengend! (traurig02) (traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@ringelchen
laß dich nicht verrückt machen.... wenn du ärzte hast die danach schauen laß es ruhig angehen.... ich werde in einer klinik mit kinderintensivstation entbinden.... aber einfach nur um sicher zu gehen. bei meinem sohn gab es keine komplikationen.... solange nach den kindern geschaut wird wird auch bei dir alles gut gehen!!!! ihr schafft das! alles alles gute!
et_ailuj
et_ailuj | 09.03.2010
10 Antwort
@et_ailuj
ja, ich muss halt auf meine ernährung achten. und reg. messen. meine kleine hat 3300g
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
9 Antwort
@ringelchen
mein großer kam mit 4700g zur welt. meine bauchbewohnerin hat jetzt wohl auch schon über 4000g. bist du in behandlung?
et_ailuj
et_ailuj | 09.03.2010
8 Antwort
@et_ailuj
wie ging das bei dir mit er diabetes? wie groß war ein kind? die ärzte machen mich deswegen vooooll verrückt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
7 Antwort
@ringelchen
:-) wie gesagt ich kenne es. meine erste ss war echt schrecklich.... übelkeit von anfang bis ende. ab der 25ssw eine gestose, dann noch gestationsdiabetes und hier was und da was..... aber im nachhinein kann ich nur sagen das ich froh bin das es so gelaufen ist^^ lieber damals das ganze... diesmal hab ich nur insulinpflichitges diabetes, was mich aber nicht belastet... bin richig froh das ich die zeit so toll für meinen großen nutzen kann. noch eine woche, dann ist das zweite da :-) wünsche dir auf jedenfall alles gute! und kopf hoch... ende in sicht!
et_ailuj
et_ailuj | 09.03.2010
6 Antwort
@Trinity83
da hast du vollkommen rech. wünscheich dir auch :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
5 Antwort
Kenne ich zu gut!
Bei mir fing die Übelkeit in der 8.Ssw an und endete anfang 32.Ssw! Jetzt steh ich kurz vor der Geburt!Morgen ist der ET und mir ist seid 2 wochen schlecht! :O( Dann kommen noch die Schlaflosen nächte und die starken Rücken und Bauchschmerzen! Also das ist meine erste SS! Aber ganz ehrlich! Das schönste was ich in der SS erleben durfte , sind die bewegungen meiner kleinen! Ansonsten ging es mir nur besch.....! Aber auch das schafft man! Kann alles gut nachvollziehen! Wünsch dir trotzdem eine schöne rest Kugelzeit und eine angenehme bevorstehnde Geburt!!! :O) LG
Trinity83
Trinity83 | 09.03.2010
4 Antwort
@et_ailuj
ja.....und ich hätte nie gedacht, dass mich das so böse trifft. das iss wirklich einfach nur nervig.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
3 Antwort
@MariosFreundin
gott sei dank sag ich da nur. :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
2 Antwort
oh.....
.... du arme... aber ist ja bald ein ende in sicht :-) hatte das in meiner ersten ss auch.... einfach nervig.... jetzt in meiner zweiten hatte ich nur am anfang damit zu tun.... ist es deine erste ss? lg julia
et_ailuj
et_ailuj | 09.03.2010
1 Antwort
.
mein beileid... ich habe alle 3 ss ohne übelkeit erlebt
MariosFreundin
MariosFreundin | 09.03.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was mach ich nur
20.08.2012 | 8 Antworten
41 ssw / heute gehts mir elend
11.04.2012 | 7 Antworten
Kreislaufprobleme und Übelkeit :(
05.12.2011 | 6 Antworten
Was tun bei den Beschwerden?
19.01.2011 | 9 Antworten
Übelkeit und Erbrechen ab der 13 SSW
12.01.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading