Wenn mit dem Kleinen was nicht stimmt bleiben dann die SS-Anzeichen?

babysue1
babysue1
02.03.2010 | 3 Antworten
Hallo habe mal eine Frage.

Es ging ja anscheinend schon vielen hier so das sie leider eine nicht intakte SS hatten. Mich beschäftigt eine Frage.

In der SSW 7+3 errechnet am 28Tage Zyklus (Ich habe aber eigentlich 31-32Tage!) war noch nicht viel vom embryonalen Echo auf dem US zu sehen.

Wenn alles ok ist müsste ich ja jetzt so 8-9 SSW sein. Meine Frage angenommen mit dem Bauchzwerg stimmt was nicht oder er hat sich nicht mehr weiter entwickelt was ich nicht hoffe. Hat man dann trotzdem diese SS-Wehwehchen? Bin hin und wieder gereizt, die Brüste spannen mal mehr mal weniger und sind zeitweise hart. Und morgens ist mir regelmäßig richtig doll flau und übel.

Vielen dank für eure Antworten und LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
...
Na ja, DU hast einen längeren Zyklus ... die Tage, die Du über den 28 Tagen bis kannst Du erst einmal abziehen. Also von 7+3 kannst Du 4 Tage abziehen - du warst eigentlich erst 6+5 und dann weiß man nicht genau, ob Dein ES nicht doch etwas später war ... vielleicht warst Du einfach noch nicht soweit zu dem Zeitpunkt. Mach Dich mal nicht verrückt. Nicht intate SS gehen meiste als FG ab ... selten, dass Sie so lange bestehen bleiben. Die Übelkeit kann natürlich trotzdem auftreten. Wenn zum Bsp der Mutterkuchen gebildet wird, aber kein Embryo bekommt dein Körper trotzdem die Signale, dass eine Schwangerschaft besteht. Aber das ist auch nicht gerade häuffig. Würde einfach mal den kommenden Termin abwarten. Mir geht es im Prinzip genauso. Ich war bei 5+5 beim FA und man hat da nur die leere Fruchthöhle sehen können. Ich bin nun 8+3 und muss in 2 Wochen wieder hin. Habe sämtliche Anzeichen und da es meine 2. SS ist, sieht man auch schon ein kleines Bäuchlein.
deeley
deeley | 02.03.2010
2 Antwort
Natürlich hast du dann trotzdem SS-Anzeichen, denn du bist ja trotzdem schwanger, auch wenn der Embryo nich gesund is.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
1 Antwort
Hy
kann Dir nicht sagen wie es ist wenn mit dem Würmchen was nicht stimmt aber nur weil Du keine SS Anzeichen hast heißt das noch lange nix!!!! Ich hatte gar keine weder Übelkeit, Wasser, Schwindel, Fressattacken etc und wäre ich nicht dicker geworden hätte mir die SS keiner geglaubt ich war das blühende Leben :-)
Schluri
Schluri | 02.03.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading