Schwanger und noch stillen

Unger
Unger
07.02.2010 | 5 Antworten
Hallo Mamis und werdende Mamis

Ich bin schwanger anfang 2 Monat und habe noch einen Sohn, 21 Monate alt.
Ich stille ihn immer noch .. er will auch nicht los komemn von mir.

Meine Frage, wer macht das selbe mit, oder lässt das stillen meines Sohnes in der SSW nach?
ODer wer hat tipps? Er kommt auch noch nachts ca. alle 2-3 Std oder alle 4 Std.

Wer kann mi helfen, Tipps geben
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
willst du
denn abstillen? ca zur mitte der schwangerschaft wird die normale MuMi weniger und wird dann langsam durch die vormilch ersetzt - was manche kinder aber nicht vom durchgängigen stillen abhält. manche stören sich daran, dass gar nix mehr kommt und stillen sich von selbst ab. wenn für dich tandemstillen in ordnung ist, würd ich alles so lassen, wie es ist. falls du aber abstillen willst, würde ich das mit einem relativ großen abstand zum entbindungstermin machen, damit dein großes kind nicht wegen dem stillen übermäßig eifersüchtig aufs baby reagiert.
Lady_Rose
Lady_Rose | 07.02.2010
4 Antwort
Hallo!
Der Körper fängt dann selber langsam an "abzustillen"! Hat mal mein Frauenarzt gesagt, weil die Hormone sich wohl wieder umstellen....Ist aber schon etwas länger her, als ich mal gefragt habe....
sammy09
sammy09 | 07.02.2010
3 Antwort
stillen
ich würde dir auch raten ihn abzustillen, immerhin ist er schon 21 monate alt und braucht eigentlich keine muttermilch mehr...ich weiß stillen ist nicht nur nahrungsaufnahme, sondern viel mehr. habe meine tochter 13 monate gestillt und plötzlich klappte es ohne geschrei, brustentzündungen, etc. war ganz easy!! einfach schnuller, tee, streicheln, trösten statt brust in der nacht anbieten....glaube mir, das muss funktionieren....außerdem ist es für dich dann einafcher, vorallem der bauch wächst ja...und bequem ist es für dich sicher nicht... oder versuch ihm beizubringen, dass er schon ein großer bub ist und, dass er keine milch mehr braucht. vielleicht klappts! ich wünsche dir auf jeden fall eine schöne schwangerschaft und für deinen großen viel glück mit dem abstillen!
ruzica1984
ruzica1984 | 07.02.2010
2 Antwort
Tandemstillen
eine schöne Kugelzeit.GLG.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2010
1 Antwort
...
an deiner stelle würde ich anfangen, ihn langsam abzustillen. was willst du denn machen, wenn das zweite auf der welt ist... wäre mir viel zu stressig...
tinaneele
tinaneele | 07.02.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Stillen oder nicht Stillen
21.02.2011 | 19 Antworten
stillen und schwanger werden
16.05.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading