Zwerg zu klein für 7 Ssw! Noch Hoffnung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.09.2009 | 5 Antworten
Ich war vergangenen Mittwoch bei meiner Ärztin zum Ultraschall, sie sagte für 6+3 Ssw wäre der Zwerg viel zu klein. Wir sollen uns mal nicht so doll freuen und abwarten, das Herz schlägt aber munter vor sich hin.
Mir gehts nicht so gut, mache mir natürlich Gedanken.
Bin dauernd am spucken, kann Küchengerüche nicht ertragen und bin dauernd müde. Seit gestern hab ich so ein leichtes Stechen im Bauch ( unter der Blinddarmnarbe), ist das alles normal?
Hatte jemand von euch auch ein zu kleines Zwerglein und dann hat es sich doch normal entwickelt?

Danke schon mal für´s antworten und noch einen schönen Sonntag!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@karina2101
... leider nur 2, 4 mm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2009
4 Antwort
......
hallo! wie groß war dein zwergal denn? liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2009
3 Antwort
hi
also bei mir war auch dauernd irgendwas kopf war zu groß im verhältnis zu den beinen usw usw. dauern zeigte das us gerät nen anderen ET an und was war? meine maus kam 2 tage vorm ET der ganz am anfang ausgerechnet wurde..3000g 49cm groß und 35, 5 kopfumfang...lass dich bloß nich verrückt machen das kommt alles warts ab
gina87
gina87 | 27.09.2009
2 Antwort
mach dir keine gedanken!!
hallo! das kann sich alles noch entwickeln. und dieses stechen hatte ich auch. ist unangenehm und man macht sich sorgen, ist aber normal!! Bitte steiger dich jetzt nicht so rein. bei mir war anfangs nicht mal ein baby zu sehen. obwohl ich 7. Woche sein hätte müssen. aber dann war es eine
TanjaF11
TanjaF11 | 27.09.2009
1 Antwort
guten morgen
natürlich kennen alle Schwangeren das Gefühl sich um das Wohlergehn des Bauchzwergs zu sorgen.. ich hab mir auch ständig gedanken gemacht ob alles passt, ob sie genug nährstoffe kriegt gut wächst usw. Wenn das Herz munter schlägt dann is das doch super.. Und wenn es zu klein is für 7. woche, vielleicht war der Zeugungszeitpunkt doch später.. Ich kenne das so das mein FA 2 mal den Geburtstermin verändert hat.. weil ich damals nicht genau wusste wie mein Zyklus war.. Grund ich hatte damals ein halbes Jahr zuvor die Pille abgesetzt u der war durcheinander.. Die Schmerzen unterhalb der Leiste können Dehnungsschmerzen der Mutterbänder sein. Ich bin kein Arzt, doch ich hatte die auch u machte mir auch Gedanken.. aber das is normal.. dieses leichte Ziehn seitlich oft auch auf beiden seiten is einfach ein Dehnungsschmerz...
Jahjah23
Jahjah23 | 27.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hi bin in der 17 ssw ist es normal das
25.02.2008 | 3 Antworten
so was gelbes Ekelhaftes in der 7 SSW
24.02.2008 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading