Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » Nelkenöl auf Tampon

Nelkenöl auf Tampon

fabianjana
huhu ihr lieben,

hab heute das erste mal von nem beträufeltem tampon mit nelkenöl gehört der wehenanregend/fördernd wirken soll. hat damit jemand erfahrung gemacht? wieviel tropft man darauf, wie lang lass ich ihn liegen, muss man was beachten?

(schwanger)

vielen dank schon mal

glg
von fabianjana am 19.09.2009 18:51h
Mamiweb - das Babyforum
Hautpflege Extra

14 Antworten


11
sinead1976
@Rhavi
meine Hebamme hat uns erzählt, dass im Sperma wirklich so was drin sein soll, was wehenauslösend ist ABER: du brauchst einen Eimer voll mit Sperma, um diese Wirkung dann auch wirklich zu erziehlen na dann viel Spaß beim
von sinead1976 am 19.09.2009 23:11h

10
Rhavi
@fabianjana
die normale Wartezeit nach überschreiten des ETs sind eigendlich 10 Tage, aber ok, keine Ahnung warum dein KH so kurz warten will. Hausmittelchen sind: viel Bewegen, auch ruhig baden gehen, rad fahren, Sex soll auch helfen, durch das im Ejakulat befindliche Hormon. Allerdings gilt auch hier, wie für alle anderen "Hausmittelchen", sie wirken nur, wenn das Kind soweit ist. Alles andere wie Nelkenöl oder der so gerne genannte Cocktail, bespreche bitte mit deiner Hebamme. Nur sie kann dir sagen, was du jetzt wirklich noch machen kannst und in welcher Dosierung , wenn denn Cocktail, dieser sein muss. Ausser bewegen, Sex, treppensteigen und baden würde ich nichts ohne Rat der HEbamme machen. Einfach zum Wohl des Kindes.
von Rhavi am 19.09.2009 22:20h

9
fabianjana
...
es geht doch hier nicht um und das ich keine lust mehr hab schwanger zu sein. ich wollte doch nur mal wissen was es alles so gibt als hausmittelchen, weil mein kh nicht lange nach et wartet... ich hab ne super ss hinter mir, ich will mein baby nicht rausschmeissen...
von fabianjana am 19.09.2009 19:45h

8
Muddl
du hast doch noch 2 Tage
.... warum willst du dein Kind rausschmeissen wenns noch gar nicht bereit ist?... der ET ist nur eine Berechnung mag sein das der Et angibt du wärst in der 40.SSW aber was ist wenn dein Kind erst ind er 39.SSW an dem Tag ist hm? Kein Arzt kann dir auf den ET eine Garantie geben dass dies wirklich die 40.SSW ist so und ausserdem bist du noch nicht mal am Termin angekommen...also lass es lieber sein u Warte, .... du hast 40.Wochen warten können also kannst auch die letzten Tage warten. Da mussten wir alle durch
von Muddl am 19.09.2009 19:40h

7
madmuddi
oh mann
ihr wollt alle kinder und wisst dass jede schwangerschaft anders its. dein baby kommt wenn ES soweit ist. die paar tage kann man doch noch warten. warum vorher schon das baby stressen und an sich rumdoktoren? das hilft dem baby auch nicht. im gegenteil. wir schreiben das jahr 2009. wer sein kind früher bekommen will solll sich halt einen wunschkaiserschnitt machen machen lassen...
von madmuddi am 19.09.2009 19:39h

6
AliceimWunderla
Auch die Hausmittelchen
können heftige Nebenwirkungen haben. Ohne deine Hebamme würde ich da nix machen. Am besten auch in ihrem Beisein. Sonst versuchst du nachher der Einleitung zu entgehen und dann kommt es dank der Hausmittelchen umso heftiger...
von AliceimWunderla am 19.09.2009 19:12h

5
fabianjana
...
ich danke dir auch für deine antwort die mir wieder bestätigt hat das ne klinische einleitung nicht schön ist. mein kh gibt mir nur 7 tage nach et, deshalb frag ich nach "hausmittelchen"
von fabianjana am 19.09.2009 19:07h

4
Swweatdream
...
ja und wir haben nur geantwortet
von Swweatdream am 19.09.2009 19:05h

3
fabianjana
es war nur ne frage und dann
lieber hausmittel als chemiebombe von der klinik
von fabianjana am 19.09.2009 19:03h

2
sinead1976
das Kind kommt eh erst, wenn es bereit dazu ist...
mit irgendwelchen Selbstversuchen wird eher Schaden angerichtet. Laß deinen Baby die Zeit.... wenns soweit is, wird es kommen oder in der Klinik wird eingeleitet
von sinead1976 am 19.09.2009 18:59h

1
Swweatdream
...
auf sowas würde ich nichts geben. Ich habe einleiten lassen und es war nicht schön. Lass dein Kind von alleine kommen das ist zwar auch schmerzhaft aber tut nicht ganz so weh wie wenn man einleiten lässt und selber irgendwas machen kann auch schlecht ausgehen also lass es lieber lg
von Swweatdream am 19.09.2009 18:55h


Ähnliche Fragen


nelkentampons
16.01.2012 | 8 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter