über den stichtag

sunny1107
sunny1107
02.06.2009 | 9 Antworten
hallo leute!
was kann man machen wenn man über denn stichtag ist und man möchte gerne das das baby kommt? ich hab ja gehört man kann wehen förden aber mit was weiss ich leider nicht mehr ausser warm baden treppen laufen aber das hab ich schon gemacht und das hat bei mir nichts geholfen aber es musste doch noch andere sachen geben oder ?
könnt ihr mir vieleicht helfen da bei ich würde euch sehr dank bar sein
ich sag schon mal an euch danke schön
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Bitte nix machen!
Laß der Natur ihren Lauf und nimm nicht irgendwelche zusammengebrauten Gesöffe ein. Wenn's tatsächlich nicht kommen sollte , kümmern sich die Ärzte drum. Dein Baby kommt, wenn es soweit ist. Meine Kleine wollte auch noch ne Wocher länger bleiben, und es hat uns nicht geschadet ;-)
Genueva
Genueva | 02.06.2009
8 Antwort
sorry
hab vergessen und noch ein es löffel purrer alkohol
Playmate86s
Playmate86s | 02.06.2009
7 Antwort
Hab was vergessen
Es ist noch keins drinne gebliben die kommen eben erst dann wenn sie Lust haben!! deins bstimmt auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2009
6 Antwort
hi
ein wehencoktail kann helfen meine hebamme hatte mir den gegeben aber der hilft nur wenn schon kleine wehen da sind also!!! der cokteil geht so ein mittleres glas aprikosensaft dann ein es löffel ritsinusöl! den trinken aber man kann sich zeit lassen aber er sollt in 30 min getrunken sein dann abwarten und wenn sich in 6 stunden nichts getahn hat ist dein bauchbewoner noch nicht bereit aber in den meisten fällen ging es 2 stunden oder 1 stunde später los!! man kann aber auch davon durchfall bekommen ist aber nicht weiter tragich da man davon auch wehen bekommen kann!!!! viel glück
Playmate86s
Playmate86s | 02.06.2009
5 Antwort
warum so ungeduldig??
das baby kommt dann wenn es bereit ist sich auf den Weg zu machen... und wenn du keine Wehen hast ist dein Baby und/oder dein Körper noch nicht bereit zur Geburt!! Kann verstehen das man sein Baby im Arm halten will wenn es auf den ET zugeht oder schon drüber hinaus ist... aber eine Geburt ist eben keine "ich-will-jetzt-sofort" Sache!! Frag deinen FA wi es weitergehen soll wenn du denkst das du da hilfe brauchst...der wird dich untersuchen und die richtigen Entscheidungen treffen!! Jeder Tag in deinem Bauch ist gold wert für dein Kind!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2009
4 Antwort
überfällig
hey! bin ab heute auch über dem stichtag. und bei mir hat nix geholfen. weder unmengen von himbeerblättertee, noch warm baden, zimt + arnis und auch keine liebe machen :-) treppen gehen und anstrengung im allgemeinen soll das gegenteil bewirken, wurde mir gesagt. also, lehn dich wie ich zurück und mach dir nen lauen, bald ist es mit der ruhe vorbei. das kleine kommt halt, wann es will... und sicherer als im bauch ist es zur zeit nirgens! wünsch dir alles alles gute!
ellerfrauchen
ellerfrauchen | 02.06.2009
3 Antwort
darf ich fragen...
wie lange dein zögling dich schon hinhält?
tracygans
tracygans | 02.06.2009
2 Antwort
@tracygans
ja 2 tage bei mir ist schon länger
sunny1107
sunny1107 | 02.06.2009
1 Antwort
da hilft nur abwarten....
genieß noch dir ruhigen Tage, ... der kleine wurm kommt schon früh genug, ... war auch 2 Tage drüber ;)
tracygans
tracygans | 02.06.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ein Tag über ET
11.04.2012 | 12 Antworten
Einkaufsgutschein über 100€?
04.04.2012 | 35 Antworten
Oberbauch schmerzen Was kann das sein?
17.12.2011 | 5 Antworten
in zwei tagen mein stichtag
25.02.2011 | 13 Antworten
über et eure erfahrungen?
27.01.2011 | 5 Antworten
über clomhexal 50
14.07.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading