Größe des babys bei der geburt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.05.2009 | 8 Antworten
Hallo,

kann man eigentlich irgendwie in etwa sagen wie groß ein Baby bei der Geburt sein wird?
Also mein Mann und ich sind eigentlich nicht sehr groß. Mein Mann ist ca. 1, 76m und ich 1, 65m.
Wir haben beide Übergewicht, obwohl ich einiges mehr wie mein Mann.
Mir hat jemand gesagt, wir werden wohl eher ein großes Baby bekommen, weil das bei Dicken so sei.
Ich selbst habe aber mal gelesen das es auch davon abhängig ist, was und wie viel die Frau in der Ss isst und mit welchem gewicht man in die Ss geht.
Also ich esse schon seit vor der Ss (habe da eine Ernährungsumstellung angefangen) sehr gesund, Ausgewogen und gerade in letzer Zeit eher kleine Portionen. Habe auch bis jetzt Anfang 4. Mon. noch nicht zugenommen, sondern schon vor und jetzt während der Ss abgenommen und halte im Moment mein Gewicht.
Nach dem was ich gelesen habe, dürfte ich also ein normal Groß/Gewichtiges Kind zur Welt bringen. Was habt ihr den in Bezug auf das Gewicht und die Ernährung für Erfahrungen selbst oder im Freundeskreis gemacht?

Anke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hi
ich bin auch etwas über gewichtig, aber mein mann ist das gegenteil! unser sohn wog 2710g 47cm, muss dazu sagen er kamm nicht ganz 4 wochen zu früh! er ist jetzt 9 monate hatt idealgewicht"er schlägt dem Papa nach" obwohl der als baby zimlich dick war, sagten die Ärzte! ich hatte 17 kilo zugenommen in der SS, hätte ich das kind nicht zu früh bekommen währen esnoch ein paar kilos mehr gewesen! ich bin nur 1.59 mein mann ca1.75cm! ich glaub auch das kann man schwer sagen! meine schwester hat noch 4 wochen bis ihr kind kommt er soll nicht gross werden letzte woche sagte der FA er ist ca.2010g leicht ! LG Bianca wünsche dir noch alles gute in der SS!
mami1412
mami1412 | 25.05.2009
7 Antwort
Übergewicht liegt ja nicht immer in den Genen
Und die Größe und das Gewicht des Kindes muß nicht automatisch größer sein, nur weil die Eltern Übergewicht haben Ich bin 1, 76 und mein Ex-Partner ist 1, 75 .... beide hatten wir Normalgewicht, ich etwas mehr ... Nele: 53 cm groß und 3850 gr schwer Lia: 51 cm groß und 3550 gr schwer ich hab in der 1. SS stolze 25 Kg zugenommen, in der 2. SS waren es nur 16 Kilos. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.05.2009
6 Antwort
also
ich bin auch ein bisl stärker und gar net sportlich mein man schon aber meine kinder sind alle sehr sportlich obwohl ich extrem in der ss zugenommen hab also 25kg 27kg 32kg meine kids waren 4200g 52 3890g 54 3260g 51 lg kerstin
keki007
keki007 | 25.05.2009
5 Antwort
hallo
mein mann ist etwas über 1, 90 m groß und 1, 66 er ist normal Gewichtig, ich hatte damals in der SS 20 Kilo zugenommen. Mir sagte der FA immer als er meinen kleinen gemessen hat, dass er ein großes und schweres kind werden würde. Momentan ist mein kleiner nicht grad der größte aber er ist auch ein Fliegengewicht!!! Lg Jazz
jazz83
jazz83 | 25.05.2009
4 Antwort
Hi Anke,
Tja, ich glaube, dass kann dir vorher keiner zu 100% sagen! Da ich selbst ein großes Kind erwarte kann ich deine Gedanken gut nachvollziehen. Ich selbst bin 1, 79cm und normalgewichtig gewesen am Anfang und habe bis jetzt 15kg zugenommen. Hab noch 17 Tage bis zum Termin!! Kann mir nicht vorstellen, dass Übergewichtige größere Babys bekommen. Meine Kollegin und ihr Mann sind auch übergewichtig und haben ein normales Kind bekommen, 3200kg und 52cm. Lässt du denn keinen Ultraschall machen beim FA? Dein Arzt sollte das doch relativ gut schätzen können?!?! Sprich ihn doch mal drauf an...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2009
3 Antwort
schwachfug
meine mutter wurde mit den schwangerschaften immer kräftiger und ihre kinder kamen mit immer weniger gewicht zur welt. mein ältester bruder brachte 4 kilo auf die waage, bei 58 cm länge und da war meine mutter noch relativ schlank. mein jüngster bruder hatte nurnoch 3 kilo und 50 cm. ich denke das hängt von der ernährung in der schwangerschaft ab, dem kind selber und anderen komplikationen. man kann nicht generell sagen, dass dicke frauen schwere kinder bekommen. wer hat dir den blödsinn erzählt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2009
2 Antwort
.....
Also mein damaliger Mann ist stark übergewichtg, ich bin so naja, "normal " nicht dünn aber auch nicht wirkl übergewichtig. Bin 1, 65 groß und mein ex 1, 75. mein kleiner wog damals bei der geburt 2960 gramm und war 50 cm....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2009
1 Antwort
Ich glaube
man kann nicht generell sagen, ob das Kind dick wird nur weil die Eltern etwas kräftiger sind. Meine Eltern sind beide nicht dick und ich war ein Brocken! Meine Motte ist auch nicht dick, allerdings ziemlich lang wie der Papa. Dein FA kann aber anhand des Ultraschalles messen, wie groß dein Bauchzwerg ist. Er / Sie misst anhand der Oberschenkellänge - die Länge davon mal 7 und du hast in etwa die richtige Größe plus / minus 2 cm.
Serfsgirl
Serfsgirl | 25.05.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

größe des Babys in der 11 ssw
11.02.2012 | 5 Antworten
Größe des babys in der 22-25 ssw?
26.12.2011 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading