Habe ein schlechtes gewissen: Hatte gestern erfahren dass ich doch keinen Jungen bekomme

Youngmummy
Youngmummy
05.03.2008 | 16 Antworten
NOCH EIN MÄDCHEN .. Fühle mich echt schlecht gegenüber der Maus, weil ich sie immer mit er angesprochen habe uvm. Und war gestern echt traurig. Aber ich habe die kleine ja auch lieb, aber ich war so sicher dass es ein Junge ist .. ist es schlimm dass ich darüber traurig bin?
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
geschlecht
und genau deswegen ist es besser, es sich nicht sagen zu lassen, denn wenn es dann doch anders kommt ist oft erstmal ne enttäuschung da... aber damit musstest du doch eigentlich rechnen! man weiß ja, dass geschlechtsangaben nie sicher sind und bis zum schluss doch noch das andere geschlecht kommen kann... aber du musst dich nicht schlecht fühlen, weil du sie mit "er" angesprochen hast, das wird sie dir verzeihen ;-) freu dich auf dein kind und überleg einfach nicht, welches geschlecht es ist! lass dich überraschen und versteif dich jetzt nicht zu sehr auf ein mädchen, vielleicht wirds doch noch ein junge
scarlet_rose
scarlet_rose | 05.03.2008
15 Antwort
Hab schon zu Doc gesagt.... Mache solange weiter bis ein
JUnge kommt.... *scherz*
Youngmummy
Youngmummy | 05.03.2008
14 Antwort
gar nicht
mir gings genauso. War 100%ig sicher dass es ein Junge wird...hab das Baby auch immer mit er angesprochen und war total auf alles blaue fixiert. Man hat auch erst 4 Wo vor Geburt gesehen was es wird...als dann der Srzt sagte ein Mädchen, konnte ich es erst nicht glauben, aber dann sind vor Freude die Tränen gelaufen. Hab mich dann trotzdem so gefreut, und es war ne Überraschung. Und mal ganz ehrlich...Mädchen sind sooooo toll
Selina-Mami
Selina-Mami | 05.03.2008
13 Antwort
ich habe mir beim
2. kind auch ein jungen gewünscht.aber nur weil mein mann einen haben wollte.habe auch 2 mädchen und das ist toll.mein sohn hat sich nach 1 1/2 jahren still und heimlich eingenistet.
sommerengel7
sommerengel7 | 05.03.2008
12 Antwort
frag mich mal
ich dacht die ganze zeit eswirdein mädel....und dann erfahr ich im kreissaal bei der sectio dases ein unge is..mir iserst mal die kinlade runtergefallen....aber so ne halbe stunde später hab ich mich dan nauch richtig dolel gefreut...*grins* sowas mus man erst mal verdauen
Haevenly-angel
Haevenly-angel | 05.03.2008
11 Antwort
..........
freu dich einfach auf die kleine und hoff das es gesund unt munter zur welt kommt
jule88
jule88 | 05.03.2008
10 Antwort
War bei uns auch so
bis November sollte es eigentlich ein Fabian werden. Und dann sagte die Ärztin, das es doch ein Mädchen ist. Das war schon wie so ein Schock. Mußte man erst mal schlucken und verarbeiten. Aber nun ist seit 4 Wochen die Kleine Chiara da und ist auch gut so.
NicHameln
NicHameln | 05.03.2008
9 Antwort
hey...........
Nein das ist net schlimm das muß du ja wissen ich schmuzel das ist ja mal nitlich freu dich enfach das es ein gesundes Mädchen ist. mfg.Muck
Muck
Muck | 05.03.2008
8 Antwort
ich denke....
....es ist nicht schlimm, sondern einfach nur menschlich. Und Dein Baby wird Dir bestimmt ganz schnell verzeihen.
Knubbi
Knubbi | 05.03.2008
7 Antwort
mach dir darum
keinen kopf, ch habe mir auch einen jungen gewünscht, und was habe ich 2 mädels, und ich bin froh darüber das beide gesunde liebe mäuse sind. Liebe Grüße Yvonne
sonnenblume1912
sonnenblume1912 | 05.03.2008
6 Antwort
ist...
...es nicht voellig egal ob junge oder maedchen? ich glaube nicht das es deinen kruemel gestoert hat das du er zu ihr gesagt hast, hauptsache ist du redest ueberhaupt... wenn du dich total auf nen jungen eingestellt hattest ist das glaub normal das du traurig warst... aber, spaetestens wenn die kleine da ist hast du das alles vergessen, dann ists nur gut das es sie ist:-)) lg. bine
bineafrika
bineafrika | 05.03.2008
5 Antwort
Gibt auch viele positve sachen wenns ein Mädchen ist
hatte mich einfach viel zu sehr drauf versteift.... ICH DUMME KUH
Youngmummy
Youngmummy | 05.03.2008
4 Antwort
Naja du
kannst es ja später nochmal probieren. Aber freu dich über deine Kleine Maus und sei nich traurig weil es ist völlig egal was es wird. Leider kann man sich da noch ncihts wünschen. LG
Carina82
Carina82 | 05.03.2008
3 Antwort
Traurig oder böse
Ich denke das es bei dir zurzeit zu viel ist heute dann das heute auch noch mit deinem freund..Nun weist du ja das es einMädchen wird und nun wird alles wieder gut..Freue dich auf dein baby..
ronjatoni
ronjatoni | 05.03.2008
2 Antwort
*********
Ach komm, Du hast es ja nicht böse gemeint. Hauptsache Du freust Dich jetzt und hast DIE Maus einfach lieb! Die Hormone spielen einfach verrückt und dann fühlt man sich gleich schuldig. Also freu Dich und vergiss was Du vor ein paar Tagen noch gemacht hast. :-)
Sarahleamami
Sarahleamami | 05.03.2008
1 Antwort
ja schlimm ist es schon
weil in prinzip muss dir egal sein ob es mädchen oder pub wird wichtige sache ist das es gesund ist ich habe auch so entäuschung gehabt aber traurig war ich darüber nie du solltest positiv denken und dich freuen l g
zlatina
zlatina | 05.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wann habt ihr erfahren
19.06.2012 | 17 Antworten
Schlechtes Gewissen!
31.05.2012 | 0 Antworten
Geschlecht in der 18 SSW erfahren?
23.05.2012 | 6 Antworten
Schlechtes Spermiogramm
12.05.2012 | 3 Antworten

In den Fragen suchen