Bauchnabelpiercing raus nehmen oder nicht?

Kira122
Kira122
28.02.2008 | 9 Antworten
Meine Schwägerin kam gestern auf mich zu und meinte das ihr Fa ihr gesagt hätte, sie solle in der SS doch ihr Bauchnabelpiercing raus nehmen, da es dem Kind schaden könnte. Ich fands lächerlich, das ich auch eins hab und es während meiner SS nicht rausnehmen brauchte. Kennt ihr sowas auch? Musstet ihr euers raus nehmen? Oder was haltet ihr davon?
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
elastischet stecker
aber war denn euer bauch nicht so als würdet ihr platzen ?? ich hab jetzt kein stecker mehr drinne hab aber trotzdem das gefühl es würde jedenmom reißen!!! ich mach nur jeden morgen und abend einmal mit nem stecker rein und gleich wieder raus damit es nicht zuwachsen ntut !!
NaddelHH20
NaddelHH20 | 28.02.2008
8 Antwort
genau...
ich hatte mir nämlich damals auch so einen elastischen Stecker geholt und das ging super. Hab das auch meiner Schwägerin geraten, sich so ein Ding zu holen, aber der FA meine dann lieber ganz raus. Das wächst doch dann ber zu, oder? Also ich möchte diese Schmerzen vom durchstechen nicht nochmal durchmachen müssen. Das hab ich meiner Schwägerin aber so auch gesagt!!!
Kira122
Kira122 | 28.02.2008
7 Antwort
********
es gibt extra elastische, die kein metall enthalten, die können dann auch bis zum schluss drin bleiben, ohne dass man sich sorgen machen muss lg simone
Momo2001
Momo2001 | 28.02.2008
6 Antwort
.......
meine schwester hat ihrs dringelassen, sich jedoch ein flexipiercing geholt, das ist flexibel, jetzt hat sie den ganzen rand schwarz, sieht nicht mehr so fein aus. ich hab meins damals rausgetan, jetzt ist es natürlich zu, ärger mich etwas, weil es natürlich teuer war das ding zu stechen und auch ein neues wieder sehr teuer wird. ich weiss nicht, meine fä hat damals auch gemeint ich soll es lieber raus tun, aber nicht wegen dem baby, sondern weil es reissen kann wenn der bauch richtig groß wird. glg
schlummerpips
schlummerpips | 28.02.2008
5 Antwort
ACH WAS
Hab Ihn wärend der Entbindung erst rausgenommen. Mein FA meinte ich soll mir nen elastischen holen damit es mir nich weh tut. Aber sonst gibts da überhupt kein Risiko!!!
nicole265
nicole265 | 28.02.2008
4 Antwort
sicher ist...
sicher...oft kommt der Bauchnabel raus-Bauchnabelbruch droht...es könnte sich Entzünden und somit auf die Gebärmutter schlagen...da brauch ich ja nicht schreiben , was mit einer Entzündung alles passieren könnte -oder-...der fa möchte bestimmt nur aud der richtigen Seite sein-ohne das was passiert...es kommt immer auf die größe des Bauches an...-muß nichts passieren, aber es könnte :-)
4kids
4kids | 28.02.2008
3 Antwort
muss??
hey also mein FA hat auch gesagt das es besser ist wenn ich es rausnehme .. aber müsssen ??? würd ich nicht sagen.. aber ich , , musste" es schon alleine rausnehmen weil sich die haut so stark gespannt hat das ich das gefühl hatte die haut zwischen dem Piercing reißt jeden mom! gi ng dir das nicht so?
NaddelHH20
NaddelHH20 | 28.02.2008
2 Antwort
Piercing
also , da gobet doch extra piercings für , für den bauchnabel dann??!! ich hatte auch ein , allerdings in der brust , und es hat keinem was geschadet!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2008
1 Antwort
musste mein
piercing im 5.mon rausnehmen. merkst schon wenn es nicht mehr geht und meine orthopädin meinte das das metall schädöich fürs kind ist, aber glaub ich nicht dran
tbm1988
tbm1988 | 28.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eisenpräparate unbedenklich nehmen?
01.08.2012 | 6 Antworten
Welche Babynahrung nehmen?
08.07.2012 | 20 Antworten
Brustpiercing in der Ss raus nehmen?
04.05.2012 | 3 Antworten
raus bei mittelohrentzündung?
21.12.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen