Folsäure und jod

LindaW
LindaW
24.02.2008 | 4 Antworten
Hi mädels,
könnt ihr mir sagen, ob ich auch die folsäure- und jodtabletten von taxofit nehmen kann? ich habe sie noch da und wäre ja blöd die wegzuschmeißen.bin jetzt in der 7 woche und beim ersten arzt besuch hatte ich vor aufregung gar nicht dran gedacht nachzufragen.
Für eure Antworten wäre ich sehr dankbar.
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
............
Ich habe auch grade gelesen, dass es femibion 800 gibt ab dem kinderwunsch bis zum ende des 3. schwangerschaftsmonats und dann erst 400 bis zum ende des stillens. also ist es wohl so das 800 für die ersten 3 monate ok ist...??
LindaW
LindaW | 24.02.2008
3 Antwort
......
Ich hab grad gelesen, die folsäure von taxofit hat 600 und die jod tabletten haben 150...
LindaW
LindaW | 24.02.2008
2 Antwort
Re Folsäure und jod
Ja, frag lieber nochmal beim Arzt nach. Ich nehm Folio und die haben auch nur 400 mikrogramm Folsäure.
prophetess
prophetess | 24.02.2008
1 Antwort
Moin,
ich glaube die sind zu hoch dosiert denn die haben 800µg und die von Femibion haben 400µg und das ist eine komplette Tagesdosis. Aber frag am besten nochmal deinen Arzt. LG Sohila
Sohila
Sohila | 24.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

DHA, Jod und Folsäure
14.02.2009 | 2 Antworten
*Folsäure*
24.01.2009 | 11 Antworten
eisentabletten und folsäure!
11.12.2008 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen