Kreislaufprobleme

Wunschkind2007
Wunschkind2007
22.02.2008 | 12 Antworten
wer hat oder hatte von euch in der Schwangerschaft Kreislaufprobleme? Was habt ihr dagegen gemacht?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
am 08.aug 2008
ein schönes datum... und du
maky
maky | 22.02.2008
11 Antwort
oh ja Kreislaufprobleme
kenn ich nur zu gut. Bis zum fünften Monat bin ich fast jedes mal umgekippt. Ich sollte dann zu hause bleiben, Eisentabletten nehmen und wenn es wieder soweit war mit dem Kreislauf Zuckerwasser trinken LG Kristin
kristin86
kristin86 | 22.02.2008
10 Antwort
Eisenwert...
is bei mir aber die ganze zeit sehr gut gewesen drum nehme ich keine tabletten. Wann hast du ET???
Wunschkind2007
Wunschkind2007 | 22.02.2008
9 Antwort
wenn es
dir wirklich schlecht geht hinsetzen und die Beine hoch heben am besten ein Kissen drunter jetzt hab ich mich erinnert mir war mal so schlecht und ich bin bei der Blutabnahme im Labor umgekippt vom langen warten und da hat mir ne Frau die Beine hochgehoben und es ging wider.. aber jetzt hab ich überhaupt keine Beschwerden vill kommt es das ich eisentabletten nehme.. bin auch in der 16 wo. LG
maky
maky | 22.02.2008
8 Antwort
des is teilweise echt schlimm...
besonders wenn ich arbeiten bin im hotel oder im Bistro denke echt teilweise das ich umkippe
Wunschkind2007
Wunschkind2007 | 22.02.2008
7 Antwort
Also..
ich merke richtig wie der kreislauf absackt, dann setz ich mich aber auch gleich hin und trinke erstmal..aber dann gehts wieder aber es ist unangenehm vorallem beim Einkaufen und dann an der Kasse schlange stehen..horror pur:-)!! Lg
Phine0890
Phine0890 | 22.02.2008
6 Antwort
bin 16+1ssw
und heute is es arg schlimm denk dauernd das ich gleich umkippe
Wunschkind2007
Wunschkind2007 | 22.02.2008
5 Antwort
Kreislaufprobleme
Viel trinken und hab Eisentabletten vom Arzt bekommen
MiaMama
MiaMama | 22.02.2008
4 Antwort
Kreislaufprobleme
..oh ja davon kann ich ein Lied von singen, bei mir ist es sogar schon so schlimm gewesen das ich weggekippt bin...mit den Kreislauf hab ich ziehmlich zu kämpfen aber erst seit dem ich schwanger bin!Der FA hat mir auch zu langes stehen verboten..!Welche Woche bist du denn???? Lg
Phine0890
Phine0890 | 22.02.2008
3 Antwort
ich kenne es zu gut
bin in der ersten ss sehr oft umgekippt wegen den Kreislaufproblemen aber das hat sich irgendwie von allein nach den ersten 4 Monaten geregelt..
maky
maky | 22.02.2008
2 Antwort
Oh...
Da werden Erinnerungen wach *lach* So hab ich gemerkt das "irgendwas nicht stimmt" :o) Das hat aber nachgelassen, kann gar nicht genau sagen wann...
Luana
Luana | 22.02.2008
1 Antwort
sehr viel trinken bitte!
mir wurde es auch oft schwarz vor augen!vorallem zuhause und beim einkaufen usw...ekelhaft sowas
piccolina
piccolina | 22.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kreislaufprobleme?
23.06.2012 | 2 Antworten
Kreislaufprobleme und Übelkeit :(
05.12.2011 | 6 Antworten
Kreislaufprobleme
21.02.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen