brauche rat

natascha83
natascha83
03.01.2008 | 11 Antworten
habe gerade von ner ärztin die bei mir daheim war wumex oder so bekommen .. schadet das meinem baby oder brauch ich mir da keine sorgen zu machen .. bin 6ssw .. was ist das denn genau .. kann mir jemand helfen?
lg natascha
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
VOMEX
Das haber ich die ersten 3 Monate non Stop durchgenommen weil ich so stark gespuckt habe... und im Krankenhaus haben die mir das als Infussion gegeben... das schadet dem Baby überhauptnicht. Keine Angst!
Laney1
Laney1 | 03.01.2008
10 Antwort
ja natürlich...
das habe ich ihr als erstes gesagt, da war sie noch gar nicht richtig drin...aber den hausbesuch machte sie weil sie noch ne asistenzärztin ist...will jetzt nicht sagen sie hat keine ahnung, aber wohl ist mir auch nicht so recht... lg natascha
natascha83
natascha83 | 03.01.2008
9 Antwort
aber du hast ihr doch gesagt
das du schwanger bist oder? Aber du brauchst dir wirklich keine sorgen zu machen
tinkerbell
tinkerbell | 03.01.2008
8 Antwort
ich hätte mir die packungsbeilage...
durchgelesen, aber ich habe das zeug von ihr gespritzt bekommen...es waren 2 ml...mach mir ja so gedanken weil ich das jetzt ichtmehr losbekomme... aber danke für eure antworten... lg natascha
natascha83
natascha83 | 03.01.2008
7 Antwort
es schadet dem Baby nicht
das kann ich euch a) als Mama sagen und b) aus beruflichen Gründen. Und bin der Meinung man sollte sich Packungsbeilagen nie zu genau durchlesen, weil sie einen sehr verunsichern können....
tinkerbell
tinkerbell | 03.01.2008
6 Antwort
ES steht drin, daß man
es nur einnehmen soll, wenn der Doc es ausdrücklich befürwortet!! Es kann sogar im letzten SSDrittel Wehen auslösen!
FaMel
FaMel | 03.01.2008
5 Antwort
In der Beilage von Vomex
steht es aber nicht eindeutig bezeichnet das es gegen Übelkeit in der Schwangerschaft angewendet werden kann.... Aber du kannst es dennoch nehmen.....
tinkerbell
tinkerbell | 03.01.2008
4 Antwort
nein schadet nicht
bekommen babys und kleinkinder ja auch gegen übelkeit
josie
josie | 03.01.2008
3 Antwort
hast du der ärztin
gesagt, das du schwanger bist?dann sollte sie dir nichts geben, was schadet...schau sonst nochmal in der packungsbeilage, wenn da nichts steht, dann schadet es auch nicht
blondie-im-net
blondie-im-net | 03.01.2008
2 Antwort
Du meinst bestimmt
VOMEX! Das ist gegen Übelkeit und Erbrechen und Schwindelgefühl! Ich würde es aber nur nehmen, wenn es gar nicht mehr auszuhalten ist!!!
FaMel
FaMel | 03.01.2008
1 Antwort
VOmex
ist gegen die Übelkeit. Und hab keine Angst du schadest deinen Baby nicht
tinkerbell
tinkerbell | 03.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche Hilfe
04.04.2008 | 28 Antworten

Fragen durchsuchen