Wehen fördernde Mittel

Yvi34
Yvi34
02.12.2008 | 22 Antworten
Hallo kann mir jemand sagen was ich nehmen kann das mein kind endlich raus will.habe wehen aber nicht die wehen das es bald los gehn könnte..bitte helft mir.Ich möchte mein Baby endlich in den Arm halten können, mir wird die schwangerschaft langsam lästig immer schmerzen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
Ich habe auch die erfahrung gemacht
das man besser warten soll.Hatte auch nicht eine einfache schwangerschaft war auch schon total fertig, aber habe abgewartet!!! war 21 tage über termin habe denoch nicht:s unternommen bin auch nicht zur einleitung gegangen, da ich der meinung bin es kommt wenn es zeit ist!!!Am schluß hatten, ausser mir , schon alle die geduld verloren ich aber habe abgewartet und dann war es so weit in 1. 1/2 stunden war er dann da!!!und mit 35 wochen ist total zu früh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
21 Antwort
warte liebr noch
das kommt schon, lass dem Baby die Zeit, mache bitte keine Sachen mit irgendwelchen Tips die wehen bringen sollen, nacheher passiert was und dann, komm, du schaffst das, sind nur noch 5 wochen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
20 Antwort
wehen
hi wenn dein baby meint zu kommen dann kommt es aber dann erst wenn er oder sie es will habe die erfahrung selber gemacht mein erster sohn kam 3 wochen später und der kleine jetzt eine woche später und die wehen mittel helfen selten wenn es an der zeit ist kommt es von aleine und ich hatte auch viele probleme risiko schwangerschaft weil ich 36 jahre bin raucherin und sehr sehr viel wasser in den füssen hatte bis zu den kniehen schon aber das vergisst mann alles sehr schnell wenn mann das baby in den armen hat allso warte bis die zeit da ist viel glück m fg schalkerhexchen
schalkerhexchen
schalkerhexchen | 02.12.2008
19 Antwort
Spritze
Ich habe schon spritzen bekommen für die Lungenreifung und mein arzt sagte mir wenn das kind jetzt auf die welt kommen würde bräuchte es nicht mehr an schläuche etc...es sollte aber wenigstens noch 2 wochen drin bleiben....ein paar sachen weiss ich ja selber wie ich es in gang bringen kann will ich auch erst in ca 2 wochen.meine güte ich habe schon drei kinder und verantwotungslos bin ich mit sicherheit nicht..
Yvi34
Yvi34 | 02.12.2008
18 Antwort
35. Woche ?!?
das ist doch viel zu früh! Denk doch mal an dein Kind... Meine kam in der 41. SSW
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
17 Antwort
geh zum doc wenn es so schlimm ist!!
aber BLOß NICHT NACHHELFEN!! das wären ja wie schon geschrieben echt 5 wochen! das kannst du nicht bringen - denk an dein kind!! ich selber kam nur knapp 4 wochen zu früh und hatte nen ganz schlimmen iktarus und war total leicht und zart... meine mama hat geheult! ich musste noch fast 3 wochen im kkh bleiben zur bestrahlung und zum peppeln. denk jetzt mal nicht an dich, auch wenn es noch so weh tut. JEDER tag im bauch ist wichtig für dein kleines!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
16 Antwort
hallo
die letzten drei monaten sind die wichtigsten.....also warte bitte....das baby kommt schon......die letzten wochen sind die schlimmsten aber auch wichtig....
sternchen7676
sternchen7676 | 02.12.2008
15 Antwort
es wäre in jedem falle eine frühgeburt,
bei der du schäden riskierst. da wird dir keiner nen tip geben wie du die wehen förderst.
2xmami
2xmami | 02.12.2008
14 Antwort
sogar noch 5 Wochen.....
dan hab ich mich wohl verguckt. Finger weg von den ganze Tips, viel zu früh!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
13 Antwort
ich habe 5 Kinder und auch am Ende gelitten
ohne Ende aber so früh ist es unverantwortlich nachzuhelfen ..............
Fabian22122007
Fabian22122007 | 02.12.2008
12 Antwort
Wehen
Moin moin! Mir wurde gesagt, dass mehr als 5g frischer Ingwer als Tee oder so Wehenfördernd sein soll. Nasenspray und Sex soll wohl auch helfen. Ich denke aber mahl, wenn es kommen soll, dann kommt es schon, und wenn du ernsthaft überfällig bist, wird der Arzt, oder die Hebamme fördernde Mittel einsetzen. Mach so etwas nie leichtvertig und ohne Kontrolle! Alles Gute! Melle
Mellebgk
Mellebgk | 02.12.2008
11 Antwort
verantwortungslos
kopfschüttel
Tequilla81
Tequilla81 | 02.12.2008
10 Antwort
35 Woche
ich bin jetzt in der 35 Woche.aber ich halt das einfach nicht mehr aus.das ist auch mein 4 kind..das ist die schlimmste schwangerschaft.die ich jeh hatte.und das wird auch meine letzte sein.bitte helft mir.
Yvi34
Yvi34 | 02.12.2008
9 Antwort
Hast doch noch 3 Wochen Zeit
Diese Zeit würde ich deinem Kind auch noch geben. Nicht umsonst dauert bzw. soll eine SS 40 Wochen dauern. Hat schon seinen Sinn. Natürlich ist mans zum Schluß leid, das schaffst du aber schon und Ruck Zuck ist es dann soweit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
8 Antwort
NE, SORRY du hast doch noch 5 Wochen
BLOSS NICHT NACHHELFEN UND BITTE KEINE TIPPS GEBEN !!!!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 02.12.2008
7 Antwort
lieber nicht
ich würde keine mittelchen nehmen. warte ab und halte durch, dann bist du nachher umso stolzer. wie unten schon gesagt am ende wirds halt ne qual leider, aber warte auf dein kind, wann es von selbst kommen will. bedenke immer jeder tag bzw woche länger ist besser fürs baby. grüße und wünsche dir durchhaltevermögen
Jule_Lea
Jule_Lea | 02.12.2008
6 Antwort
nur das übliche
Treppen steigen, heiß baden, zimt tee trinken oder sex mehr tipps habe ich nicht, aber bei mir hat alles nicht geholfen mein kleiner kam eine woche nach termin an dem tag wo ich mir vorgenommen habe ins kino zu gehen, tja denn film konnte ich nicht mehr sehen lg
EliasBenjamin
EliasBenjamin | 02.12.2008
5 Antwort
Wehencocktail... manche schwören drauf
den hab ich nach Rücksprache mit der Hebamme zu mir genommen... würds aber keinem empfehlen... schmeckt so scheusslich! Und gebracht hats bei mir auch nix
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
4 Antwort
wann bist du ausgerechnet
Fabian22122007
Fabian22122007 | 02.12.2008
3 Antwort
wie weit bist du denn??
würde das nicht machen! das baby entscheidet selber wann es kommen will!! nicht ohne grund wird erst so lange nach ET eingeleitet... und lästig is die ss am ende immer auch wenn es schwer fällt - hab noch ein wenig geduld und halte durch!! LG und alles gute für die geburt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mittel um Wehen auszulösen
12.10.2011 | 11 Antworten
Schnelles Mittel
01.02.2011 | 9 Antworten
wirksames mittel gegen pms!
20.09.2010 | 1 Antwort
Wehen auslösen bzw anregen!
01.07.2010 | 7 Antworten
Wehenfördernde Mittel
28.05.2010 | 4 Antworten
Wehen
27.11.2009 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading