Beschäftigungsverbot

nina1610
nina1610
02.12.2008 | 4 Antworten
hallo alle zusammen ..

hatte im august ein FG mit ausschabung! bin jetzt wieder schwanger und wollt mal wissen wie das mit dem Beschäftigungsverbot ist .. arbeite als krankenschwester .. ab wann hattet ihr ein Beschäftigungsverbot (wie vielte SSW). und habt ihr das gleich bekommen oder war es sehr umständlich?

lg nina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ichhabe
seit der 25.ssw eins. arbeite in der grundschule.....war kein problem, w eil ich so fertig war mit den nerven, ich hätt eh nich mehr gekonnt. denke wenn du deinen fa drauf ansprichst und sagts wa sdu machst dü+rfte es wenig probleme geben......
FrauNicole
FrauNicole | 02.12.2008
3 Antwort
hab es auch gehabt
hatte aber auch probleme während der ss . da du ja schon eine fg hattest würde ich denken es geht problemlos,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2008
2 Antwort
ich bin jetzt in der 16. Woche
und bin seid 1 1/2 Wochen zuhasue ich bin auch Krankenschwester und arbeite in der Geistig Behinderten Pflege ist halt sehr streßig und als ich dann in einer Woche 5 Kg abnahm sagte mein FA gleich von sich aus das ich nicht mehr Arbeiten gehen soll und gab mir ein Beschäftigungsverbot gleich bis zum Schluß!!!!!!! Aber auch wenn meine Schwangerschaft problemlos vortgeschritten wäre hätte mein FA mich ab dem 5 Monat nicht mehr arbeiten gehen lassen das sagte er mir schon als ich das erste mal in der 8 woche zu ihm kam!!!!!! Da sagte er gleich das er das zu gefährlich findet!!!!!
Tyra03
Tyra03 | 02.12.2008
1 Antwort
Ich hab es ab
der 8 Woche bekommen. Einfach mal nachgefragt und es ging ohne Probleme.
susepuse
susepuse | 02.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Beschäftigungsverbot
25.08.2008 | 24 Antworten
beschäftigungsverbot
12.08.2008 | 7 Antworten
Beschäftigungsverbot!
12.08.2008 | 12 Antworten
Lohn bei beschäftigungsverbot
19.07.2008 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading