Darmschmerzen

Sandramaus82
Sandramaus82
02.12.2008 | 1 Antwort
Hallo,
bin jetzt in der 35. SSW und habe momentan Durchfall, hinzu kommt dass mein Darm schmerzt als ob mir jemand eine Nadel hineinschiebt.
Muss ich damit wohl zum Hausarzt gehen oder reicht es, wenn ich nächste Woche meinen Frauenarzt darauf anspreche.
Sind diese Symptome normal in dieser Zeit oder sollte ich mir Sorgen machen?
Besten Dank für Eure Antworten
Sandramaus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Ich würde....
beim Frauenarzt anrufen und fragen ob du damit zum Hausarzt gehen sollst oder ob du gleich noch zu deinem FA gehen kannst. Ich würde es zumindest nicht aufschieben. Da gibt es doch diese Krankheit... mir fällt der Name nicht ein. Da kann man nicht mehr richtig sitzen...Bekommt am Afterausgang so Pickel oder Blutbläschen oder so... Meistens haben das Ältere, können aber auch Schwangere bekommen... MIst mir fällt der Name einfach nicht ein. Aber vielleicht hast du das? Ich würde auf alle Fälle schnell zum Arzt gehen, egal zu welchem.
tamaravb
tamaravb | 02.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading