uverheiratet Name der Mutter oder vom vater

Tequilla81
Tequilla81
29.11.2008 | 12 Antworten
Hallo,

sag mal wie ist das bei euch unverheiraten.
Hat euer Kind den name von euch Müttern oder den Name von den Vätern?

würde mich mal intressieren
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
wir
haben uns entschieden den namen vom papa zu nehmen, da wir evtl. taufe und hochzeit zusammenfeiern. eine bekannte hat sich zu spät darum gekümmert und das kind hat jetzt automatisch ihren nachnamen. ich habe mal gehört, das das kind wenn man innerhalb einer gewissen zeit nach der geburt heiratet und die fran den namen des mannes annimt, das dann das kind automatisch den namen des papas annehmen kann. weiß aber nicht ob es extra kosten verursacht. lg
tante_tine
tante_tine | 30.11.2008
11 Antwort
Seinen....
Unsere Maus hat den Nachnamen von Ihrem Papa. Das war immer klar Selbst wenn wir heiraten würden, dann würde ich trotzdem meinen behalten. Und bei Arztbesuchen , Kiga ect. ist das bisher kein Problem.
zomihe
zomihe | 29.11.2008
10 Antwort
unsere maus
bekommt Papas Nachnamen...Dann brauche wir auch nur einen Vornamen aussuchen, der zu seinem Nachnamen passt. Da wir eh ein Jahr nach der Geburt heiraten wollen, kann sie auch gleich seinen Namen tragen...Und mein Schatz hat schon 2 Kinder, von denen er zu einem gar keinen Kontakt haben darf, worunter er sehr leidet...Die Maus soll mit seinem Namen auch ein enger Teil von ihm sein...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2008
9 Antwort
nachnahme??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2008
8 Antwort
als wir noch nicht verheiratet waren
trugen die kinder auch nur meinen nachnahmen. es ist meist die mutter, die die kids zu kiga und schule anmeldet, selbst wenn man fest zusammen ist.. auch arztbesuche, fallen, in der regel.. ins aufgabengebiet der mütter.. warum sich da groß mit erklärungenaufhalten, warum das kind nu diesen und nicht jenen namen trägt ? die kinder haben dann, mit unserer eheschließung, den namen des vaters mitangenommen LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2008
7 Antwort
hy
meine kleine hat den namen von mir
HappyMum23
HappyMum23 | 29.11.2008
6 Antwort
da mein freund die vaterschaft bei der geburt noch nicht anerkannt ahtte...
... war das gar keine Frage im KH und sie hat den Nachnamen von mir bekommen...
Kiina
Kiina | 29.11.2008
5 Antwort
meiner hat den NAmen des Papas
´meinen konnte er nicht haben, da ich noch den Namen vom Ex Mann hab, also hab ja einen Doppelnamen und das wär im puren Choas geendet!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2008
4 Antwort
.....
also meine kleine hat den nachnamen von mir!Glaube das geht auch erstmal nur mit deinem namen, man kann das dann beim standesamt ändern, denke ich mal oder warten bis man verheiratet ist...
Sweetmummy08
Sweetmummy08 | 29.11.2008
3 Antwort
mein
kleiner hat meinen namen. wenn geheiratet wird bekommt er dann automatisch den gemeinsamen namen. finde ich besser so :)
Jamiedean2007
Jamiedean2007 | 29.11.2008
2 Antwort
hallo
mein sohn jetzt geb.am 19.11.08 hat den namen meines freundes
stippy25
stippy25 | 29.11.2008
1 Antwort
Unser
Sohn trägt meinen Nachnamen.
Florian022008
Florian022008 | 29.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Lesbische Mütter, Schwule Väter
18.08.2012 | 33 Antworten
Was soll ich nur tun?
31.07.2012 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading