tierisches sodbrennen

babyflocke
babyflocke
27.11.2008 | 13 Antworten
hallo ihr lieben,
bin in der 24. ssw und habe schreckliches sodbrennen am abend. ist so heftig, dass ich mich jeden abend übergeben könnte.
kann man da was gegen machen oder zumindest lindern? ist ja auf die dauer auch nicht gut für die speiseröhre.
danke für eure antworten (happy00)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Haferflocken
probiermal nen Löffel Haferflocken zerkauen und schlucken
strolchi1
strolchi1 | 28.11.2008
12 Antwort
mädchen muss nicht sein
Hallo. habe auch ganz starke Sodbrennen. MIr hilft nur gekühlte Milch. Bin Jetzt 36 SSW. Aber bei mir wird´s ein Junge. Es hat nichts mit dem Geschlecht zu tun.
sajuta
sajuta | 27.11.2008
11 Antwort
hi
also hab auch seit dem 6. monat sodbrennen wie wahnsinnig und bin mittlerweile im 8. monat. bei mir hat milch bisher relativ gut geholfen. meine hebamme hat mir auch gesagt das heilerde sehr gut helfen soll. ich hab es einmal ausprobiert diese zu trinken einfach nur wiederlich und hab es seitdem nicht wieder genommen. aber wenn es für dich in frage kommt, versuch es einfach. ansonsten nehme ich in der not mal ein rennie aber wirklich nur wenn es den ganzen tag geht und nichts anderes hilft was zum glück bisher ganz ganz ganz selten vorgekommen ist. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
10 Antwort
Sodbrennen=Mädchen???
oh man...naja gut glaubt was ihr wollt Also ich hatte auch sehr stark sodbrennen..jeden abend das selbe aber weist was mir echt geholfen hat? Ein oder manchmal auch 2 eiskalte Gläßer Milch. Ach übrigends...mein Kind ist ein Junge!!!!! :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
9 Antwort
sodbrennen
hat fast jede, mal mehr mal weniger, aber auch nur weil der magen nach oben gedrückt wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
8 Antwort
es wird tatsächlich ein mädchen, wissen es schon
:-)
babyflocke
babyflocke | 27.11.2008
7 Antwort
hey
milch, haselnüsse und mandeln, oder renni, riopan hat bei mir zb nicht gewirkt....und sodbrennen heißt nicht gleich mädchen sondern viele haare
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
6 Antwort
Kaugummi
Versuch es mal mit Kaugummi kauen-hat bei mir immer geholfen!!!
BlackPeppermint
BlackPeppermint | 27.11.2008
5 Antwort
Hallo
Milch, Nüse. Manchen hilft sogar ein Teelöffel Senf! Oder probier es mit ner Cola hat mir leztens geholfen. LG
AlisDeni-M
AlisDeni-M | 27.11.2008
4 Antwort
kenn ich
hehe da erkenn ich mich doch glatt wieder :) also bei mir hat nichts natührliche geholfen .... es wa auch sehr sehr schlimm und deshalb habe ich aus der apotheke Riopan genommen , hat wunder gewirkt und ist nicht schätlich füs kind. Aber versuch erstmal mit nüssen oder milch. denn medikament bleibt medikament :)
Liara22
Liara22 | 27.11.2008
3 Antwort
------
bei mir hat ein schluck kaffemilch geholfen.bestimmt bekommst du ein mädchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2008
2 Antwort
:)
bei mir hat malzbier geholfen!
harlyOne
harlyOne | 27.11.2008
1 Antwort
zu mir
hat man gesagt Nüsse essen oder ein Glas Milch trinken !
azisti
azisti | 27.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hilfee sodbrennen
13.07.2012 | 17 Antworten
Furchtbares Sodbrennen 23 SSW
27.06.2012 | 5 Antworten
Hausmittel gegen Sodbrennen
13.02.2012 | 7 Antworten
sodbrennen anzeichen für ss
07.01.2011 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading