wegen baden

Thogadi
Thogadi
24.11.2008 | 11 Antworten
ich bade eigentlich auch gerne zur entspannung, hab das wasser halt immer so gemacht das es mir angenehm ist, vorher hab ich gedacht jetzt misst mal wie warm das badewasser ist und bin fast zu tode erschrocken .. Ich bade bei 40/41 grad ungefähr..
Was kann denn da alles passieren? Ist das echt so schlimm?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
wehen bekommen
hallo ich bin jetzt 35w. Am Samstag wars ja echt kalt. bin nach dem Spaziergang gleich in die Wanne. lag auch in sehr warmen Wasser. Nach dem Baden lag ich auf dem Sofa und bekam Wehen. Dachta danach. NE, ab jetzt darf ich nicht mehr baden. sonst kann es zu früh los gehen.
sajuta
sajuta | 24.11.2008
10 Antwort
Hi
Ich bin auch Schwanger und bade auch immer so um die 42 Grad, ich dachte am Angang auch, oh Gott, dass kann nicht gut sein. Aber ich hatte bis jetzt keine Probleme mit der Temperatur und mein Zwergi beschwert sich auch nicht. Solange es nicht auf der Haut brennt oder man total kaputt aus der Wanne kriecht ist es sicher nicht schlimm...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008
9 Antwort
bade ja
auch immer nur so max 15 min, sonst schlaf ich da drin ein...
Thogadi
Thogadi | 24.11.2008
8 Antwort
Wir baden auch so um die 42 Grad.
Die Kinder nat. nicht.
susepuse
susepuse | 24.11.2008
7 Antwort
beruhigt
dann bin ich aber beruhigt, ne freundin hat versucht mir voll die horrorgeschichten zu erzählen deswegen.... Aber mit weniger temperatur geht gar nicht, als mein großer klein war dacht ich ich bade mit ihm zusammen....bei 37 grad... ha ha ha, das war das erste und letzte mal....bin fast erfroren
Thogadi
Thogadi | 24.11.2008
6 Antwort
ich bade auch gerne warm
ich glaube nicht das es probleme macht da ich auch sehr gerne warm bade nur hoffe das es keine probleme macht
serpil1978
serpil1978 | 24.11.2008
5 Antwort
Bade immer so..alles andere
wäre ja eiskalt sonstist nie was passiert
jertam
jertam | 24.11.2008
4 Antwort
ja ich bade auch so.. in der ss allerdings hab ichs kälter gemacht
und kürzer gehalten.. AUßER: einen abend vorm kaiserschnitt-termin.. da hab ich lange und auch so heiß gebadet.. das ende vom lied: morgens is die fruchtblase gesprung ich hatte wehen und die im krankenhaus mussten sich beeilen weil meine tochter fast auf dem op-tisch gekommen wäre
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008
3 Antwort
wenn du immer so baden tust
dann würde ich sagen das es nichts macht wenn du schwanger bist
MaLaMaRo
MaLaMaRo | 24.11.2008
2 Antwort
Nöö, ich hab auch immer so warm gebadet
und hatte nicht eine Wehe!! Also, ich denke, das liegt auch an der Gewohnheit. Man solls halt nur nicht übertreiben sag ich mal. Also, mir persönlich hat´s nichts geschadet und meine Hebamme hat fast n koller bekommen...aber, wie gesagt, ich hatte keine einzigste Wehe durch baden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008
1 Antwort
denke nicht nur der kreislauf wird dann etwas schwach
ich bade auch so bei diesen temperaturen ... bei 37 oder 38 grad erfriere ich ja fasst :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Frage zum Baden in der 38 ssw
03.09.2008 | 5 Antworten
Nette Hebamme in Wiesbaden?
31.07.2008 | 2 Antworten
Baden/ Schwimmen
18.06.2008 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading