was passiert bei einer überdosis himbeerblättertee?

Nordseeengel
Nordseeengel
22.11.2008 | 5 Antworten
?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
himbeerblättertee
ist nicht wehen fördernd, das macht nur den mumu weich, also die muskulatur da unten. ich trinke nen liter am tag und es ist noch alles in ordnung *G* glaube nicht das man da ne überdosis haben kann.
sidii
sidii | 22.11.2008
4 Antwort
der
macht doch nur den Mumu weich, oder? Und wie kann man den überdosieren?
mutti1000
mutti1000 | 22.11.2008
3 Antwort
vermutlich nichts
es ist nicht mal nachgewiesen, dass Himbeerblättertee tatsächlich Wehen fördert oder sogar auslöst.
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 22.11.2008
2 Antwort
??
auf was bezogen ??
julismum
julismum | 22.11.2008
1 Antwort
......................
Inwiefern Überdosis????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hallo mamis mir is gerad was passiert:-(
30.06.2012 | 11 Antworten
40+1 und nix passiert
22.05.2012 | 14 Antworten
Nun ist es passiert!
13.02.2012 | 16 Antworten
Das ist mir noch nie passiert!
28.01.2012 | 8 Antworten
40 ssw und nichts passiert heul
04.09.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading