Guten Abend ihr lieben

Nisi88
Nisi88
21.11.2008 | 17 Antworten
ich habe da mal ne frage an euch. Was denkt ihr, kann ich mir ein Gläschen Rosé nehmen (15.SSW) oder ist das schädlich für´s baby?
Bitte keine dummen Antworten und blöde Sprüche!
Danke euch schonmal !
Liebe Grüsse Denise (rose)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Wenn Du mit Leuten, die Deine Meinung nicht teilen eiter disskutieren möchtest,
dann mach es auch hier wo alle daran teil haben! Schließlich hast Du gefragt und wir haben geantwortet! Liebe Grüße
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 21.11.2008
16 Antwort
Was erwartest Du denn für blöde Sprüche!?!?
Das hört sich für mich schon wieder so an, als wenn Du eh die Nein Stimmen ignoriren würdest! Ich habe hier so eine nette Aufklärungskarte vor mir liegen, werde Dir nun den Text zu kommen lassen! DU BIST SCHWANGER UND TRINKST ALKOHOL......... Wenn denn Baby in Deinem Bauch Alkohol mittrinken muss, kann es sein, dass Dein Kind: * zu früh geboren wird, *bei der Geburt oft zu klein und zu leicht ist *öfter als andere Kinder krank ist, *sich später als andere entwickelt, z.B. später laufen oder sprechen lernt, *schwer geistig behindert wird und plötzlich streben kann. DIE ENTSCHEIDUNG LIEGT BEI DIR!!!!!!!!!!!! ------------------------------------------------------------------------------------- Wie gesagt ist von einer Aufklärungskarte abgeschrieben, aber spricht mir aus der Seele
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 21.11.2008
15 Antwort
bedenken
vorsicht ist die mutter im porzelanladen ich würde es nicht machenin der schwangerschaft im allgemeinen ganz ehrlich lg desymaus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
14 Antwort
hallo
ich habe kein alkohol getrunken, aber das musst du ja selber entscheiden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
13 Antwort
trink doch ein Alkoholfreies Weizen
das hab ich in der ss gemacht, wenn Geburtstage waren, oder abends im Garten
louni
louni | 21.11.2008
12 Antwort
hey
in diesem Stadium sind noch nicht alle Organe etc. fertig. würde es lieber lassen. in der Spätschwangerschaft hat meine Frauenärztin mir das ok für sowas gegeben
mama_miri
mama_miri | 21.11.2008
11 Antwort
.......
MMMHHHH, ich hab in der Schwangerschauft nicht mal an Alkohol gedacht, wäre nicht mal auf die Idee gekommen daran zu denken. Lass es lieber sein, du bist in der 15 SSW, es fangen an sich die Organe zu entwickeln. Und wie jeder weiß ist es besonders schädlich für die Leber. Und da diese bei deinem ungeborenen Kind noch nicht ausgereift ist, kann der Alkohol nicht abgebaut werde. Also überlege es dir gut, wenn später etwas sein sollte wirst du es dir nie verzeihen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
10 Antwort
..............
also ich hab ganz ehrlich konsequent drauf verzichtet und bin heute stolz drauf. ich hätte eh nen super schlechtes gewissen gehabt.
Cathy01
Cathy01 | 21.11.2008
9 Antwort
eigentlich machts nichts
ich hab meine FA bei meiner kleinen gefragt weil silvester war obn ich auch mal ein glas sekt mittrinken darf.. Sie meinte das wäre völlig o.k solange es bei einem Glässchen bleibt
wolke21
wolke21 | 21.11.2008
8 Antwort
...........
Ähm, Du weißt schon, dass Alkohol schädlich für ein Ungeborenes sein kann? Die Leber kann den Alkohol noch nicht abbauen und das geht aufs Gehirn. Auch wenn es nur ein Glas ist.
Wichtelchen
Wichtelchen | 21.11.2008
7 Antwort
------------------
Wenn es nicht unbedingt sein muß würde ich es lassen.Gerade jetzt wo die ganzen Organe sich entwickeln
Silvia2103
Silvia2103 | 21.11.2008
6 Antwort
also ich habe
während der ss auf jeglichen alkohol verzichtet!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
5 Antwort
xxxxxx
wenn irg.was mit Deinem kind später ist, wirst Du immer das Glas Rose in Erinnerung haben und verfluchen ....
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 21.11.2008
4 Antwort
+++++++++
besser nicht, kein Alkohol, kein Nikotin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
3 Antwort
Alkohol in der Schwangerschaft
Ich finde jeden Tropfen zu viel auch wenn einige sagen es wäre ok. gerade in der Frühschwangerschaft schadet jeder Tropfen...Und es gibt doch so viele andere leckere Getränke, da ist doch zu verzichten kein Problem...
scarlet_rose
scarlet_rose | 21.11.2008
2 Antwort
Also
um ganz sicher zu gehen würde ich es lieber weg lassen.
kennethundsusi
kennethundsusi | 21.11.2008
1 Antwort
soll den Kreislauf heben,
ich hab damals einen Schluck Sekt getrunken und war voll wie ein Eimer;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

guten abend
13.08.2012 | 4 Antworten
guten abend
31.07.2012 | 20 Antworten
Guten Abend, bzw. Gute Nacht liebe Mamis
29.07.2012 | 12 Antworten
guten abend
20.06.2012 | 22 Antworten
guten abend
26.05.2012 | 0 Antworten

In den Fragen suchen


uploading