Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » beim ersten kind hatte ich einen kaiserschnitt soll ich das 2 auch per kaiserschnitt .

beim ersten kind hatte ich einen kaiserschnitt soll ich das 2 auch per kaiserschnitt entbinden?

alani
von alani am 16.08.2007 00:47h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
pama0206
2 kind
bei meinem 1 sohn mußte leider ein ks gemacht werden. sohn nr.2 kam auf normalen weg und war größer und kräftiger als sein bruder. versuch es doch auch normal beim 2 kind. hast zwar schmerzen, aber spätestens wenn dein baby auf deinem bauch liegt haste das vergessen.
von pama0206 am 16.08.2007 09:55h

11
powerjudi
P.S.: Posting
Meine Güte, sogar dreifaches Posting... *schäm*!
von powerjudi am 16.08.2007 08:11h

10
powerjudi
P.S.: Doppel-Posting
Entschuldigt das Doppel-Posting. Leider bekomme ich beim Versenden immer eine Fehlermeldung, aber wie ich sehe, hat es trotzdem geklappt!
von powerjudi am 16.08.2007 08:10h

9
powerjudi
Kaiserschnitt nur im Notfall!
Guten Morgen! Sollte ein Kaiserschnitt aus medizinischer Sicht das beste für Baby und Mutter sein, muss dieser durchgeführt werden, keine Frage. Aber ein Wunschkaiserschnitt? Ist man als werdende Mutter nicht bereit, die Geburtsschmerzen für das Kind zu tragen? Die Natur hat sich etwas bei dem Ablauf der natürlichen Geburt gedacht, z.B. dass durch das Passieren des Geburtskanals Wasser aus der Lunge des Säuglings gepresst wird usw.. Da darf man meiner Meinung nach nur im Notfall eingreifen... Nicht zum Spass. Manche Leute wünschen sich ein Baby, wollen es sich jedoch im gleichen Zug verdammt einfach machen... Warum nicht einfach mal die Kosequenzen tragen und die Situation ohne "Tricks" meistern? So empfinde ich das! Liebe Grüße powerjudi
von powerjudi am 16.08.2007 08:07h

8
powerjudi
Kaiserschnitt nur im Notfall!
Guten Morgen! Sollte ein Kaiserschnitt aus medizinischer Sicht das beste für Baby und Mutter sein, muss dieser durchgeführt werden, keine Frage. Aber ein Wunschkaiserschnitt? Ist man als werdende Mutter nicht bereit, die Geburtsschmerzen für das Kind zu tragen? Die Natur hat sich etwas bei dem Ablauf der natürlichen Geburt gedacht, z.B. dass durch das Passieren des Geburtskanals Wasser aus der Lunge des Säuglings gepresst wird usw.. Da darf man meiner Meinung nach nur im Notfall eingreifen... Nicht zum Spass. Manche Leute wünschen sich ein Baby, wollen es sich jedoch im gleichen Zug verdammt einfach machen... Warum nicht einfach mal die Kosequenzen tragen und die Situation ohne "Tricks" meistern? So empfinde ich das! Liebe Grüße powerjudi
von powerjudi am 16.08.2007 08:07h

7
powerjudi
Kaiserschnitt nur im Notfall!
Guten Morgen! Sollte ein Kaiserschnitt aus medizinischer Sicht das beste für Baby und Mutter sein, muss dieser durchgeführt werden, keine Frage. Aber ein Wunschkaiserschnitt? Ist man als werdende Mutter nicht bereit, die Geburtsschmerzen für das Kind zu ertragen? Die Natur hat sich etwas bei dem Ablauf der natürlichen Geburt gedacht, z.B. dass durch das Passieren des Geburtskanals Wasser aus der Lunge des Säuglings gepresst wird usw.. Da darf man meiner Meinung nach nur im Notfall eingreifen... Nicht zum Spass. Manche Leute wünschen sich ein Baby, wollen es sich jedoch im gleichen Zug verdammt einfach machen... Warum nicht einfach mal die Kosequenzen tragen und die Situation ohne "Tricks" meistern? So empfinde ich das! Liebe Grüße powerjudi
von powerjudi am 16.08.2007 08:07h

6
karin
kaiserschnitt
hallo. ich hab 4 kinder.die ersten 3 hab ich auf normalen weg bekommen mein 4tes musste per kaiserschnitt geholt werden.also ich persönlich ziehe eine natürliche geburt vor, ich hoffe das ich mein nächstes wieder auf natürlichen weg bekomme. lg karin
von karin am 16.08.2007 07:55h

5
lakota
1 kind sectio ,2. normal entbunden
nein, wenn es geht versuche es auf natürlichen wege.es steht 50/50 ich hatte daS glück mein 2. kind normal zu bekommen, es ist intensiver und schöner als ein keiserschnitt viel glück bei der entbindung wann ist es so weit?
von lakota am 16.08.2007 07:53h

4
lakota
1 kind sectio ,2. normal entbunden
nein, wenn es geht versuche es auf natürlichen wege.es steht 50/50 ich hatte daS glück mein 2. kind normal zu bekommen, es ist intensiver und schöner als ein keiserschnitt viel glück bei der entbindung wann ist es so weit?
von lakota am 16.08.2007 07:52h

3
lakota
1 kind sectio ,2. normal entbunden
nein, wenn es geht versuche es auf natürlichen wege.es steht 50/50 ich hatte daS glück mein 2. kind normal zu bekommen, es ist intensiver und schöner als ein keiserschnitt viel glück bei der entbindung wann ist es so weit?
von lakota am 16.08.2007 07:52h

2
lakota
1 kind sectio ,2. normal entbunden
nein, wenn es geht versuche es auf natürlichen wege.es steht 50/50 ich hatte daS glück mein 2. kind normal zu bekommen, es ist intensiver und schöner als ein keiserschnitt viel glück bei der entbindung wann ist es so weit?
von lakota am 16.08.2007 07:52h

1
Tallula
........
Sollen tust du es nicht..ist dir überlassen... Ich habe meiner erste auch per WKS bekommen und werde es beim 2ten auch wieder machen lassen
von Tallula am 16.08.2007 07:49h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter