wehen herausfordern

nicoleschiller
nicoleschiller
14.12.2007 | 11 Antworten
bin nun in der 36. woche und möchte das ich wehen bekomme halte es nicht mehr aus was kann ich denn tun
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
danke für die tipps und noch ne frage
es ist aber schon so dass mein bauch ziemlich oft hart wird und die kleine richtig weit unten boxt meine schamlippen sind zu stark durchblutet so dass ich ne mehr schlafen kann ist wie starker muskelkater unbeschreiblich, meint ihr wirklich es wäre noch zu früh dachte wenn es nur noch 4 wochen sind reicht das aus. ich kann manchmal kaum noch laufen oder ähnliches ich weiß einfach ne was richtig ist obwohl ich schon 3 kinder habe. habe mir auch den himbeerblättertee geben lassen, wer hat erfahrung damit ich weiß ich klage nur aber ich halts nicht mehr aus
nicoleschiller
nicoleschiller | 14.12.2007
10 Antwort
wehen
Ach ja, habe lieber noch ein bis zei Wochen Geduld sonst landet dein Baby auf der Intensiv weil es noch nicht genug Fett angenommen hat - es kann dann seine Wärme nicht halten und unterzuckert sehr schnell- dann hast du dein Baby geboren und kannst es noch nicht mit nach Hause nehmen-da ist keinem bei geholfen
4kids
4kids | 14.12.2007
9 Antwort
Geduld
Vor nur wenigen Jahrzehnten hatten Frühchen kaum Überlebenschancen. Gib deinem kleinen noch Zeit, um auszureifen, Fettpölsterchen anzulegen und alle Reflexe im Mutterleib auszutesten. Auch ich bin in der 35.Woche und das 2. mal schwanger, daß jetzt nichts mehr leicht fällt, ist klar. Lümmel dich vor den Fernseher, schlafe, iß was dir am liebsten ist und laß dich verwöhnen, baden, Friseur . Fakt ist, wenn das Baby da ist, ists mit der Ruhe vorbei.
mandybaby
mandybaby | 14.12.2007
8 Antwort
Antwort
Hallo , na Wehen kann man nicht erzwingen..., dein Baby muß das seine dabeigeben... Ansonsten kannst du es unterstützen wenn du folgendes ausprobierst: - Sparzieren gehen - so warm wie möglich baden - Treppen RUNTER laufen -Döner oder griechisch essen soll auch helfen - breitbeinig so oft wie es geht hinsetzen oder stehen;damit mehr Platz für dein Baby ist... entspannen und nicht zuviel an die Geburt denken dann passiert nämlich nichts - im Krankenhaus die Hebamme fragen nach einen getränkten nelkenölTampon ansonsten fällt mir nichts mehr ein..... Alles Gute für die Geburt ach ja um die Rückenschmerzen zu lindern und den Druck nach unten nachzugeben , hilft es am besten wenn du ein dickes Kissen zwischen die Knie nimmst und dich damit hinlegst...
4kids
4kids | 14.12.2007
7 Antwort
das kenn ich lach
du solltes auf jeden fall bis ende der 37ssw warten.mir haben sie auch soviel erzält.bin den ganzen tag rumgelaufen, heiß baden gegangen, habe sachen und meine 3 jährige nichte durch die gegend geschläppt.ach ja und sex sollte auch helfen.aber die kleinen kommen nunmal wenn sie wollen.spätestens wenn du deine maus im arm hast weißt du ja wofür die ganze anstrengung war. liebe grüße
katofi07
katofi07 | 14.12.2007
6 Antwort
wehen
Hey wollte nur mal sagen das ich alles probiert habe was es gibt! Über heiß baden, , treppen steigen Wehencoktail glühwein mit Zimt und und und Wenn es so weit ist kommt es von ganz allein!Geniesse noch die Zeit wo du schwanger bist!Ich weis ich konnte den satz auch nicht mehr hören aber es ist so
sunny85
sunny85 | 14.12.2007
5 Antwort
36ssw
ich würd mal sagen wart mal noch n paar wochen!!!! dein baby weiss schon wann ws kommen will!!!! ich glaub niemand ist so glücklich in den letzten 4wochen noch ss zusein!!! also gedult gedult!!!
gewuhl
gewuhl | 14.12.2007
4 Antwort
wehenfoederung
Also bei mir hat einmal sex gereicht.
Dany87
Dany87 | 14.12.2007
3 Antwort
...........
sex bis die fruchtblaßeplatz...viel muskatnuss essen..aber richtig viel mein ich.aber am besten ist sex..und irgendwann wirds bisschen komisch nass
honey62
honey62 | 14.12.2007
2 Antwort
Mach mal nicht!
Dein Krümel braucht noch etwas Zeit um sich Fettpolster anzueignen, es kann doch sonst keine eigenständige Wärmeregulierung stattfinden?! Sei nicht so ungeduldig, dein Kleines kommt schon, wenn es meint, dass die Zeit da ist. Ich glaube Dir selbst Wehen "zaubern" geht ohnehin nicht.
bianca29
bianca29 | 14.12.2007
1 Antwort
wehen herausfordern
Versuche es mal mit Sex. Aber ich würde an deiner stelle noch warten.
Dany87
Dany87 | 14.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sind das Wehen oder doch etwas anderes?
05.10.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen