Aidstest - Mutterpass?

AlexaStuttgart
AlexaStuttgart
12.02.2008 | 22 Antworten
Sagt mal stimmt es. daß bei der Blutuntersuchung für den Mutterpass ein Aidstest gemacht wird? Habe vor kurzem mit einer Freundin darüber gestritten.
Mamiweb - das Mütterforum

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
WAS STEHT
DENN DANN DA IM MUTTERPASS DRIN???
AlexaStuttgart
AlexaStuttgart | 12.02.2008
21 Antwort
HIV-Test
Ein Aidstest darf nur mit Einverständnis der Patientin durchgeführt werden. Und er gehört meines Wissens nicht zu den Standardtests, die bei den Vorsorgeuntersuchungen gemacht werden. Kostenlos und Standard ist er eigentlich nur bei sogenannten "Risikogruppen", da kann der Arzt natürlich immer mogeln und ihn deshalb kostenlos machen.
Knubbi
Knubbi | 12.02.2008
20 Antwort
das stimmt
aber mein fa hat mich gefragt ob ichs machen lassen will weils kostet
LukasMa9680
LukasMa9680 | 12.02.2008
19 Antwort
Ich wurde gefragt,
ob ich ihn machen will, wenn ich nein gesagt hätte, wäre er nicht gemacht worden. Die dürfen den normalerweise nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Patienten machen. Ich musste den auch selbst bezahlen, da er "medizinisch für die Schwangerschaftsvorsorge nicht notwendig ist" so hieß die Begründung.
bikemami
bikemami | 12.02.2008
18 Antwort
......
ich habe keinen gemacht hätte ich selber zahlen müssen
sibbie
sibbie | 12.02.2008
17 Antwort
bei mir wurde er auch antomatisch
mit gemacht... bin auch froh drumm, denn ich hätt schon wissen wollen ob ich ne tödliche krankheit an mein baby weiter geben könnte.. und ausserdem, wer weiß schon so genau, ob er sich nicht irgendo mal was eingefangen hat, ohne es auch nur zu ahnen... denn hiv ist noch kein aids... das bedeutet nur das du das virus in dir trägst.. sonst nix
Böhnchen
Böhnchen | 12.02.2008
16 Antwort
Ich musste selbst bestimmen,
ob ich einen haben will oder nicht. Bezahlen musste ich ihn nicht, aber ohne mein Einverständnis hätten sie den nicht machen dürfen.
Tine118
Tine118 | 12.02.2008
15 Antwort
ich bin der meinung
dass der HIV-test nicht zur standard untersuchung gehört! und der antikörpertest hat nichts mit HIV zu tun, nicht mal ansatzweise! ein arzt darf den HIV-test nicht mal ohne erlaubnis der Patientin durchführen!!! ich wurde 2005 gefragt, mehr nicht!
silberwoelfin
silberwoelfin | 12.02.2008
14 Antwort
Aidstest....
Bei meiner letzten Schwangerschaft wurde einer gemacht, aber es wurde mir nicht gesagt, das der Test gemacht wird. Hab es nur durch Zufall gesehen, weil ich etwas im Mutterpass nachschauen wollte.
engel778
engel778 | 12.02.2008
13 Antwort
test hiv
ja das stimmt
sely
sely | 12.02.2008
12 Antwort
ja...
das stimmt... finde ich auch notwendig, da die gesundheit des kindes davon abhängt... er wird automatisch mit dem ersten grossen blutbild gemacht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2008
11 Antwort
*********
echt bei mir wurde das nicht gemacht und haben das auch nicht angesprochen, da frag ich doch glatt am freitag mal meine frauenärztin wenn ich ein termin hab.
Kleines87
Kleines87 | 12.02.2008
10 Antwort
ja !!!
bei mir wurde der auch gleich am anfang gemacht
schnoetchen
schnoetchen | 12.02.2008
9 Antwort
DANKE
dann hatte ich doch recht :-)
AlexaStuttgart
AlexaStuttgart | 12.02.2008
8 Antwort
bei der ersten
blutuntersuchung kann er kostenfrei mitgemacht werden, ist wichtig, falls du eine wannengeburt möchtest....
Annamama
Annamama | 12.02.2008
7 Antwort
Bei mir damals nicht,
man wird aber eigentlich gefragt ob man einen möchte.
TinaBirg
TinaBirg | 12.02.2008
6 Antwort
ja...
da ein antikörpertest gemacht wird, wird auch ein hiv test gemacht. ist stendart denk ich.
Supermami86
Supermami86 | 12.02.2008
5 Antwort
aidstest...
beim ersten kind ja...zumindest hier in der ch! wird ALLES getestet
piccolina
piccolina | 12.02.2008
4 Antwort
Ja .........
Wird automatisch mitgemacht ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.02.2008
3 Antwort
......
bei mir wurde einer gemacht
RamonaCeylan
RamonaCeylan | 12.02.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mutterpass abkürzung *bedeutung*?
23.01.2012 | 8 Antworten
Frage zum mutterpass
15.08.2011 | 5 Antworten
Zuviel Eiweiß im Urin (Mutterpass)
02.07.2009 | 6 Antworten
Frage zum Mutterpass
13.05.2009 | 11 Antworten

In den Fragen suchen